Marcus Butler

gntm, Stefanie Giesinger, Germany’s next Topmodel, Model, Topmodel, gewinnerin, Casting, Show, Social Media, Castingshow, It-Girl, Steffi Giesinger
70
Videos
4
Artikel

Vom Laufsteg hinter die Kasse? Ja, Stefanie Giesinger zeigt, dass sie nicht nur Modeln kann! Die schöne Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ setzt sich jetzt auch für den guten Zweck ein. In ihrer Geburtsstadt Kaiserslautern arbeitete die 22-Jährige eine Stunde lang an der Kasse eines Drogeriemarkts, um für das Tierheim Kaiserslautern sowie die Lebenshilfe Westpfalz zu sammeln. In den 60 Minuten kam ein ordentliches Sümmchen zusammen, denn Steffis Fans konnten gar nicht genug von ihrem Idol kriegen, wie das Model in seiner Insta-Story zeigte. Über jeweils 1250 Euro konnten sich die beiden Organisationen freuen. Ob bei gewöhnlichen Spendenaufrufen in so kurzer Zeit wohl auch so viel zusammengekommen wäre? Wohl kaum! Auch ihr Freund Marcus Butler ließ es sich nicht nehmen und kaufte bei seiner Steffi ein. Mit dabei war auch die komplette Familie Giesinger, wie die Wahl-Berlinerin in ihrer Story ebenfalls zeigte. Aber den Besuch in Kaiserslautern nutzte die neunte Gewinnerin von GNTM auch, um ihrem Liebsten mehr von ihrer alten Heimat zu zeigen!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 24. April 2019, 12:26 Uhr

In einem Drogeriemarkt in Kaiserslautern staunten Fans nicht schlecht, als sie GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger hier als Kassiererin entdeckten. Hier sammelte sie jetzt Spendengelder für den guten Zweck. Alle Details zu Steffis Auftritt an der Kasse bekommt ihr bei uns!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Stefanie Giesinger verrät ihre Favoritin der aktuellen Staffel von „Germany’s next Topmodel“! Gerade erst war die Gewinnerin der neunten Staffel als Gastjurorin an der Seite von Heidi Klum in der fünften Folge, dem gefürchteten Umstyling, zu sehen. Dieses Mal ging es aber eher zahm zu und die meisten Kandi-datinnen bekamen eher längere Haare, als dass sie sich von ih-ren Mähnen verabschieden mussten. Derweil hat sich die 22-jährige Stefanie im Interview mit „Bild“ auf ihre persönliche Fa-voritin festgelegt. Und so verriet sie: „Dieses Mal sind beson-ders viele herausstechende Typen und Charaktere dabei. Ich kann mich kaum entscheiden, wen ich am besten finde, aber wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es Sayana.“ Und so darf sich 20-Jährige Sayana aus Grevenbroich über den Favori-ten-Status bei einer der beliebtesten Gewinnerinnen von GNTM freuen. Gleichzeitig sind die Fans schon gespannt, wer nach Stefanie Giesinger an der Seite von Heidi Klum als Gastjurorin zu sehen sein wird. Doch das werden wir wohl erst kommende Woche erfahren!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 08. März 2019, 10:52 Uhr

Die aktuelle GNTM-Staffel ist noch jung, doch Stefanie Giesinger war jetzt bereits als Gastjurorin mit dabei und hat, wie sie der „Bild“ verriet, auch schon eine Favoritin. Wer ihrer Meinung nach den Sieg bei „Germany’s next Topmodel“ holen wird, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Fans von "Germany’s next Topmodel" dürfen sich freuen: In der kommenden, fünften Folge der beliebten TV-Sendung gibt es ein Wiedersehen mit Stefanie Giesinger. Nachdem in Episode vier Winnie Harlow für die Kandidatinnen da war, rückt nun also die Gewinnerin der neunten Staffel aus dem Jahr 2014 nach. Die 22-Jährige wird dabei in einer ganz speziellen und bei den Mädchen gefürchteten Folge mit am Start sein: Dem Umstyling. "Ich bin so froh, dass ich bei dieser Folge dabei sein darf. Und ich freue mich, wenn ich den Mädels sagen kann: Ganz ehrlich, es sind nur Haare – chillt mal", verkündete Steffi in der offiziellen Pressemitteilung von ProSieben. Die Spannung ist groß, denn wenn die Haare abgeschnitten oder auch umgefärbt werden, gibt es auch viele Tränen. Wer wäre da besser geeignet, um die Kandidatinnen zu trösten als Stefanie Giesinger? Das Model kennt sich schließlich sehr gut aus, nachdem sie selbst in der Sendung war und seitdem zu den gefragtesten Topmodels Deutschlands gehört. Das sehen auch ihre 3,5 Millionen Instagram-Abonnenten so. Also, freut euch auf die fünfte Folge von "Germany’s next Topmodel" mit Stefanie Giesinger, denn dann heißt es: Schnipp, schnapp, Haare ab!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 05. März 2019, 11:20 Uhr

Nachdem Winnie Harlow zuletzt Gastjurorin war, folgt Stefanie Giesinger in der neuen Folge von "Germany’s next Topmodel". Die Gewinnerin aus dem Jahr 2014 wird in der Umstyling-Episode Heidi Klum und ihre Mädchen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mehr dazu seht ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Gibt’s etwa einen neuen Song von Lady Gaga? Die Sängerin hat vier Noten auf ihren Arm stechen lassen. Wer jetzt denkt, die Noten deuten auf einen der berühmten Hits der „Shallow“-Sängerin hin, der irrt sich. Die 32-Jährige ließ sich ihren Namen tätowieren. Bei den Noten handelt es sich um die Töne G, A, G und A - also GAGA. Wie passend! Doch sie ist nicht die Einzige, die sich ihren Künstlernamen unter der Haut verewigen ließ. Wer jetzt direkt an ihren Verlobten Cristian Carino denkt, der ein identisches Tattoo am Arm trägt, irrt erneut. Denn: Lady Gagas Manager Bobby Campbell trägt nun seine lukrative Künstlerin Lady Gaga in Notenform am Körper. Für das Gesangswunder sprang bei der Tattoo-Session allerdings direkt noch ein zweites Werk raus: Gleichzeitig ließ sich die New Yorkerin auch noch eine Rose mitten über den Rücken stechen sowie die Worte „La Vie en Rose“. Sie spielt damit auf den Hit der französischen Sängerin Édith Piaf an, der in ihrem Oscar-nominierten Schauspieldebütfilm „A Star Is Born“ eine wichtige Rolle spielt. Zu ihrem großflächigen Tattoo schrieb Mother Monster, wie ihre Fans sie nennen: „Schönen Valentinstag! Ein Toast auf mein Tattoo ‚La Vie en Rose’ von Winter Stone. Meine Wirbelsäule ist jetzt eine Rose.“ Das ist doch mal eine ungewöhnliche Art, den Valentinstag zu feiern. Typisch Lady Gaga eben!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 15. Februar 2019, 13:20 Uhr

Lady Gaga hat sich gleich zwei neue Tattoos stechen lassen. Eines davon ist ein Partnertattoo. Doch nicht ihr Verlobter trägt die gleiche Körperkunst auf der Haut, sondern ihr Manager! Was geht da zwischen den beiden? Erfahrt jetzt mehr dazu!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Damit hätten wir bei Stefanie Giesinger eigentlich nicht gerechnet: Die Gewinnerin der „Germany’s next Topmodel“-Staffel aus dem Jahr 2014 trägt privat statt Kleidern auch gerne mal Jogginghosen. Im Interview mit „Gala“ verriet das Model jetzt, wie sie sich privat zuhause kleidet: „Ich will nicht sagen, dass ich faul bin, aber eigentlich trifft das ganz gut zu. Im Alltag trage ich nämlich meist eine Jogginghose und bin ungeschminkt." Wow! Doch dass die 22-Jährige, wenn sie mit ihrem Freund Marcus Butler unterwegs ist, auch anders kann, wissen wir alle nur zu gut. So erzählte sie weiter: „Wenn ich aber beispielsweise mit meinem Freund essen gehe, dann kommt es ganz auf meine Stimmung an. Dann greife ich natürlich auch mal gerne zum Abendkleid." Insgesamt scheint Stefanie Giesinger trotz ihrer Model-Karriere ganz entspannt mit dem Thema Mode umzugehen. Und so verriet die Influencerin außerdem: „Ich finde, jeder sollte das tragen, was ihm gefällt. Ich würde niemals sagen, dieser Modetrend geht gar nicht mehr oder dieses Kleidungsstück passt nicht mehr. Das ist auch das Schöne an Mode, finde ich, dass jeder das tragen kann, was er gut findet.“ Klare Ansage von Stefanie Giesinger. Und wie steht ihr zur Thema Jogginghose? Wir sind gespannt!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 21. Januar 2019, 16:04 Uhr

Wer hätte das von einer GNTM-Gewinnerin gedacht? Stefanie Giesinger, die Gewinnerin der GNTM-Staffel aus dem Jahr 2014, trägt privat lieber Jogginghosen statt Kleider! In unserem Video zeigen wir euch, was das Model sonst noch so privat trägt.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Tja, von nichts kommt nichts! Das weiß auch die frühere "Germany’s next Topmodel"-Siegerin Stefanie Giesinger. Steffis Geheimnis für einen perfekten Körper ist ganz klar hartes Training, aber sie appelliert auch an ein gesundes Körperbild! Das Model trainiert jeden Morgen eine Stunde vor dem Frühstück, verriet sie jetzt der Zeitschrift "Shape". Doch zweimal die Woche ist auch sündigen erlaubt, verriet die 22-Jährige. Was sich die Freundin von Marcus Butler am liebsten gönnt, hat sie ebenfalls ausgeplaudert: "Dann gibt's zum Beispiel Pizza - mein Lieblingsgericht. Und bei Schokoriegeln kenne ich keinen Stopp. Aber das ist auch voll okay. Dann laufe ich am nächsten Tag eben die extralange Distanz - und alles ist wieder in Balance." Aber auch das sympathische Supermodel hat manchmal keine Lust auf Sport. Und, hört hört, auch die "GNTM"-Gewinnerin von 2014 hat eine Problemzone: Ihren Po! Der ist nicht so muskulös, wie Stefanie es gern hätte, doch das nimmt das Model locker und sagte im "Shape"-Interview: "Man sollte auch nicht zu verkrampft mit seinem Körper umgehen, sondern sich sagen: Es ist eben ein Po, und der ist gut so, wie er ist." Weise Worte, Steffi!

 18. Dezember 2018, 11:17 Uhr

Als "Germanys’s next Topmodel"-Siegerin hat Stefanie Giesinger doch sicher keine Problemzone, oder? Doch! Das verriet sie jetzt im Interview mit "Shape". Ihr wollt wissen, was "GNTM"-Steffi an sich selbst nicht gefällt? Dann schaut euch dieses Video an!

Itsin TV StarsItsin TV Themen