Lukas Rieger

Sänger, Faye Montana, Tour, Fans, side by side, TeamRieger, Deutschland, Youtube, Interview, Elevate, compass, Musical.ly
27
Videos
4
Artikel
 08. Mai
Faye Montana

Faye Montana hat jetzt über ihre Trennung von Lukas Rieger und über den Tod ihres Vaters gesprochen. Die 15-Jährige gehört inzwischen zu den erfolgreichsten jungen Stars in Deutschland - als Influencerin, YouTuberin und auch als auch Autorin ähnlich wie Emma Schweiger. Doch es lief nicht immer alles glatt bei Faye, die sich „Bunte“ gegenüber zur Trennung von Lukas Rieger äußerte. Fünf Monate waren die beiden ein Paar. Doch von Liebeskummer scheint keine Spur zu sein. Und so verriet sie: „Ich konzentriere mich im Moment sehr auf mein eigenes Wohlbefinden und das meiner Familie und Freunde. Und natürlich sind Schule und Musik gerade meine Hauptpunkte, die mich beschäftigen. Und damit bin ich ganz gut ausgelastet.“ Nicht ganz so leicht geht der Nachwuchsstar damit um, dass sie ohne Vater aufwächst, weil er verstarb, als Faye gerade einmal sieben Jahre alt war. „Es fiel mir anfangs sehr schwer, es zu verarbeiten, weil ich noch sehr jung war und es nicht richtig verstanden habe. Es ist natürlich sehr traurig, keinen Vater zu haben. Desto älter man wird, wird einem das auch bewusster. Aber ich versuche immer, positiv zu bleiben, weil man nichts mehr ändern kann. Vermissen werde ich ihn immer und keiner kann diese Rolle einnehmen.“ Wahnsinn, wie erwachsen die erst 15-Jährige mit so ernsten Themen umgeht.

Als Faye Montana sieben Jahre alt war, verstarb ihr Vater verstorben. Nun hat sie über ihr Leben ohne ihn gesprochen und verraten, wie schwer es manchmal ist. Zudem sprach die 15-Jährige auch über ihre Trennung von Lukas Rieger. Weitere Details verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 14. März
Let's Dance

Es dauert nicht mehr lange bis tanzbegeisterte Prominente in der Tanzshow "Let’s Dance" gegeneinander antreten. Insgesamt 14 Promis sind diesmal mit dabei. Darunter ist auch Teenie-Schwarm Lukas Rieger, der gegenüber RTL verriet, dass er die Zeit vor dem Staffelstart genutzt hat, um sich auf die körperlichen Strapazen vorzubereiten: "Ich habe schon angefangen mich vorzubereiten. Ich gehe ins Fitness-Studio, ich rudere viel. Ich versuche die Kondition und Kraft aufzubauen." Natürlich braucht man nach intensiven Trainingseinheiten auch ein wenig Erholung. Und so teile der Sänger auf Instagram jetzt Pics von einem herrlichen Entspannungsbad und leckerem Ingwertee. Auch die "Die immer lacht"-Sängerin Kerstin Ott ist bereits im Trainingsfieber. Auf Instagram teilte die 37-Jährige ein Video, in der man sehen kann, wie hart sie trainiert. Auch optisch will sie dabei offenbar einiges hermachen und zeigte ein Pic, auf dem ihre Augenbrauen in Form gebracht werden. Nach der Dschungelkrone versucht auch Evelyn Burdecki den Sieg bei "Lets Dance" zu holen. In ihrer Instagram-Story verriet die 30-Jährige nun, wie schwer es ist, sich auf die Sendung vorzubereiten: "Mein ganzer Körper ist am Zittern. Also, ich mach ja schon mal ab und zu Sport, aber heute habe ich richtig Sport gemacht und ich fühle überall die Muskeln." "Also, jeder einzelne Knöcheln, jedes einzelne Blutgefäß ist jetzt total aufgepumpt." Der Startschuss zum "Tanzbein-Schwingen" bei "Let’s Dance" fällt am Freitag, den 15. März, um 20:15 Uhr natürlich auf RTL.

Am 15. März ist es soweit: Die 12. Staffel der Promi-Tanzshow "Let’s Dance" geht in die nächste Runde. Unter den Teilnehmern sind zahlreiche Stars wie Lukas Rieger, Kerstin Ott oder auch die Dschungelkönigin 2019, Evelyn Burdecki. Wie hart das Training der "Let’s Dance"-Teilnehmer bereits kurz vor dem Start ist, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 06. März
Lukas Rieger

Dass Freud und Leid oft dicht beieinander liegen, das dürfte "Team Rieger" derzeit nur zu gut wissen. Wenige Wochen nach der Bekanntgabe der "Let’s Dance"-Teilnahme von Lukas Rieger, wurde nun verkündet, dass die "Code Tour", die eigentlich für März und April geplant war, verschoben werden muss. Der Grund: Die Termine überschneiden sich zum Teil mit den Sendeterminen der RTL-Show, die am 15. März 2019 startet. Einige der Termine wurden nun in den September 2019 verlegt, für manche Städte gibt es noch keine neuen Daten. Auf Instagram wandte sich nun Lukas’ Manager Karsten an die Community: "Tausend Dank für Euer Verständnis, wir freuen uns auf die Tour im September mit Euch! Bis Mittwoch, 06.03., werden alle Ticketsysteme umgestellt sein, erlaubt denen also noch ein bisschen Zeit, ab dann könnt ihr auch neue Tickets für die neuen Daten kaufen, wenn ihr wollt. Danke!" Besonders ärgerlich: Es ist schon das zweite Mal, dass der ehemalige "The Voice Kids"-Star seine Tour verschieben muss. Doch wer weiß? Vielleicht zeigt Lukas dank seiner "Let’s Dance"-Teilnahme bei der Tour im September ein paar ganz besondere Dance-Moves!

Es ist bereits das zweite Mal, dass Lukas Rieger seine "Code Tour" verschiebt. Dieses Mal ist der Grund seine Teilnahme an der RTL-Show "Let’s Dance". Ob alle Termine nachgeholt werden, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Es war mal wieder viel Liebe in der Luft und die Stars posteten zum Valentinstag am 14. Februar wieder einige süße Liebesbekundungen in den sozialen Netzwerken. Vor allem Miley Cyrus betonte in gleich mehreren Posts, wie sehr sie ihren Ehemann Liam Hemsworth liebt! So kommentierte sie unter anderem: „Mein Valentin an jedem einzelnen Tag: Liam Hemsworth.“ Hier schrieb sie: „Danke, dass du dich immer runterbeugst, um mich zu umarmen. Ich verspreche, ich werde dich immer auf halbem Weg treffen auf meinen äußersten Zehenspitzen. Ich liebe dich, Valentin Liam Hemsworth.“ Wie süß! Kim Kardashian West nahm den Tag der Liebenden zum Anlass, um ein süßes Selfie mit Ehemann Kanye West zu posten. Dazu schrieb sie: „Schönen Valentinstag, Babe, ich liebe dich so sehr!“ Dove Cameron zeigte ein Video von drei verschiedenen Sträußen Rosen in weiß, rot und dunkelrot. Da konnte sich ihr Liebster Thomas Doherty wohl nicht für eine Farbe entscheiden. Auch Heidi Klum konnte es nicht lassen, einmal mehr ihrem Verlobten Tom Kaulitz auf Instagram ihre Liebe zu gestehen. Lukas Rieger teilte zwar kein Paarfoto, aber für irgendwen hat der Sänger die Rosen doch sicher gekauft, oder? Und zu guter letzt haben wir noch Zac Efron, der derzeit zwar in keiner Beziehung ist, aber eine Rose ablichtete und dazu schrieb: „Schönen Valentinstag, ich liebe euch alle.“ Da werden sich die Fans des „Baywatch“-Hotties wohl gefreut haben!

Miley Cyrus ist erst seit kurzem verheiratet und ihre Liebe zu Liam Hemsworth passte wohl nicht in einen einzigen Instagram-Post. Auch Heidi Klum postete zum Valentinstag ein Video für Tom Kaulitz. Ihr wollt wissen, worüber sich Dove Cameron freuen durfte und wen Zac Efron als seinen "Valentin" auserwählte? Mehr News gibt’s hier!

 

Itsin TV Stars
 05. März
Lukas Rieger
Fans ahnten es bereits:

Singen und Performen scheinen für ihn eine Leichtigkeit zu sein. Doch ob Lukas Rieger auch tanzen kann, das muss der Sänger seinen Fans ab dem 15. März 2019 jeden Freitag auf RTL beweisen. Zwar ist die Ankündigung erst wenige Wochen her, jedoch ist aufmerksamen Fans schnell aufgefallen, dass sich die „Let’s Dance“-Sendetage mit Terminen von Lukas’ großer „Code Tour“ im März und April 2019 überschneiden. Die Sorge der Fans hat sich nun bewahrheitet: Lukas hat seine Konzerte auf September verschoben! 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 06. Februar
Kerstin Ott

Liebe Tanzfreunde, aufgepasst! Die ersten Kandidaten für die diesjährige Staffel von „Let’s Dance“ wurden inzwischen bekanntgegeben! Mit dabei ist unter anderem auch Kerstin Ott, die in der beliebten Tanzshow für eine echte Premiere sorgt: Die „Die immer lacht“-Sängerin wird Teil des ersten gleichgeschlechtlichen Tanz-Paares bei „Let’s Dance“! Während die homosexuellen Männer bisher immer mit einer Frau tanzten, so wie es dieses Jahr auch Thomas Rath tun wird, versucht man mit Kerstin Ott etwas ganz Neues. Mit einer Frau zu tanzen war Kerstin wohl auch sehr wichtig, laut RTL war es für die bekennend lesbische Sängerin sogar Voraussetzung für ihre Teilnahme. So sagte die 37-Jährige im Interview mit RTL selbst: „Für mich wäre es merkwürdig, mit einem Mann zu tanzen. Es ist schön zu zeigen, dass es auch mehr gibt als diesen klassischen Tanz. Und ich glaube, dass es auch für viele Jugendliche oder Ältere einfach auch mal schön ist, zu wissen: Auch da geht es wieder ein Stückchen weiter vorwärts.“ Auch „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi äußerte sich bei RTL sehr positiv zu dem Thema: „Kerstin Ott freue ich mich riesig drauf, denn es ist was Neues - eine Premiere bei ‚Let’s Dance‘.“ Doch eine Vermutung des 54-Jährigen wirft Fragen bezüglich des gleichgeschlechtlichen Tanz-Paares auf: „Ich gehe mal davon aus, dass Kerstin Ott den männlichen Part spielen muss!“ Wie bitte? Den „männlichen“ Part? Ja ihr habt richtig gehört! Bei Tanz-Choreografien gibt es eigentlich immer einen männlichen und weiblichen Part und Kerstins professionelle Tanzpartnerin wird natürlich den für sie üblichen weiblichen Part tanzen. So muss Kerstin dann wohl die männliche Rolle übernehmen. Hoffentlich darf sie dabei trotzdem ihre Weiblichkeit ausleben, sonst bleibt nicht viel übrig vom eigentlich guten Gedanken, dass klassische Tanz-Schema aufzubrechen. Oder was sagt ihr dazu?

Nach und nach werden die „Let’s Dance“-Kandidatinnen und -Kandidaten der inzwischen zwölften Staffel bekannt gegeben. Zu einer hitzigen Fan-Diskussion kommt es jedoch bereits, bevor alle Namen bekannt sind. Schlagersängerin Kerstin Ott wird dieses Jahr als lesbische Kandidatin mit einer Frau tanzen. Eine Premiere in der Geschichte von „Let’s Dance“!

Itsin TV Stars