Micaela Schäfer

Dschungelcamp, rtl, nackt, Stars, Gina-Lisa Lohfink, Model, germanys next topmodel, verlassen, Freund, Felix Steiner, News, Hollywood
Micaela Schäfer
13
Videos
6
Artikel
1
Bilder

Früh übt sich: Das gilt auch für Nacktmodel Micaela Schäfer, wie sie jetzt gegenüber RTL verraten hat. Denn: Mit gerade einmal 15 Jahren hat die heute 35-Jährige schon ihren ersten Porno geschaut. Wir schreiben das Jahr 1999 und die kleine Micaela wartete darauf, dass ihre Mama schlafen geht. Als das geschah schnappte sie sich die Fernbedienung und machte den Fernseher wieder an. Und so sah Micaela schließlich ihren ersten Porno, bei dem es sich übrigens um die "Emmanuelle"-Reihe handelte. "Ich möchte die Zeit auch nicht missen", verriet die Nacktschnecke, die damals trotz Angst erwischt zu werden, vergnüglich weiterschaute. Wie es heute aussieht, hatte der erste Porno-Kontakt auch einen großen Einfluss auf Micaela Schäfer. Schließlich folgte sieben Jahre später ihre Teilnahme bei "Germany’s next Topmodel", auf die wiederum ihre Karriere als Deutschlands liebstes Nacktmodel begann. Übrigens: Micaela Schäfer ist aktuell auch frisch verliebt. Das verriet sie im Interview mit "Promiflash", sagte aber auch: "Also ich werde meinen Partner nicht mehr so ins Rampenlicht ziehen. Deswegen möchte ich es einfach langsam angehen lassen und genieße gerade einfach die Zeit." Hoffnung für neugierige Fans gibt es trotzdem, denn die 35-Jährige gab weiter preis: "Wir werden mit Sicherheit auch mal irgendwann ein Event zusammen besuchen. Dann verstecke ich ihn auch nicht."

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 24. Juli 2019, 10:27 Uhr

Viele dürfte es nicht wirklich verwundern, doch Micaela Schäfer hat jetzt gestanden, dass sie schon im Alter von 15 Jahren ihren ersten Porno gesehen hat. Und ich in ihrem Liebesleben gibt es Neuigkeiten: Sie ist wieder vergeben! Mehr dazu erfahrt ihr hier.

 

Itsin TV Stars
Stöhnen auf der Reeperbahn:
Kathrin Weisensee 
Kathrin Weisensee
 23. Juli 2019, 15:48 Uhr

In Hamburg St. Pauli hat die Drag Queen Olivia Jones mehrere Clubs und Bars und bietet mit ihrem Team auch geführte Kieztouren sowie Hafenrundfahrten an. Jetzt hat die Olivia Jones-Familie dem Angebot noch eine neue Bar hinzugefügt und dort soll möglichst lustvoll gestöhnt werden! Die Infos gibt es hier. 

Itsin TV Stars
Rampenlicht statt Rotlicht:
Janina Kötz 
Janina Kötz
 17. Mai 2019, 12:47 Uhr

Der 68-jährige Ex von Sophia Vegas, Bert Wollersheim, hat in den letzten Jahren schon etwas TV-Luft schnuppern dürfen. Jetzt will er sich offenbar neuen Projekten widmen und weg vom Rotlicht. Alle Details verraten wir euch hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
Ekel-Dschungel meets „GNTM“:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 04. Januar 2019, 17:20 Uhr

Spätestens jetzt hat wohl auch die letzte verkaterte Silvestermaus vernommen, dass das neue Jahr begonnen hat. Und was bringt der Januar mit sich? Klar, eine neue Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!. Dass hier jedes Mal auf's Neue fleißig Star-Recycling betrieben wird, ist ein offenes Geheimnis. Ex-Kandidatinnen und -Kandidaten so weit der Bildschirm reicht. Fast immer mit von der Partie: Verflossene der Castingshow „Germany’s next Topmodel“. So auch in diesem Jahr! Gisele Oppermann wird sich dem Dschungel-Abenteuer 2019 stellen. Doch bevor der Dschungel startet, ist es an der Zeit zurückzublicken und zu schauen, welche Ex-„GNTM“-Kandidatinnen zuvor bereits Jagd auf die Dschungelkrone machten.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
Plötzlich Nacktschnecke:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 28. September 2018, 17:26 Uhr

Mit dem Traum von der großen Model-Karriere pilgern jedes Jahr, Frauen voller Hoffnung zu den „Germany’s next Topmodel“-Castings. Viele von Heidis „Meeedchen“ machen nach ihrem Halt bei GNTM auch gerne mal Stopp beim „Playboy“. Welche Ex-Kandidatinnen schon zum Nackedei wurde, verraten wir Euch jetzt!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Im „Sommerhaus der Stars“ kämpfen die Promi-Paare auch dieses Jahr wieder mit allen Mitteln, um zu gewinnen. Bei der fünften Folge am 6. August gab es Tränen, Streitereien und natürlich mussten auch wieder Bewohner die Villa verlassen. Nachdem das Spiel „Es liegt mir auf der Zunge“, bei der die Paare blind verschiedene Gegenstände nur mit Hilfe der Zunge fühlen und erraten mussten, konnten Frank und Elke Fußbroich den Sieg davontragen und waren damit bei der anstehenden Nominierung gesichert. Zum Unmut für Patrick Schöpf sowie Micaela Schäfers Freund Felix Steiner. Denn eigentlich bildete sich eine Allianz gegen die Fußbroichs, um das Paar herauszuwählen. Dann der Schock am Entscheidungsabend: Gleich zwei Paare werden das Haus verlassen müssen. Doch es kam zum Gleichstand, da alle vier Paare jeweils drei Stimmen erhielten. Daher durften Patricia Blanco und Freund Nico Gollnick - dank ihres Sieges beim ersten Spiel „Höhen und Tiefen“ - sowie Frank und Elke entscheiden, welche zwei Paare das Haus verlassen müssen. Schlussendlich setzte Team „Blanco“ die „Love Island“-Stars Stephanie und Julian vor die Tür, Team „Fußbroich“ entließ Micaela und Felix aus der WG. Wie es weiter geht und welche Intrigen die Paare noch ausgesetzt sein werden, erfahren wir montags um 20:15 Uhr auf RTL.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 07. August 2018, 15:09 Uhr

Die fünfte Folge von „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ hatte es in sich: Tränen, Intrigen und am Ende ein überraschender Nominierungsabend. Ihr wollt wissen, wie die Folge ausgegangen ist und welche Paare dieses Mal das Haus verlassen mussten? Dann verpasst nicht dieses Video!

Itsin TV StarsItsin TV Themen