Luca Hänni

Let’s Dance, Christina Luft, DSDS, Deutschland sucht den Superstar, Beziehung, RTL, rtl, Finale, Gerüchte, Laura Müller, Michele, Sänger
12
Artikel

Christina Luft und Luca Hänni waren DAS Traumpaar der zurückliegenden 13. Staffel von „Let’s Dance“. Das Duo erreichte zusammen das Finale und belegte dort einen tollen dritten Platz. Nicht wenige glaubten, dass sich zwischen den beiden mehr entwickelt hat als nur eine Tanz-Partnerschaft. Doch die Profitänzerin und der Musiker dementierten dies fleißig. Die Gerüchte nahmen nach der Trennung von Luca und seiner Freundin Michele sogar noch zu. Jetzt hat die 30-Jährige ihren einstigen berühmten Tanzpartner aber ohnehin ersetzt: Freundschaftlich dürften beide wohl auf ewig verbunden bleiben, doch beim Tanzen muss man sich an einen Neuen an ihrer Seite gewöhnen. Und so sehen wir die schöne Christina bei der „Let’s Dance Profi-Challenge“ am 29. Mai, um 20.15 Uhr auf RTL, an der Seite von Christian Polanc. Der 42-Jährige rockte zuletzt die Tanzfläche mit der Wendler-Verlobten Laura Müller. In einer bereits verschwundenen Instagram-Story freuten sich die beiden Profi-Tänzer riesig über ihre Tanz-Partnerschaft. Man darf gespannt sein, wie sich das Duo schlagen wird!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Regina Fürst
Regina Fürst
 28.05.2020, 12:25 Uhr

Christina Luft und Luca Hänni waren DAS Traum-Tanzpaar bei „Let’s Dance 2020“. Sie waren so süß zusammen, dass ihnen bereits eine Beziehung nachgesagt wurde. Doch nur wenige Tage nach ihrem dritten Platz im Finale hat Christina den Musiker auch schon ersetzt. Wer der Neue an ihrer Seite ist, zeigen wir euch hier. +++ Alle Folgen „Let’s Dance“ gibt’s auch nochmal auf www.tvnow.de zu sehen!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Let's Dance

Nachdem „Germany’s next Topmodel“ mit Jacky bereits gefunden wurde, steht als nächstes TV-Highlight das Finale von „Let’s Dance“ an. Joachim Llambi bezeichnete es zuletzt als wohl stärkstes Finale aller Zeiten. Mit dabei sind noch diese Tanz-Duos: Massimo Sinató mit Lili-Paul Roncalli, Christina Luft mit Luca Hänni sowie Renata Lusin und Moritz Hans. Doch wer wird am Ende als großer Sieger hervorgehen? Laut einer Fan-Umfrage von „itsintv.de" landet dabei DSDS-Sieger Luca Hänni mit der schönen Tänzerin Christina Luft auf Platz 3. Sie bekamen 26 Prozent der Stimmen. 30 Prozent der Stimmen und somit Platz 2 geht derweil an Massimo und Lili. Demnach würden Moritz Hans und Renata Lusin, die 44 Prozent der Stimmen erhielten, die Trophäe „Dancing Star 2020“ mit nach Hause nehmen. Ob es aber am Ende für den Sieg reicht? Auf der Instagram-Seite der beliebten RTL-Tanzshow scheint nämlich Team Luna, also Luca und Christina, die Nase vorn zu haben, dicht gefolgt von Moritz und Renata. Ganz klar, es wird ein spannendes Finale und wir können es kaum erwarten, heute, am 22. Mai, um 20.15 Uhr bei RTL einzuschalten.

David Maciejewski
David Maciejewski
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 22.05.2020, 10:40 Uhr

Nun ist es auch bei „Let’s Dance“ endlich soweit und das große Finale des TV-Hits steht an. Mit dabei sind noch folgende Tanz-Duos: Christina Luft und Luca Hänni, Renata Lusin und Moritz Hans und Massimo Sinató und Lili Paul-Roncalli. Bei den „itsintv.de“-Fans liegt dabei der „Ninja Warrior“-Star weit vorn. Stehen Moritz und Renata also bereits als Sieger fest? Das Ergebnis gibt es hier. +++ "Let's Dance" gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Luca Hänni

Luca Hänni gehört zu den Top-Tänzern der aktuellen Staffel von „Let’s Dance“. Für besonders viel Aufsehen sorgt sein inniges Verhältnis zu seiner Profi-Tanzpartnerin Christina Luft. RTL gegenüber gestanden beide, dass viele sich schon eine Beziehung zwischen ihnen wünschen. Dabei hat sich der Musiker erst vor Kurzem von seiner Freundin Michèle getrennt. Und so verriet er: „Klar. Das war natürlich ein turbulenter Zeitpunkt. Aber ich meine, so einen Zeitpunkt kann man sich ja nie aussuchen, egal welche Situation ist. Egal, was kommt. Und ich glaube, das kann man dann auch nicht schieben.“ Viele vermuteten in Christina den Trennungsgrund, doch via Instagram sprach der Musiker von Selbstfindung. Schließlich hat er mit 17 Jahren bei „Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen und hatte seitdem kaum Zeit, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen. Und so gestand er RTL gegenüber, dass er nun herausfinden möchte, wo er in Zukunft beruflich und privat stehen möchte. Ob nun als gute Freundin oder zukünftige Partnerin: Christina Luft ist dabei an seiner Seite und so erklärte sie, dass sie ihn bei allem unterstützt, motiviert und zuhört. Dieses Duo wird sicherlich auch über „Let’s Dance“ hinaus in engem Kontakt bleiben.

David Maciejewski
David Maciejewski
Regina Fürst
Regina Fürst
 11.05.2020, 13:34 Uhr

„Let’s Dance“-Star Luca Hänni ist erst seit wenigen Wochen Single. Er trennte ich nach rund einem Jahr von seiner Freundin und viele dachten, dass Tanzpartnerin Christina Luft der Grund sei. Jetzt sprach er detaillierter über die Gründe und verriet, dass er sich selbst finden möchte. Mehr dazu erfahrt ihr hier. +++ „Let's Dance“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen. 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Luca Hänni

Luca Hänni und die Profitänzerin Christina Luft sind für zahlreiche „Let’s Dance“-Fans das Traumpaar der aktuellen Staffel. Viele Anhänger wittern zwischen den beiden nicht nur eine Beziehung auf professioneller Ebene, sondern auch eine intime. Obwohl in letzter Zeit zwischen dem vermeintlichen Paar immer wieder die Fetzen flogen, schafften sie es, sich am Ende wieder zusammenzuraufen. Doch jetzt gaben die beiden bekannt, dass die Beziehung zwischen ihnen nur gespielt ist! In einem „Exclusiv Spezial“ mit Frauke Ludowig kommentierten die beiden ihren Beziehungsstatus. So verriet Luca unter anderem über den Stirnkuss am Ende der letzten „Let’s Dance“-Performance: „Wir mussten da natürlich was Schönes zeigen und das hat Spaß gemacht.“ Auch Christina meldete sich zum Wunsch vieler Fans zu Wort und musste ihre Anhängerschaft leider enttäuschen: „Ich glaube, alle wünschen sich das unheimlich gern, wir haben uns auch gern. Aber im Moment belassen wir es bei der Rumba.“ Apropos Rumba: Die Jury war von der letzten Perfomance der beiden begeistert und so gab es 28 Punkte für das Tanzpaar sowie das Ticket in die nächste Runde am kommenden Freitag bei „Let’s Dance“.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 20.04.2020, 10:44 Uhr

Luca Hänni und Christina Luft sind für viele das Traumpaar in der aktuellen Staffel von „Let’s Dance“. Das Zusammenspiel der beiden ist hervorragend. Nicht ohne Grund witterten viele Anhänger bereits, dass es zwischen den beiden auch privat knistern muss. Doch jetzt sprach das Tanzpaar Klartext und gab bekannt, dass ihre Beziehung nur gespielt ist. Wollen sie sich mit dieser Taktik in Sachen Romantik etwa den Sieg bei „Let’s Dance“ holen? Alle weiteren Infos gibt’s hier.

Die aktuellen Folgen von „Let’s Dance“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Luca Hänni

Traurige Nachrichten von Luca Hänni: Der Musiker hat auf Instagram bekanntgegeben, dass sein Hund Saemmy verstorben ist. Dazu teilte er ein gemeinsames Foto und verfasste einen emotionalen Text. Und so schrieb der DSDS-Sieger von 2012: „Über 16 Jahre warst du ein Teil meines Lebens. Hast mich aufwachsen sehen und mich in guten und schlechten Zeiten stets treu begleitet. Du warst immer guter Laune, hast mich oft zum Lachen gebracht und warst sehr fotogen. Es gibt viele Fotos von uns beiden. Ich werde dich vermissen, weiß aber, du hast es jetzt gut und bist glücklich. Die schönen Erinnerungen werden immer in meinem Herzen bleiben lieber Saemmy.“ Der 25-jährige Schweizer ist aktuell in der RTL-Show „Let’s Dance“ auf dem Tanzparkett zu sehen und könnte deshalb nicht persönlich von seinem geliebten Vierbeiner Abschied genommen haben. Bleibt zu hoffen, dass Luca Hänni den traurigen Tod seines Hundes einigermaßen verkraften und mit Tanzpartnerin Christina Luft weiterhin das Parkett rocken kann. Erst vor wenigen Wochen hatte er sich zudem von seiner Freundin Michèle getrennt. Seitdem wird übrigens auch über eine mögliche neue Liebe mit der „Let’s Dance“-Profitänzerin spekuliert.

David Maciejewski
David Maciejewski
 01.04.2020, 10:21 Uhr

Luca Hänni hat jetzt via Instagram bekanntgegeben, dass sein Hund Saemmy verstorben ist. Der süße Vierbeiner war 16 Jahre lang im Leben des „Let’s Dance“-Stars, der sich offenbar nicht einmal persönlich verabschieden konnte. Auf Instagram verfasste er nun einen emotionalen Text. Die Details haben wir hier für euch.

 „Let’s Dance“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen. 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Luca Hänni

In Österreich ist die Sendung „Dancing Stars“, die hierzulande „Let’s Dance“ heißt, wegen des Coronavirus‘ vorerst auf Eis gelegt worden. Fans sorgen sich nun auch um das deutsche Format und RTL bezog natürlich umgehend Stellung zu dem Thema. „Bis auf Weiteres verzichten die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland ab morgen bei ihren Shows auf Publikum“, heißt es in der Meldung vom Donnerstagabend. Lediglich Freunde und Familie der Protagonisten seien noch zugelassen. Vorerst sind somit „Let’s Dance“ und „Deutschland sucht den Superstar“ am 13. und 14. März betroffen. Diese Maßnahme ist freiwilliger Natur, da es bislang lediglich Richtlinien für Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen gibt. Genauso reagierte nun auch der Sender ProSieben, doch am Ende kommen die TV-Zuschauer trotzdem weiterhin auf ihre Kosten, wenn auch unter anderen Bedingungen. Doch das ist nicht die einzige spektakuläre Meldung rund um „Let’s Dance“, denn: Kandidat Luca Hänni hat sich von seiner Freundin Michèle getrennt, wie der Musiker jetzt auf Instagram bekanntgab. Dort schrieb der einstige DSDS-Sieger: „Das hier ist eine Wahnsinns-Frau und hat nur das Beste verdient. Es tut mir leid, dass ich mich erstmal selber finden muss und mich auf mich konzentriere.“ Weitere Details verriet er derweil nicht, doch er und seine Tanzpartnerin Christina Luft harmonieren hervorragend, weshalb bereits Gerüchte aufkamen, sie wären mehr als nur Tanzpartner in der RTL-Show. Was dahintersteckt, bleibt allerdings abzuwarten.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 13.03.2020, 12:44 Uhr

Bei „Let’s Dance“ wird sich jetzt fleißig getrennt: Einerseits gab RTL bekannt, dass wegen des Coronavirus keine Live-Zuschauer in der Show am Freitag gestattet sein werden. Andererseits machte Luca Hänni, der zusammen mit Christina Luft antritt, öffentlich, dass er wieder Single ist. Doch ist er das wirklich? Aktuell machen Gerüchte die Runde, es könnte zwischen dem Tanzpaar knistern. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Alle Folgen von „Let’s Dance“ und DSDS gibt’s auch auf TVNOW.de

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen