Mark Forster

Mark Forster im "Frozen 2"-Interview: Bringt er bald eine eigene Cappy-Marke raus?

Mark Forster wurde nun die große Ehre zuteil, im lang erwarteten Disneyfilm "Die Eiskönigin 2" den Ohrwurm "Wo noch niemand war" im Abspann zu singen. Im Interview über seine Arbeit am Film haben wir dem Sänger drei Fragen gestellt, die aus der "it’s in TV"-Community stammen. Unter anderem hat euch interessiert, ob Mark Forster "Die Eiskönigin 2" selbst im Kino anschauen wird: "Ich werde mir den Film auf jeden Fall im Kino anschauen. Vor allem auch aus Angeber-Gründen. Also ich werde ein paar Leute einladen, vor denen ich besonders angeben will. Vielleicht spielt auch das eine oder andere Patenkind eine Rolle, das da mitkommen darf und dann werde ich da ordentlich angeben." Doch nicht nur "Die Eiskönigin 2" war Thema, einige Fans von Mark Forster wollten auch wissen, wie lange der Musiker noch als Juror bei "The Voice" bleibt: "Ich liebe ja ‚The Voice‘ und das ist ja so ein bisschen wie mein Bürojob. Ich darf ja mittlerweile schon ziemlich lange auf so einem roten Stuhl sitzen. Das ist für mich die spannendste Musiksendung im Fernsehen und vielleicht müssen sie mich irgendwann auf einem roten Rollstuhl rausrollen." Das sind doch tolle Nachrichten für alle Fans der Gesangsshow. Und zu guter Letzt wollten wir wissen: "Wann kommt eigentlich deine eigene Kappen-Marke?" "Das ist eine gute Idee, das ist eine gute Geschäftsidee tatsächlich. Eine eigene Cappy-Marke. Es gibt ja tatsächlich bei ‚The Voice Kids‘ eine als Geschenk, wenn du im Team Mark bist, dann hat man immer ein Team Mark Cappy bekommen. Da gibt’s ne hohe Nachfrage danach, aber das ist sehr, sehr exklusiv. Man kriegt nur eine Cappy, wenn man im Team Mark ist. Vielleicht behalte ich es so exklusiv." Ab dem 20. November könnt ihr "Die Eiskönigin 2" im Kino anschauen und Mark Forster direkt im Anschluss im Abspann den Hit "Wo noch niemand war" singen hören. Den Soundtrack gibt es übrigens schon jetzt überall im Handel.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 19.11.2019, 15:59 Uhr

Mark Forster ist Teil von "Die Eiskönigin 2". Der Musiker durfte einen Song für den Abspann singen, der auch auf dem Soundtrack zu hören ist. Im Interview stellten wir ihm eure Fan-Fragen. Hier wolltet ihr unter anderem wissen, ob er bald eine eigene Cappy-Marke rausbringt. Seine Antworten gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: