Meghan Markle
Meghan Markle

#WeLoveYouMeghan sprengt Twitter: Emotionales Statement von Herzogin Meghan

Nachdem sie immer wieder in der Kritik stand und es unzählige, teils harte Schlagzeilen rund um Herzogin Meghan gab, bekommt sie aktuell die volle Unterstützung der Royal-Fans im Internet. In einer herzergreifenden Dokumentation erklärte die Mama des kleinen Archie nämlich jetzt, wie schwer es für sie ist, in ihrer Position als Mitglied der Royal Family mit dem ganzen Druck um sie herum klarzukommen. „Jede Frau, vor allem wenn sie schwanger ist, ist sehr verletzlich. Das war wirklich eine Herausforderung“, sagte die Liebste von Prinz Harry in „Harry & Meghan: An African Journey“. Die Dokumentation wird zwar erst am Mittwoch im US-Fernsehen ausgestrahlt, doch schon jetzt geht Twitter steil. Unter dem Hashtag #WeLoveYouMeghan stärkten unzählige Fans der 38-Jährigen den Rücken. Von einfachen Kommentaren wie „Bleib stark!“ bis hin zu Tweets wie „Bitte fühl’ all unsere Liebe, die dich unterstützen soll!“ ist alles dabei. Ein Anhänger zwitscherte: „Ich liebe Meghan und wie sie voller Anmut diese ganze Geschichte gemeistert hat. Ich bete, dass sie stark bleibt und dem Druck nicht nachgibt, bis alles vorbei ist. Danke an den Herzog Harry, dass er unsere Herzogin beschützt.“ Übrigens: Bereits nach kurzer Zeit zählte der Hashtag #WeLoveYouMeghan zu den meist genannten auf Twitter und über diese riesige Unterstützung wird sich die einstige „Suits“-Darstellerin nach ihrem ehrlichen Statement sicher sehr freuen.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 21.10.2019, 11:03 Uhr

Der Hastag #WeLoveYouMeghan sprengt aktuell Twitter. Der Grund: Die Herzogin und Frau von Prinz Harry äußerte sich ein einer Doku für das US-Fernsehen jetzt zu den schwierigen Zeiten, die sie als Teil der Royal Family durchgemacht hat. Nach dem emotionalen Statement von Meghan gab es viel Unterstützung auf Twitter. Mehr erfahr ihr hier! 

Sie ringt um Fassung: In einem neuen Interview wirkt Herzogin Meghan zerbrechlicher als je zuvor 

Es ist ein Interview, das hinter die Tore der britischen Royals und in das Seelenleben von Herzogin Meghan blicken lässt. Eine neue ITV-Dokumentation, die Prinz Harry und seine Ehefrau, die ehemalige „Suits“-Darstellerin, im Zuge ihrer Afrika-Reise begleitete, lässt Fans aufhorchen. Hier gestand die einstige Schauspielerin, wie sehr ihr der Rummel um ihre Person zu schaffen macht. Generell sei man als Schwangere sehr verletzlich, so Meghan. Obenauf müsse man dann noch den Trubel addieren. Besonders betroffen dürfte der letzte Teil des viral gegangenen Doku-Ausschnitts mit der Herzogin machen. Hier bedankte sie sich bei ihrem Interviewpartner sichtlich mitgenommen für dessen Nachfrage, ob es ihr gut gehe. Schließlich würden das nicht viele Leute fragen. Und ja, man kann laut ihr sagen, dass sie nicht wohlauf ist. 

Mit #WeLoveYouMeghan wollen Fans Herzogin Meghan Mut zusprechen

Was viele vielleicht bereits geahnt haben, nimmt mit den ehrlichen Worten der gebürtigen Amerikanerin noch einmal andere Züge an. Auf Twitter solidarisieren sich Nutzer unter dem Hashtag #WeLoveYouMeghan nun mit der Herzogin und versuchen ihr Mut und Kraft zuzusprechen. „Bitte fühl’ all unsere Liebe, die dich unterstützen soll!“, schrieb beispielsweise ein Nutzer. Ein anderer lobte in diesem Zuge Meghans Angetrauten: „Ich liebe Meghan und wie sie voller Anmut diese ganze Geschichte gemeistert hat. Ich bete, dass sie stark bleibt und dem Druck nicht nachgibt, bis alles vorbei ist. Danke an den Herzog Harry, dass er unsere Herzogin beschützt.“ Und wer weiß? Vielleicht schafft es diese Aktion ja, der Herzogin zumindest wieder ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern und Hoffnung zu schenken. Und vielleicht wollt ja auch ihr der Mutter des kleinen Archie etwas Mut zuzwitschern.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ITV (@itv) am

 

➨ Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte Prinz Harry ein Statement, in welchem er verriet, dass er Angst davor habe, dass seine Frau dasselbe Schicksal ereilt wie seine Mutter Diana. Die Hintergründe dieses tragischen Vergleichs findet ihr im unten stehenden Video. 

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: