Marco Reus

BVB, Borussia Dortmund, Mesut Özil, DFB, Bundestrainer, Jogi Löw, Fußball, star, WM, WM 2018, Scarlett Gartmann, Führerschein
Marco Reus
7
Videos
1
Artikel
16
Bilder
 01. April
Marco ReusMarco Reus

Juhu, es gibt weiblichen Fußball-Nachwuchs! Nationalspieler Marco Reus und seine Freundin Scarlett Gartmann sind seit dem Wochenende stolze Eltern einer kleinen Tochter. Das erste Babyfoto teilten sie am Sonntagabend, 30. März, unter anderem auf Instagram. Doch schon vorher verbreitete Marcos Verein Borussia Dortmund die frohe Botschaft auf Twitter. Und so schrieben die Schwarz-Gelben an Marco "Woodyinho" Reus: "@woodyinho ist zum ersten Mal Papa geworden! Der Kleinen und den Eltern geht es gut, alle sind wohlauf! Herzlichen Glückwunsch unserem Captain und seiner Scarlett!" Nur wenige Stunden danach gab es dann den langersehnten Schnappschuss der Kleinen auf Insta. Dazu schrieb der 29-Jährige: "Willkommen auf der Welt, meine kleine Prinzessin." Zu den berühmten Gratulanten gehörten zudem unter anderem seine Fußballkollegen Jerome Boateng sowie Mesut Özil, Rapper Motrip und natürlich das komplette DFB-Team. Sogar die Stadt Dortmund ließ sich nicht lumpen.Und auch wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Es ist ein Mädchen und unzählige Stars gratulierten Marco Reus und seiner Freundin Scarlett Gratmann. Das Paar durfte sich am Wochenende über sein erstes Baby freuen. Alle weiteren Infos gibt es bei uns.

Itsin TV Stars

Zu den deutschen Promis, die sich auf der Straße daneben benahmen, gehört auch Comedian und Moderator Oliver Pocher. Im Juni 2017 hatte er absolut kein Verständnis für Straßensperrungen rund um ein Radrennen in Köln. Also versuchte er diese zu umgehen, indem er illegal über die Gleise der Straßenbahn fuhr. Dort blockierte er dann nicht nur die Radrennfahrer sondern obendrein auch noch die Bahn und sorgte für ein riesiges Chaos. Doch das ist eher lächerlich im Vergleich zu dem, was sich die sexy Schauspielerin Sophia Thomalla geleistet hat. Sie musste 2014 sogar ihren Führerschein abgeben - und zwar wegen Fahrens ohne Führerschein. Der Lappen war nämlich bereits wegen diverser anderer Verkehrssünden weg: Um genau zu sein, verstieß sie zuvor sogar 120 Mal gegen die Straßenverkehrsordnung - darunter sind allein 90 Delikte wegen Falschparkens. Der berühmte Bleifuß auf dem Gaspedal war natürlich auch dabei. Beispiel gefällig? 128 km/h, wo 80 erlaubt waren. Da ist die gute Sophia also offenbar nicht nur in der Liebe rasant unterwegs.Und dann gibt es ja auch noch die, die gut mit dem Ball, aber offenbar nicht mit dem Auto umgehen können: Die Fußballstars! Ihr erinnert euch sicher an den BVB-Kicker Marco Reus! Er fuhr jahrelang ohne Führerschein und kassierte dafür 2014 einen Strafbefehl und musste mal eben mehr als eine halbe Million Strafe zahlen. Und auch Bundestrainer Jogi Löw ist kein unbeschriebenes Blatt: In Flensburg sammelte er bis 2014 insgesamt 18 Punkte und musste daraufhin ebenfalls ein halbes Jahr seinen Lappen abgeben. Autsch!

Immer wieder sind einige Promis mit ihren Verkehrsdelikten in den Schlagzeilen. Illegale Straßenrennen, Geschwindigkeitsüberschreitungen oder auch das simple Falschparken sind mit dabei. Welche deutschen Stars bereits zu echten Verkehrssündern wurden, erfahrt ihr im zweiten Teil unsres Videos.

Itsin TV Stars
 27. Juni
Fußball-WM

Die Fußballer der deutschen Nationalmannschaft versorgen die Zuschauer im Stadion und auch Zuhause mit nervenzehrenden Momenten. Auch für das ein oder andere Skandälchen sind die Jungs um Trainer Jogi Löw gut. Wer erinnert sich nicht an Marco Reus, der 2014 ein Strafbefehl über 90 Tagessätze mit insgesamt 540.000 Euro bekommen hat, weil er jahrelang ohne Führerschein Auto gefahren ist. Insgesamt fünf Mal wurde der Fußball-Star zwischen 2011 und 2014 geblitzt und kam einmal auch in eine Polizeikontrolle. Seit 2016 hat der Nationalspieler aber einen gültigen Führerschein in der Tasche. Apropos Löw: Weltbekannt ist wohl der Hosengriff des beliebten Bundestrainers bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Die Bilder gingen um die Welt, als Joachim Löw sich zunächst unter der Hose in den Schritt fasste und anschließend dieselbe Hand zum Gesicht unter die Nase führte. Was er wohl da erschnüffeln wollte, das fragt sich auch heute noch die ganze Welt. Erst im Mai dieses Jahres war der Aufruhr im Land groß, als die Kicker Mesut Özil und İlkay Gündoğan den kürzlich wieder gewählten türkischen Staatspräsidenten Erdoğan in der britischen Hauptstadt trafen. Dabei schenkte Özil Erdoğan ein Arsenal-London-Trikot bevor die Kicker und der Politiker gemeinsam posierten. Während sich Gündogan erklärte, er habe wegen seiner türkischen Wurzeln noch immer eine starke Bindung zu dem Land, wolle aber kein politisches Statement setzen, blieb eine Reaktion Özils aus. Bei der aktuellen WM war die Erleichterung groß, als unsere Jungs gegen Schweden in letzter Sekunde gewannen. So groß, dass der Jubel der DFB-Funktionäre Uli Voigt und Georg Behlau regelrecht provokant auf die gegnerische Mannschaft wirkte und zum Streit führte. Das Ende vom Lied: Die Übeltäter wurden jeweils wegen unsportlichen Verhaltens zu einer Geldstrafe von 4340 Euro verdonnert. Wir sind gespannt, was das DFB-Team uns in Zukunft noch für Schlagzeilen liefert.

Dass die Kicker der deutschen Nationalmannschaft Fußball spielen können, haben sie schon mehrfach bewiesen. Aber auch neben ihren sportlichen Fertigkeiten haben die Jungs schon für diverse Schlagzeilen in den letzten Jahren gesorgt. Ob Jogi Löw oder Marco Reus, wir zeigen euch, was so schnell nicht vergessen wird.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 15. Juni
Fußball-WM

Seit dem 14. Juni läuft die WM 2018 in Russland. Mit dabei: Natürlich auch die deutsche Nationalmannschaft! Das Team rund um Trainer Jogi Löw möchte in diesem Jahr seinen Titel verteidigen und den Weltmeister-Pokal erneut mit nach Hause nehmen. Doch wir fragen uns: welcher DFB-Star hat eigentlich in den sozialen Netzwerken die Nase vorn? Hier sind die Top 3 für euch! Platz Nummer drei geht an: Marco Reus. Der 29-jährige Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund hat insgesamt 22,8 Millionen Follower. 13,3 Millionen Fans liken ihn auf Facebook, 6,5 Millionen sind es auf Instagram und bei Twitter folgen ihm knapp drei Millionen Fans.
Unser Platz Nummer zwei punktet dagegen vor allem mit seinen Followern auf Instagram! Die Rede ist von Mittelfeldstratege Toni Kroos. Der 28-Jährige spielt aktuell bei Real Madrid und ist zudem ehemaliger FC Bayern-Spieler. 17,6 Millionen folgen ihm auf Instagram, 12,2 Millionen auf Facebook und auf seinem Twitter-Account kommen nochmal 6,9 Millionen dazu - macht: 36,7 Millionen! Wenn wir die nun fix verdoppeln, kommen wir grob auf Anzahl der Fans von Platz Nummer 1 und da steht - absolut unangefochten - Mesut Özil! Trotz der aktuellen Erdogan-Kontroversen hat der „FC Arsenal“-Kicker aktuell die meisten Fans in den sozialen Netzwerken. Wir rechnen kurz zusammen: 31,4 Millionen „Gefällt mir“-Klicks auf Facebook plus 16,6 Millionen Instagram-Follower plus 23,1 Millionen Anhänger auf Twitter - macht insgesamt 71,1 Millionen Fans! Hut ab! Einer, der nicht für die deutsche Nationalmannschaft kickt, kann über solche Zahlen übrigens nur laut lachen: der „Real Madrid“-Star Cristiano Ronaldo. Der 33-Jährige hat aktuell insgesamt 324 Millionen Abonnenten in den sozialen Medien: 122,4 Millionen bei Facebook, 73,6 Millionen auf Twitter und satte 128 Millionen bei Instagram. Doch mal im Ernst: solange Ronaldo am Ende mit dem portugiesischen Team nicht den WM-Pokal in den Händen hält, kann uns das doch gepflegt am Allerwertesten vorbeigehen, oder?!

Inzwischen spielen Fußballprofis nicht mehr nur Fußball, sondern pflegen auch fleißig ihre Accounts auf Instagram, Facebook oder Twitter. Doch welcher deutsche Nationalspieler hat eigentlich in den sozialen Netzwerken die Nase vorne? Publikumsliebling Thomas Müller oder doch Mode-Junkie Boateng? Mehr dazu, erfahrt ihr in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 15. Juni
Fußball-WM

Die WM steht vor der Tür und Bundestrainer Joachim Löw hat nun auch den finalen Kader für das Turnier in Russland bekannt gegeben. Wir verraten euch an dieser Stelle spannende Fakten zu vier ausgewählten Spielern der Mannschaft. Manuel Neuer war lange verletzt, wird jedoch als Nummer 1 in die Weltmeisterschaft starten. Der Torhüter ist übrigens seit vergangenem Jahr auch mit seiner Nina verheiratet. Das Paar lernte sich in Berlin kennen, als der 32-Jährige für seine Wachsfigur bei „Madame Tussauds“ Modell stand. Nina war der „Gala“ zufolge an der Kreation beteiligt und so entwickelte sich die schöne Liebesgeschichte der beiden. Verteidiger Jonas Hector geht als einziger Zweitliga-Spieler für die deutsche Nationalmannschaft ins Rennen und wird von seinen Team-Kollegen oft Schlaubi gerufen. Den Spitznamen gab ihm einst Thomas Kessler, Fussballer beim 1. FC Köln. Was dahintersteckt? Jonas trägt privat Brille und sieht damit dem Schlumpf Schlaubi zum Verwechseln ähnlich. Ähnlich sieht es mit dem Spitznamen auch bei Marco Reus aus. Der Bundesliga-Profi heißt nicht nur bei Twitter „woodyinho“, sondern wird von vielen auch Woody gerufen. Dahinter steckt keine Ähnlichkeit zu Hollywood-Star Woody Harrelson, sondern zur Comicfigur Woody Woodpecker. Reus sah dem Vogel aufgrund seiner Frisur einfach nur sehr ähnlich, als er in den Jahren 2009 bis 2012 bei Borussia Mönchengladbach spielte. Mit einem lustigen Namen geht es auch bei Thomas Müller weiter. Neben dem Fußball ist er, nicht zuletzt wegen seiner Frau Lisa, ein absoluter Pferdenarr. Der 28-Jährige züchtet sie sogar selbst und hat zusammen mit seinem ehemaligen Mitspieler Claudio Pizarro ein gemeinsames Rennpferd. Das Pferd hört auf den Namen Don Jupp, benannt nach Jupp Heynckes, der die beiden Spieler zum legendären Triple führte. Tja, auch abseits der Fußball-Karrieren gibt es durchaus lustige und spannende Sachen über die Nationalspieler zu berichten.

Für die deutsche Nationalmannschaft geht die Weltmeisterschaft am 17. Juni los. Zuvor haben wir einen Blick auf den Kader geworfen, um genau zu sein auf vier Spieler und haben spannende und interessante Fakten zu ihnen herausgesucht. Worum es dabei geht, das zeigen wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 27. September
Mario GötzeMario Götze

Ein Traumpaar hat sich still und heimlich am 7. Mai das Ja-Wort gegeben. Nur im engsten Kreis sollen der WM-Held Mario Götze und seine Model-Verlobte Ann-Kathrin Brömmel standesamtlich gegen 13 Uhr in Düsseldorf geheiratet haben. Wie die Zwei, die seit rund einem Jahr verlobt waren, wohl ausgesehen haben? Laut der „Express“-Zeitung hat der Bräutigam einen dunklen Anzug mit weißem Anstecktuch getragen. Die 28-jährige Braut trug einen weißen Zweiteiler bestehend aus einem langen Rock und einem Oberteil. Aber lange konnte das frisch getraute Ehepaar ihre Hochzeit am 7. Mai nicht zelebrieren, denn laut der „Bild“-Zeitung soll der 25 Jahre alte deutsche Nationalspieler schon um 15:30 Uhr wieder für den BVB auf dem Feld gestanden und trainiert haben. Ziemlich glamourfrei für das ach so schöne Glamourpaar. Aber keine Angst, liebe Fans! Angeblich soll es im Sommer noch eine richtige große Hochzeit auf Mallorca geben – wir sind beruhigt.

In Düsseldorf sollen sich WM-Held Mario Götze und seine langjährige Freundin Ann-Kathrin Brömmel jetzt heimlich das "Ja-Wort" gegeben haben. Das berichten unter anderem die "Bild"-Zeitung und auch der "Express". Demnach heiratete das Paar, das bereits seit 2012 zusammen ist, am Montagmittag (7. Mai 2018) im Düsseldorfer Standesamt. Nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2018, die am 14. Juni 2018 in Russland startet, ist außerdem eine kirchliche Trauung mit großer Feier auf Mallorca geplant. Die "Bild"-Zeitung und auch die "Bunte" verrieten bereits in den letzten Wochen erste Details zum Hochzeitskleid und auch zur prominenten Gästeliste von Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel.

Itsin TV StarsItsin TV Themen