Am Samstag hatten die britischen Herzoginnen Catherine und Meghan ihren ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt ohne ihre Männer. Doch dieser wurde von einem Fashion-Fauxpas von Harrys frisch angetrauter Ehefrau Meghan überschattet. Während sie stets hinter der Herzogin von Cambridge und dreifach-Mutter Catherine ging und kleidungstechnisch mit blau-weiß gestreifter Bluse und weißer Hose begeisterte, fiel eines auf: Schauspielerin Emma Watson trug bei dem Sportevent die gleiche weiße Ralph-Lauren-Hose wie die 36-Jährige. Autsch. Aber das Gute: So gleich die Hosen der beiden Damen auch waren, dank ihrer unterschiedlichen Stylings fällt der Faux-Pas doch eigentlich kaum auf und mal ehrlich: Emma und Meghan sehen beide einfach nur spitze aus, oder was meint ihr?

Meghan Markle im Partner-Look mit Emma Watson!

Meghan Markle und Emma Watson verbindet nicht nur die Profession der Schauspielerei, die beiden trugen beim Damen-Finale der „Wimbledon Championships“ auch die gleiche Hose! Was ein Zufall sein mag, entpuppt sich für die frisch gebackene Herzogin von Sussex aber als ziemlicher Fashion-Fauxpas!