Mark Forster

Neue Staffel "The Voice of Germany" startet: Sind die neuen Coaches etwa zu unbeliebt?

Die inzwischen neunte Staffel von "The Voice of Germany" startet am 12. September und Fans brennen schon richtig darauf, die neuesten Gesangstalente im Fernsehen zu sehen. Daneben schalten viele aber auch für die Coaches auf ihren roten Sesseln ein. Mit dabei sind dieses Jahr Rea Garvey, Sido, Mark Forster, Nico Santos und Alice Merton. Doch wer von den Stars ist das beliebteste Mitglied der Jury? Dieser Frage hat sich "Vergleich.org" gewidmet und dabei einen Blick darauf geworfen, wie oft die einzelnen Musiker bei Google gesucht wurden. Das Ergebnis: Mark Forster hat die Nase, oder in seinem Fall die Kappe, ganz weit vorn. Mehr als eine halbe Millionen Mal wurde der Sänger im August 2019 gegoogelt. Auf Rang zwei landete Rapper Sido mit etwas mehr als 400.000 Suchanfragen. Danach kommt Nico Santos auf Platz 3 vor Rea Garvey und Alice Merton, die übrigens gerade mal knapp 100.000 Suchanfragen bei Google verzeichnen kann. Doch ob das auch automatisch bedeutet, dass Mark Forster der beliebteste Coach ist!?

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 12.09.2019, 11:22 Uhr

Am 12. September geht die neue Staffel von "The Voice of Germany" an den Start. Die Zuschauer dürfen sich auf viele neue Talente und außer Mark Forster auch auf neue Coaches freuen. Mit dabei sind Alice Merton, Nico Santos und Sido, außerdem kehrt Rea Garvey zurück. Doch sind die Neuen etwa zu unbeliebt? Das könnte "vergleich.org" nun herausgefunden haben. Mehr gibt’s hier!

„The Voice of Germany“ startet in die neunte Staffel mit neuem Coachingteam rund um Mark Forster 

Am Donnerstag, den 12. September 2019, geht es wieder los mit der Suche nach neuen Gesangstalenten. Aber nicht nur die Sänger von morgen wollen die Zuschauer sehen, auch das Jurorenteam bei „The Voice of Germany“ ist für die Fans ein Grund, die Show mit den roten Drehsesseln einzuschalten. Zum ersten Mal nehmen Sido und Alice Merton auf den Jury-Sitzen Platz, „The Voice“-Urgestein Rea Garvey kehrt zurück und Nico Santos wird der erste Online-Coach, während Sänger und Songwriter Mark Forster seit 2017 dabei ist. Aber welchen Coach finden die Zuschauer am interessantesten?! Ein Hinweis darauf könnte sein, wie oft die Mitglieder der Jury bei Google gesucht werden und diese Zahlen hat sich „Vergleich.org“ näher angeschaut

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Voice of Germany (@thevoiceofgermany) am

 

Bei Google hat „The Voice of Germany“-Coach Mark Forster die Nase vorn, gefolgt von Sido 

Eindeutig am häufigsten gegoogelt wurde Mark Forster, im August 2019 wurden „Vergleich.org“ zufolge mehr als eine halbe Million Suchanfragen zu dem Coach mit den vielen Kappen und der auffälligen Brille gestartet. Auf den Fersen ist ihm Neu-Coach und Rapper Sido, zu ihm wurden etwas mehr als 400.000 Suchanfragen gezählt. Für Nico Santos gab es Platz drei noch vor Rea Garvey. Alice Merton bildete das Schlusslicht in diesem Ranking mit gerade mal knapp 100.000 Suchanfragen bei Google. 

★ Auch unter „The Voice of Germany“-Bewerbern könnte euch ein Gesicht bekannt vorkommen! Ex-GNTM-Teilnehmerin Sally Haas versucht ihr Glück bei den Blind Auditions. Die Infos gibt's im Video für euch. ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: