Maya Thurman-Hawke ist die Neue bei "Stranger Things"

Im vergangenen Dezember erfreute uns Netflix mit der Nachricht, dass „Stranger Things“ fortgesetzt wird. Die dritte Staffel der mega erfolgreichen Serie soll dabei aus acht Episoden bestehen. Für die neuen Folgen hat sich der Streaming Dienst nun prominente Unterstützung in Form von Maya Thurman Hawk geholt. Die Tochter von Uma Thurman und Ethan Hawk soll dabei ein alternatives Mädchen Namens Robin verkörpern. Wie die „Variety“ berichtet, soll Mayas Charakter von ihrem stumpfsinnigen Jon gelangweilt und auf der Suche nach mehr Spannung sein, dabei entdeckt das Mädchen ein dunkles Geheimnis. Die Dreharbeiten zur dritter Staffel „Stranger Things“ starten schon im kommenden April, wann genau sie ausgestrahlt werden soll ist allerdings noch nicht bekannt.

 03.03.2018, 14:13 Uhr

In der Fortsetzung von „Stranger Things“ wird es nicht nur ein Wiedersehen mit Eleven, Dustin, Mike, Will und Lucas geben. Wie der Streaming Dienst Netflix neulich mitteilte, kommt in der dritten Staffel ein komplett neuer Charakter dazu. Dabei soll die Tochter von Uma Thurman und Ethan Hawke die Rolle der Robin übernehmen. Klickt euch in unseren Beitrag rein und erfahrt alles über den neuen Charakter.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: