"Riverdale"-Star Madelaine Petsch: DARUM schwärmt sie so sehr von ihren Co-Stars

Madelaine Petsch

„Riverdale“-Star Madelaine Petsch hat in einem Interview mit „Seventeen“ total von ihren Co-Stars geschwärmt. Darin sprach die Schauspielerin darüber, wie stark sie sich dank ihrer weiblichen Kolleginnen fühlt. „Als ich nach Los Angeles gezogen bin, dachte ich, ich müsste immer Make-up tragen und perfekt aussehen, falls ich mal einem Casting-Regisseur im Supermarkt begegne. Jetzt habe ich so viele starke Frauen an meiner Seite. Wir erinnern uns gegenseitig daran, lustig zu sein und uns selbst zu nehmen, wie wir sind“, verriet die 25-Jährige. Das Thema weitete sie in einer weiteren Aussage auch auf Social Media aus und ergänzte: „Ich fühle keinen Druck mehr, auf Social Media perfekt sein zu müssen. Ich zeige die ganze Zeit mein wahres Ich. Ich bin einfach ich.“ Und genau dafür lieben ihre Fans sie auch total! Ebenso wie ihre „Riverdale“-Co-Stars Lilli Reinhart und Camila Mendes, von denen die junge Schauspielerin zweifelsohne in dem Interview geschwärmt hat. Schön, dass die Co-Stars so gut miteinander auskommen und sich sogar positiv beeinflussen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 30.10.2019, 13:27 Uhr

Die aus "Riverdale" bekannte Schauspielerin Madelaine Petsch hat gegenüber "Seventeen" von ihrer Anfangszeit in Los Angeles gesprochen. Dabei schwärmte sie sehr von ihren Co-Stars und verriet, was sie von ihren starken Kolleginnen alles lernen konnte. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: