Mike Singer

Fans, deja vu, Sänger, Instagram, Album, Lisa und Lena, Karma, Geburtstag, Hamburg, Bühne, Twins, comedian
36
Videos
9
Artikel
 13. Mai
Mike Singer

Mike Singer Fans aufgepasst! Der Sänger offenbarte im Interview mit der „BRAVO“ nun ganz intime Details aus seinem Privatleben. Dabei erklärte er beispielsweise auch, wie zu seinem Song „Tinderella“ kam. Auf die Idee zu dem Titel kam der 19-Jährige nämlich nicht durch die Dating-App „Tinder“, sondern generell durch Social Media. So erklärte Mike: „Viele verstellen sich, um gut anzukommen - das ist für mich `ne Tinderella.“ Und genau darauf hat der „Karma“-Interpret offensichtlich einfach keine Lust! Übrigens gab Mike zu, dass er „Tinder“ auch schon einmal ausprobiert hat. Hierzulande werdet ihr den Mädchenschwarm jedoch eher nicht in der bekannten Dating-Hilfe finden, da er sich die App nur „zum Spaß“ in Amerika runtergeladen hat. Ganz im Gegensatz zu seinem Lied „Tinderella“ steht wohl der Song „Air Force One“. Hier beschreibt der Sänger, was er alles für seine wahre Liebe tun würde. So erklärte Mike: „Wenn ich ein Girl wirklich mag, würde ich ihr am liebsten die ganze Welt schenken!“ Da wünscht man sich doch umso mehr, die Auserwählte von Mike Singer zu sein, oder!?

Habt ihr auch schon immer gehofft zufällig einen Prominenten auf Tinder zu treffen? Mike Singer gab nun im Interview mit der „BRAVO“ zu, dass er die Dating-App schon einmal ausprobiert hat. Wieso ihr euch trotzdem keine Hoffnungen darauf machen solltet, Single Mike in der App zu treffen, erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 09. April
Mike Singer

Mädchenschwarm Mike Singer begeistert seine Fans mit seinen Songs und seiner offenen Art. Doch bevor der 19-Jährige durch seine Musik berühmt wurde, war er eigentlich ein sehr schüchterner Junge, wie er der „Deutschen Presse-Agentur“ verriet. „Mit 14 war ich sehr schüchtern und habe darunter gelitten. Dieses Schicksal haben ja auch andere in dem Alter“, offenbarte der „Taub“-Interpret. Was Mike damals jedoch geholfen habe, um mehr aus sich raus zu kommen, war seine Musik: „Die Musik und natürlich auch der musikalische Erfolg haben mir Selbstbewusstsein gegeben.“ Seitdem gelingt es ihm, sich selbst und andere durch seine Musik zu begeistern. Daher singt der Musiker auch bewusst auf Deutsch, um niemanden außen vor zu lassen. Während Mike Singer damals während der Schule noch Probleme mit seiner Schüchternheit hatte, tourt er nun als Teeniestar durch ganz Deutschland und macht Selfies mit seinen kreischenden Fans. Eine Entwicklung mit der er selbst sicher damals nicht gerechnet hätte. Am 12. April erscheint übrigens Mikes drittes Album „Trip“.

Der Mädchenschwarm Mike Singer litt vor seiner Karriere unter seiner Schüchternheit. Doch sein Musikerfolg half dem „Taub“-Interpreten, mehr Selbstvertrauen zu bekommen. Hier erfahrt ihr, wie es dem Musiker früher ging.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 08. April
Mike Singer

Es hätte ein Doppelsieg werden können! Mike Singer war in diesem Jahr bei den "Nickelodeon Kids’ Choice Awards: Deutschland, Österreich, Schweiz" in der Kategorie "Lieblingssänger" nominiert. 2018 konnte er in dieser Kategorie bereits den Blimp abräumen. 2019 wurde daraus allerdings nichts! Am Ende sicherte sich seine Ex-Mentorin Lena Meyer-Landrut den Sieg. Doch Team Singer hat keinen Grund, traurig zu sein. Am 12. April 2019 erscheint "Trip", das neue Album des Sängers. Doch neben Konzerten und Album-Release hegt Mike eigentlich noch einen ganz anderen Zukunftsplan: Er möchte eine Ausbildung machen! Auf dem Orange Carpet der KCAs im Europa-Park Rust verriet uns der 19-Jährige mehr dazu - auch, in welche Richtung es gehen soll. Na, ob das in diesem Jahr bei all dem Stress noch klappt? Wir drücken dem Multitalent auf jeden Fall die Daumen und sagen "Hut ab" vor so viel Fleiß!

Ob das in seinen vollgepackten Terminkalender passt? Mike Singer verriet im Interview bei den "Nickelodeon Kids’ Choice Awards: Deutschland, Österreich, Schweiz", dass er eine Ausbildung machen möchte. Welche es genau sein soll, das erfahrt ihr bei uns.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 21. März
Luke Mockridge

Er ist aktuell mit ziemlicher Sicherheit einer der beliebtesten Comedians in Deutschland und er feiert heute seinen 30. Geburtstag. Die Rede ist von Luke Mockridge. Das Kind der 90er tritt seit Jahren in stets ausverkauften Hallen auf, sorgt auch im TV immer wieder für den ein oder anderen Lacher und kann sogar singen und Fußballspielen. Seinen runden Geburtstag scheint Luke dabei in seiner alten Heimat bei seinen Mama zu feiern, die ihn offenbar zum Essen einlud. Doch als Luke bei ihr eintraf, war von Mutti keine Spur. Das zeigte er nun auch in seiner Insta-Story: „Jetzt bin ich gerade Zuhause angekommen, weil meine Mama sagte ‚Ey, komm mal zum Essen‘. Jetzt ist keiner da! Was machen wir denn da?“ Um die Wartezeit zu verkürzen, gab’s für Lukes Fans auch direkt eine kleine Anekdote von seinem Papa: „Das ist übrigens ein Vater mit Paul McCartney. Das sind alte Sauf-Buddies. Kennen sich schon ewig. Ich glaube, das war irgendeine Gala. Mein Vater hat sich daneben gestellt, Mutter hat abgeknipst. Und jetzt hängt das hier, damit alle sehen, dass das Buddies sind.“ Süß! Doch kurze Zeit später traf Mama Mockridge dann Gott sei Dank auch ein. „Hat’s hier gerade an der Tür geklingelt.“ - „Hi!“ - „Heeeeeeeey!“Da war die Freude aber offenbar groß! Lieber Luke, wir wünschen die einen schönen Geburtstag mit deinen Liebsten. Auf die nächsten 30 Jahre mit dir!

Luke Mockridge feiert heute, am 21. März, seinen 30. Geburtstag. In seiner Instagram-Story teilte er jetzt ein witziges Video vom Besuch bei seiner Mama. Ob sie mit ihm in seinen Geburtstag reingefeiert hat? Alle Details gibt es hier für euch.

Itsin TV Stars
 07. März
Mike Singer

Ist Mike Singer etwa verliebt? Am 8. März gibt es endlich wieder neue Musik von dem beliebten Teenie. Auf seiner neuen Single wird der „Deja Vu“-Interpret Mike allerdings nicht alleine zu hören sein. Der Sänger hat sich Eunique für seinen Song „ULALA“ mit ins Boot geholt. Die Hamburger Rapperin startete ihre Karriere 2015, als sie einen Freestyle-Rap auf YouTube hochlud und von dem Rapper Fler promotet wurde. Schon vor einigen Tagen wurde wild spekuliert, ob und was da zwischen Eunique und Mike geht. Jetzt ist es offiziell und am Freitag wird „ULALA“ veröffent-licht. Doch geht da auch privat etwas zwischen den Musikern? Gegenüber „BOULEWAHR“ verriet Mike Singer: „Es hat wirklich Spaß gemacht, sie ist eine grandiose Künstlerin und ein absoluter Profi! Ich weiß die Arbeit mit ihr echt zu schätzen.“ Na, das klingt doch fast nach einer Schwärmerei für seine 23-jährige Kollegin Eunique, oder? Ob die beiden aber auch abseits des Rampenlichts Freunde oder sogar mehr sind, das plauderte der 19-Jährige leider nicht aus! Wir sind auf jeden Fall schon ganz gespannt auf „ULALA“.

Mike Singer und Eunique veröffentlichen am 8. März ihren neuen Song „ULALA“. Allein das ist schon Grund zur Freude. Allerdings spekulieren Fans auch darüber, ob mehr als nur eine musikalische Zusammenarbeit zwischen dem Sänger und der Rapperin stattfindet. Mehr erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
 13. Februar
Mike Singer

Ihr wollt einen süßen Throwback von Mike Singer sehen? Dann habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu! Euer Lieblingssänger hat nämlich in seiner Insta-Story Aufnahmen von sich gepostet, in denen er als etwa zehnjähriger Junge einen Song singt. Und, war er nicht damals schon zum Dahinschmelzen? Wie süß! Aber der talentierte Musiker legte noch einen drauf und teilte mit seiner Community einen Entwurf von seinem ersten selbstgeschriebenen Song. Tja, auch wenn der 19-Jährige heute darüber lacht: Früh übt sich, wer mal Popstar werden will. Schließlich hat Mike Singer in den letzten neun Jahren viel erreicht! Seine Teilnahme bei "The Voice Kids" 2013 war der Start einer großen Karriere, mittlerweile hat der "Deja Vu"-Sänger zwei Alben veröffentlicht, sein drittes Album "Trip" erscheint im April 2019. Und auch die Anhängerschaft von Mike Singer wächst und wächst: 1,4 Millionen Fans folgen ihm auf Instagram und seinen YouTube-Channel haben über 700.000 User abonniert! Selbst einen "MTV Europe Music Award" hat Mike Singer bereits als bester deutscher Act mit nach Hause genommen. Ein kleiner Throwback auf Instagram verdeutlicht somit einmal mehr, wie weit es der süße Blondschopf von damals gebracht hat.

Mike Singer hat offenbar schon früh gewusst, dass er mal Sänger werden will. Schon im Alter von zehn Jahren fing er an, Songs zu schreiben. Wie der "Deja Vu"-Sänger wohl damals aussah und wie der Text seines ersten Songs ging? Das verraten wir euch in unserem Video!

Itsin TV Stars