Lucy Hale
Lucy Hale

Lucy Hale spricht über weitere "Riverdale"- & "Katy Keene"-Crossover

Lucy Hale startet endlich mit dem "Riverdale"-Spin-off "Katy Keen" durch und hat in diversen Interviews viele neue Infos dazu verraten. Mit "Build" sprach sie unter anderem über die Möglichkeit, dass weitere Stars aus "Riverdale" sie in ihrer Serie besuchen könnten. Und so plauderte sie aus: "Ich hätte so gerne Archie in der Serie dabei. Aber wir haben einige Überraschungen. Ich kann nicht sagen wer, aber ja, es gibt lustigen Crossover-Kram, von dem ich glaube, dass die Fans ihn lieben werden." Schon vor einigen Monaten hieß es von Seiten des Showrunners, dass es diverse "RIverdale"-Charaktere auch bei "Katy Keene" zu sehen geben wird. Zudem wird Lucy Hale viel singen, wie sie "Build" gegenüber weiter gestand: "Ich werde einige Male in der Serie singen und es war lustig, weil ich selbst Musik gemacht und ein Album aufgenommen habe. Die Liebe dafür war noch immer da, aber ich wollte es anders machen, weil ich gemerkt habe, dass das Tour-Leben nichts für mich ist." In dem Interview gab es zudem auch Andeutungen auf eine Musical-Folge bei "Katy Keene", wie es sie jetzt auch bei "Riverdale" gab. Es bleibt auf jeden Fall spannend!

David Maciejewski
David Maciejewski
 06.02.2020, 15:17 Uhr

Lucy Hale würde gerne Archie aus "Riverdale" in ihrer neuen Serie "Katy Keene" dabei haben. Das hat die schöne Schauspielerin jetzt im Interview verraten. Doch damit nicht genug: Sie deutete zudem weitere Crossover an, die vor allem die Fans von "Riverdale" erfreuen könnten. Mehr erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: