Michael Michalsky

Itsin TV Star Michael Michalsky

gntm, Heidi Klum, germanys next topmodel, Topmodel, Model, Thomas Hayo, Castingshow, Casting, Model-Mama, Germany's next Topmodel, Show, Fashion
24
Videos
12
Artikel
3
Bilder
 08. November
Heidi KlumHeidi KlumLena GerckeLena Gercke

Es gibt Neuigkeiten zur kommenden Staffel von "Germany’s next Topmodel" und dabei macht es Heidi Klum echt spannend! Zuletzt wurde bekannt gegeben, dass es insgesamt 15 Gast-Juroren in 15 neuen Folgen von "GNTM" geben wird. Namen sind aber leider bisher noch nicht gefallen. Die "Bild" will allerdings erfahren haben, dass Lena Gercke, die Gewinnerin der ersten Staffel von "Germany’s next Topmodel" dabei sein wird. Schon im August wurde fleißig darüber spekuliert und die Zeitung warf einige Namen in den Ring. Als sicher gilt die Rückkehr von Michael Michalsky, der sich zuletzt schon auf Instagram neben Heidi zeigte. Auch Thomas Hayo soll zurückkehren, allerdings nur als Gast für eine Folge. Zu den weiteren möglichen Juroren zählen laut "Bild" folgende Stars: Die bekannte Fotografin Ellen von Unwerth, der Designer Philipp Plein, sowie die beiden Kaulitz-Brüder Bill und Tom. Doch noch müssen wir uns etwas gedulden. Start der neuen und bereits 14. Staffel von "Germany’s next Topmodel" ist im Frühjahr 2019.

15 Gast-Juroren in 15 verschiedenen Folgen: Das ist der Plan für "GNTM 2019". Die "Bild" will zuletzt erfahren haben, dass sich darunter die erste Gewinnerin der Sendung, Lena Gercke befinden soll. Welche Namen sonst bekannt sein könnten, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
50 Jahre "Haare schneiden"

Er ist der Friseur von Bundeskanzlerin Angela Merkel, ein Freund der Stars und der wohl bekannteste Promi-Friseur Deutschlands: Udo Walz. In Berlin feierte er am Wochenende (28. Juli 2018) seinen 74. Geburtstag aber auch sein 50-jähriges Jubiläum an Kamm und Schere. Vor seinem Salon auf dem Berliner Kurfürstendamm gab es deshalb eine riesige Feier mit Currywurst und Champagner. Zu den berühmten Gratulanten gehörten dabei unter anderem auch Simone und Sophia Thomalla oder auch der "Germany's Next Topmodel"-Juror Michael Michalsky. Der "Bild der Frau" verriet er auf seiner Jubiläums-Party außerdem, dass er definitiv noch nicht ans Aufhören denkt und dass "Vokuhila" nach wie vor zu seinen absoluten Alptraum-Frisuren gehört. 

Itsin TV Stars
 28. September
Thomas HayoThomas Hayo

Ein Urgestein verlässt „Germany’s Next Topmodel“: Thomas Hayo steigt aus! Auf Instagram hat der 49-Jährige die Neuigkeit verkündet und in einem langen Post geschrieben: Die letzten 8 Jahre mit meiner GNTM-Familie. Was für eine atemberaubende Reise das war! So viele coole junge Frauen, die ich auf ihrem Weg zu sich selbst und bei ihrer Karriere ein kleines Stück begleiten durfte. Voller Stolz schaue ich zurück und staune, was bis heute aus einigen von ihnen geworden ist. Es war eine grandiose Zeit mit ’the one and only' @heidiklum und mit fantastischen Jury-Kollegen, wie die letzten drei Jahre mit meinem 'brother from another mother’ Michael Michalsky.“ Krass, acht Jahre lang sah der Creative Director an der Seit von Heidi Klum die Topmodels zum Ruhm aufsteigen. Weiter heißt es in dem Post, er habe seine Arbeit in New York, so wie seine Freunde in den vergangenen Jahren vernachlässigt und wolle sich ihnen nun wieder mehr widmen. Hayo erklärte außerdem: „Natürlich bleibe ich der GNTM-Familie eng verbunden, aber in welcher Rolle und wann, wird sich mit der Zeit ergeben.“ Der smarte Wahl-New Yorker dankte im weiteren allen Beteiligten der Sendung und allen Fans von „GNTM“. Ob wir dennoch Thomas Hayo im Rahmen der 14. Staffel „Germany’s next Topmodel“ sehen werden und wer sein Nachfolger wird, das bleibt abzuwarten.

Damit hat wohl niemand gerechnet: Nur drei Wochen nach dem großen „Germany’s next Topmodel“-Finale der 13. Staffel gibt Juror Thomas Hayo seinen Ausstieg aus der ProSieben-Show bekannt. Die Gründe für seine Entscheidung schilderte der 49-Jährige in einem langen, sentimentalen Instagram-Post. Ex-„GNTM“-Teilnehmerinnen und Fans zeigen sich bestürzt. 

Itsin TV Stars

Am 24. Mai ist es endlich soweit und die vier „GNTM“-Finalistinnen Toni, Pia, Julianna und Christina kämpfen um den Sieg. Nur eine von ihnen kann „Germany´s next Topmodel 2018“ werden. Feststeht: Wir dürfen uns schon jetzt auf eine Riesenshow freuen! Auch welche Musikgrößen das Publikum verzaubern werden, steht mittlerweile fest: Weltstar Rita Ora präsentiert auf der „GNTM“-Finalbühne ihren aktuellen Song „Girls“. Aber auch der Kanadier Shawn Mendes wird mit seinem neusten Song „In My Blood“ mindestens die Herzen aller Teenager erwärmen. Auch Wincent Weiss ist mit von der Partie: Für sein Musikvideo „An Wunder“ standen bereits die 22-jährige Pia und die 18 Jahre alte Toni vor der Kamera. Beim Finale steht der Popstar nun für die Finalistinnen auf der Bühne! Doch damit nicht genug: auch Panda-Rapper Cro wird dem Publikum ordentlich einheizen. Wir können es kaum erwarten, wie sich die vier Finalistinnen noch einmal den größten Herausforderungen stellen und das bei so einem großartigen Star-Aufgebot!

Am 24. Mai 2018 geht im ISS-Dome in Düsseldorf das große Finale von "Germany's Next Topmodel" über die Bühne. Die vier GNTM-Models Toni, Pia, Julianna und Christina kämpfen dann um den Titel "Germany's Next Topmodel 2018". Die Zuschauer vor Ort aber auch vorm Fernseher dürfen sich auf ein spektakuläres Finale freuen: Model-Mama Heidi Klum hat neben namhaften Musikstars wie Rita Ora oder auch Shawn Mendes sogar einen bekannten Zauberer organisiert. Wir sind uns sicher: Das GNTM-Finale der bereits zwölften Staffel wird ein riesiges Feuerwerk!

Itsin TV Stars

Das große „Germany’s next Topmodel“-Finale steht endlich vor der Tür und vier Finalistinnen wurden von Heidi Klum für die letzte große Show auserwählt. Wer von den Mädels wird wohl „Germany’s next Topmodel 2018“ werden? Da wäre Christina, die einzige Finalistin aus Team Hayo. Die 22-jährige Einzelhandelskauffrau aus Dudenhof konnte während der Staffel den begehrten „Venus“-Job ergattern und stand für eine Modestrecke in der Zeitschrift „Elle“ sowie für das Luxus-Taschenlabel „MCM“ vor der Kamera. Christina hat sich von Tag zu Tag gesteigert und ist somit eine starke Konkurrentin. Michael Michalsky kann drei Kandidatinnen mit ins Finale nehmen. Angefangen mit Julianna, ihr wurde nicht nur das Modeln in die Wiege gelegt, sondern auch das Singen. Die 20-jährige aus Klein-Winternheim wurde mit drei Modeljobs und ohne jemals gewackelt zu haben ins Finale gewählt. Ihr Markenzeichen ist ihr strahlendes Lächeln. Die zweite im Team Michalsky ist die schöne und natürliche Münchnerin Pia. Die 22-jährige Studentin hat zwar nicht die typischen Modelmaße von 90-60-90, wurde aber trotzdem für die neue Werbekampagne von Deichmann gebucht und stand mit Wincent Weiss für dessen Musikvideo vor der Kamera. Eine starke Finalistin, die bisher immer 100 Prozent gegeben hat. Aber auch die 18-jährige Toni könnte „Germany’s next Topmodel“ werden. Die Stuttgarterin ist nämlich mit vier Jobs das meistgebuchte Model der diesjährigen Staffel. Zudem durfte sie Heidi Klum auf den Red Carpet der „amfAR-Gala“ in New York begleiten. Welche der vier Modelanwärterinnen es dann letztendlich schafft und „Germany’s next Topmodel 2018“ wird, das erfahren wir am 24. Mai, wenn das Finale auf Pro Sieben ausgestrahlt wird.

Bald ist es soweit: Das große Finale von „Germany’s next Topmodel“ steht an. Vier Finalistinnen werden am 24. Mai gegeneinander antreten, denn es kann nur eine „Germany’s next Topmodel 2018“ werden. Wir stellen euch Christina, Pia, Toni und Julianna vom Team Michalsky und Hayo kurz vor. Alle Infos über die Finalistinnen, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars