13. März
Melina Sophie

Melina Sophie macht jetzt Trash! Die 23-Jährige hat auf Instagram mittlerweile drei Kanäle. Neben ihrem Hauptkanal betreibt die Wahl-Isländerin den Zweitkanal „DailyMelinaSophie“, auf dem zuletzt vor zwei Jahren ein neues Video hochgeladen wurde. Auch auf ihrem Hauptkanal „Melina Sophie“ stellte sie vor drei Monaten ihr letztes Video hoch. Seit neuestem setzt die Hundebesitzerin jedoch auch auf Trash, wie sie nun selbst verriet. Auf Instagram erklärte sie ihren Followern den neuen Kanal „melina“: „Wer das noch nicht mitbekommen hat: Ich habe gestern so einen Trash-Kanal eröffnet, wo ich einfach hochlade, wann ich will und was ich will.“ Und ihre Fans freuten sich wie Bolle über den neuen „Trash“-Kanal ihrer Lieblings-YouTuberin. Nach nur einem Tag konnte Melina schon über 10.000 Abonnenten verzeichnen: „Dieser Trash-Kanal hat einfach 10.000 Abos. Und meine Mom subscribt jetzt auch.“ Nicht schlecht! Doch wer jetzt auf regelmäßige Videos hofft, den klärt Social-Media-Star Melina direkt in ihrem ersten Video auf. Hier heißt es: „Wer eher auf Regelmäßigkeit fixiert ist, der sollte lieber nicht abonnieren.“ Klare Ansage! Wir sind gespannt, was Melina Sophie in Zukunft auf ihrem neuen Kanal hochlädt.

Melina Sophie sorgt mit drittem YouTube-Kanal für Trash

Melina Sophie lädt zwar nur unregelmäßig Videos auf ihren YouTube-Kanälen hoch, doch die Accounts scheinen ihr nicht zu reichen. Deshalb eröffnete die 23-Jährige nun einen weiteren. Mit ihrem dritten YouTube-Kanal „melina“ sorgt die Wahl-Isländerin nun für Trash, wie sie selbst erklärte. Was dahinter steckt? Mehr gibt’s hier.

YouTuberin Melina Sophie stellt Fans ihren neuen Trash-Kanal „melina“ vor

Fans von Melina Sophie, aufgepasst! Die 23-Jährige hat einen neuen Kanal eröffnet. Auf „melina“ wird die YouTuberin nun ebenfalls Videos hochladen. Welche Art von Videos, das hat sie in einem einführenden Clip erklärt. Dabei sei gesagt: Auf regelmäßige Posts sollten sich Fans der Wahl-Isländerin besser nicht einstellen. 

Welche Inhalte wird Melina Sophie auf ihrem neuen Channel hochladen?

Demnach soll auf dem Channel „Trash“ veröffentlicht werden. Im Klartext: Alles worauf Melina Sophie Lust hat. Dabei möchte sie aber nicht bestimmte Uploadtage oder ausschließlich einen Content einhalten: „Ich habe gestern so einen Trash-Kanal veröffentlicht, wo ich einfach hochlade, wann ich will und was ich will“, erklärte Melina das Konzept ihres frisch erstellten Kanals in einer Instagram-Story.  Vielleicht war es für Melina Sophie einfach an der Zeit für einen neuen Kanal. Das letzte Video auf ihrem Hauptkanal veröffentlichte der Social-Media-Star vor drei Monaten. 

„Melina Sophie“, „melina“ & „DailyMelinaSophie“: Drei YouTube-Kanäle betreibt der Netz-Star inzwischen

Doch „melina“, der es laut der Betreiberin bereits auf über 10.000 Abonnenten bringt, ist nicht der erste neue YouTube-Channel der Beauty. Neben ihrem Hauptkanal „Melina Sophie“ hat der Hunde-Fan auch noch einen Account mit dem Namen „DailyMelinaSophie“. Ihr Gaming-Kanal „GamingWithMelina“ ist inzwischen nicht mehr auf YouTube verfügbar. Doch mit diesen drei Kanälen sollte Melina Sophie nun eine bunte Auswahl an Upload-Möglichkeiten haben, oder was meint ihr?

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: