Melina Sophie

Melina Sophie mit Familienzuwachs: Welpe Emil hält sie aktuell ziemlich auf Trab

Melina Sophie hat einen neuen Hund und die Wahl-Isländerin verriet nun endlich in ihrem neuen YouTube-Video Details zu ihrem Familienzuwachs. Der kleine Emil ist ein isländischer Schäferhund, wie auch schon ihr dreijährige Goði. Nach anfänglich zaghaften Begegnungen kommen ihre anderen Haustiere inzwischen auch gut mit dem Welpen klar, wie sie nun zeigte. Doch jetzt steht für die 24-jährige Hundemutter jede Menge Erziehungsarbeit an, um den kleinen Emil stubenrein zu kriegen. Die erste Nacht war wohl bereits ziemlich nervenaufreibend, doch schon am Morgen machte sich Emil bemerkbar, bevor er sein Geschäft verrichtete: „Er steht so in der Küche und fängt an zu winseln, und ich so ‚Oh mein Gott‘ und dann hab‘ ich ihn sofort rausgesetzt und dann hat er ein Kack-Würstchen gemacht.“ Emil scheint also schon bald stubenrein zu sein. Über die erste Zeit mit dem Welpen berichtete Melina Sophie auf Twitter: „Schnell duschen, solange er schläft, schnell auf‘s Klo, solange er schläft, schnell Video bearbeiten, solange er schläft, schnell Zähne putzen, solange er schläft… PUPPY LIFE IS BACK!“ Wir freuen uns schon jetzt über weitere Updates der YouTuberin rund um ihre süßen Haustiere. 

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 10.10.2019, 13:50 Uhr

Die tierliebe Melina Sophie hat jetzt ihren neuesten Familienzuwachs gezeigt und sich demnach noch einen Welpen ins Haus geholt. Ihr isländischer Schäferhund Goði ist bereits drei Jahre alt, auch Katzen hat sie. Das Hundebaby Emil hält sie nun aber ziemlich auf Trab, wie Melina Sophie auf Twitter schrieb. Für mehr Details und einen ersten Blick auf den süßen Vierbeiner seid ihr hier genau richtig!

Welpenzeit für Melina Sophie: Sie zeigt auf YouTube ihren neuen Familienzuwachs Emil

Die Webvideo-Produzentin hat sich wieder einen Hund zugelegt. Neu in der Familie von Melina Sophie angekommen ist Baby Emil, noch ein Mini-Welpe. So wie der drei Jahre alte Goði ist auch der neue Flausch ein isländischer Schäferhund. In einem neuen Videoblog zeigte die 24-Jährige, wie sie das neue Familienmitglied abholt und wie die erste Zeit mit Emil läuft. Er komme mit ihren anderen Haustieren bereits ganz gut zurecht, allerdings sei es vermutlich noch ein Stück Arbeit, bis das Hündchen stubenrein ist. Der Anfang ist immerhin gemacht, berichtete Melina Sophie. Am Morgen nach der ersten Nacht habe sich der Welpe schon deutlich bemerkbar gemacht: „Er steht so in der Küche und fängt an zu winseln, und ich so ‚Oh mein Gott‘ und dann hab‘ ich ihn sofort rausgesetzt und dann hat er ein Kack-Würstchen gemacht.“ Da muss die YouTuberin schon ordentlich aufpassen auf ihr neues „Baby“, wie sie auch auf Twitter zusammenfasste: „Schnell duschen, solange er schläft, schnell auf‘s Klo, solange er schläft, schnell Video bearbeiten, solange er schläft, schnell Zähne putzen, solange er schläft… PUPPY LIFE IS BACK!“ 

 

 

Melina Sophie will wieder zurück nach Deutschland und ihre Haustiere selbstverständlich mitnehmen

Seit knapp drei Jahren lebt die YouTuberin in Island, kündigte im Frühjahr 2019 aber an, dass sie wieder nach Deutschland ziehen will. Auch die geplante Rückkehr sprach sie in ihrem neuen Video an und sagte, dass auch der neue Hund dann natürlich mitkommen wird. Reaktionen auf den süßen, schwarzweißen Welpen gab es via Instagram unter anderem von Schauspieler Til Schweiger, der mit einem „Aw!“ und einem Herz-Emoji kommentierte. Auch YouTuber-Kollegin Dagi Bee äußerte sich total begeistert.

 

★ Melina Sophie & Dagi Bee entpuppten sich im September als Fans von Billie Eilish! Wie sie ihre Follower zu einer Show der Songwriterin mitnahmen, erfahrt ihr im unten stehenden Video! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: