Miley Cyrus

Miley Cyrus

Die Musikerin und Schauspielerin Miley Cyrus sorgt immer wieder für Skandale, da sie sich gerne in spärlicher Bekleidung in der Öffentlichkeit zeigt und immer wieder mit Marihuana auf der Bühne gesehen wurde. Obwohl Miley Cyrus selbst wenig über ihr Privatleben verrät, ist sie in sozialen Medien wie Instagram dauerpräsent. Bekannt ist auch, dass sie an Zöliakie und Tachykardie leidet. Als Tochter des Country-Musikers und Schauspielers Billy Ray Cyrus erblickte Miley Ray Cyrus am 23. November 1992 das Licht der Welt. Sie wurde in Nashville geboren, ihr bürgerlicher Name lautet Destiny Hope Cyrus. Schon im Jahr 2001, also im zarten Alter von neun Jahren, stand Miley für die Serie „Doc“ vor der Kamera und sammelte erste Schauspielerfahrungen. Einige kleine Filmrollen später ergatterte sie bei einem Casting die Hauptrolle für die Serie „Hannah Montana“. Im Rahmen dieser Fernsehserie entstand auch ihr erstes eigenes Studioalbum, mit dem Miley Cyrus später international auf Tour ging. Zwischen Mai 2012 und September 2013 war sie mit dem Schauspieler Liam Hemsworth verlobt.

201
Videos
9
Artikel
28
Bilder
 16. Mai
James Charles

Im Zuge des Streits mit Tati Westbrook hat YouTuber James Charles an die drei Millionen Abonnenten verloren. Doch auch auf Instagram musste der 19-Jährige einige Rückschläge verkraften. Der "New York Times" zufolge gehören dazu auch einige Stars. Offenbar sind ihm Sängerin Miley Cyrus, Musiker Shawn Mendes und Reality-Sternchen Kylie Jenner entfolgt, um nur einige zu nennen. Zudem haben sich noch weitere Stars zu dem Thema geäußert. Model Jay Alvarrez teilte beispielsweise einen Chat-Verlauf mit James Charles, in dem der ihn mit "Hi Daddy" anschrieb und ihm sagte, er finde ihn heiß. Das passt wiederum zu den Vorwürfen von Westbrook, die James vorwarf, heterosexuellen Männern zu schreiben und ihnen einzureden, sie seien homosexuell, um sie zu verführen. Andere Stars, wie PewDiePie sprangen ihm aber zur Seite. Auf seinem Kanal stellte er die Frage: "Tati ist 37 Jahre alt, James Charles ist quasi noch ein Teenager. Eine Mutterfigur macht diesen Jungen nieder und keiner hat ein Problem damit?" Wie bei allen Streits gibt es natürlich immer zwei Seiten und es bleibt weiterhin spannend zu sehen, wie es hierbei weitergeht.

James Charles hat auf YouTube schon mehrere Millionen Abonnenten verloren. Doch auch auf Instagram spürt er den Streit mit Mentorin Tati Westbrook. Dort entfolgten ihm sogar einige Stars, wie beispielsweise Miley Cyrus, Kylie Jenner oder auch Shawn Mendes. Mehr erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 09. Mai
Miley CyrusMiley Cyrus

Ist Miley Cyrus nun schwanger oder nicht?! Die Gerüchte um Nachwuchs von Miley und ihrem Ehemann Liam Hemsworth nehmen einfach kein Ende. Und daran ist niemand geringeres Schuld als die „Malibu“-Interpretin selbst. Auf Instagram postete die 26-Jährige jetzt ein Bild von sich und Liam mit den Worten „Daddy & Mommy“ und selbstverständlich waren ihre Follower zunächst durchaus verwundert. So fragte ein Instagram-User beispielsweise: „Möchtest du damit sagen, dass du schwanger bist?“ Im zweiten Bild des Posts folgte dann jedoch zum Glück die Aufklärung. Dort sah man Miley mit Demi Moore und einige Fans wussten sofort, dass es sich dabei um eine „LOL“-Reunion handelt! In dem Film aus dem Jahre 2012 spielte Demi nämlich die Mutter der „Hannah Montana“-Darstellerin. Nach dem ersten Schock freuten sich Miley’s Follower sehr über diesen kleinen Rückblick. Die Sängerin hat es also mal wieder geschafft, uns alle an der Nase herumzuführen.

Die Gerüchte um eine Schwangerschaft von Miley Cyrus nehmen einfach kein Ende. Auf Instagram sorgte die Sängerin nun selbst für Spekulationen, indem sie ein Foto von sich und Ehemann Liam Hemsworth mit den Worten "Daddy & Mommy" postete. Hier erfahrt ihr, was es mit dem Insta-Post auf sich hat!

 

Itsin TV Stars

Dass Kinder ihren Eltern nacheifern, ist eigentlich nichts Ungewöhnliches. Doch trotzdem ist es jedes Mal etwas Besonderes, ein Eltern-Kind-Gespann auf der Leinwand zu sehen. Wir werfen mit euch zusammen einen Blick auf einige der bekanntesten Eltern, die mit ihren Kindern zusammen vor der Kamera standen. Den Anfang macht der "Iron Man" Darsteller Robert Downey Jr.. Noch bevor er den Marvel-Stahlanzug überstreifte, spielte er im Film "Kiss Kiss Bang Bang" an der Seite seines Sohnes Indio. Dieser verkörperte den Charakter seines Vaters als Kind - wie passend! Eine magische Vater-Sohn Kombination bekamen wir auch in der Harry Potter Reihe zu sehen. Brendan Gleeson war als Auror Alastor "Mad-Eye" Moody schon ab dem vierten Film der "Harry Potter"-Reihe Teil des Casts. Sein Sohn Domhnall Gleeson wollte die Rolle aufgrund der Verbindung zum Vater erst nicht annehmen, entschied sich zum Glück aber noch um. Und so spielte er den Charakter Bill Weasley, der in den letzten beiden Teilen der Filmreihe vorkam. Neben diesen Filmen waren die beiden auch in zwei irisch beziehungsweise britischen Verfilmungen zu sehen. Und auch diese beiden dürfen nicht fehlen! Zwar spielten sie nicht in einem Film zusammen, sondern in einer Serie, gehören aber trotzdem einfach auf diese Liste: Miley Cyrus und ihr Vater Billy Ray Cyrus spielten gemeinsam in "Hannah Montana" das Vater-Tochter-Paar rund um die gleichnamige Hauptprotagonistin. Nach dem Aus der Serie gab Billy Ray im Jahr 2001 ein Interview, in dem er der Show die Schuld an seiner gescheiterten Ehe gab und seine Teilnahme an "Hannah Montana" bereute. Auch Schauspielstar Will Smith teilte sich schon das Rampenlicht mit einem seiner Kinder. Sohn Jaden, der sich mittlerweile auch als Rapper einen Namen macht, stand sowohl in "After Earth" als auch in "Das Streben nach Glück" mit seinem Vater vor der Kamera. Bei letzterem war er gerade einmal acht Jahre alt.

Wie die Eltern so das Kind: Das trifft zwar nicht immer zu, doch in diesem Fall definitiv! Denn es gibt einige bekannte Schauspieler, die bereits zusammen mit ihren Kindern vor der Kamera standen. Mehr seht ihr im Video.

 

Itsin TV Stars

Plant Liam Hemsworth mit seiner Miley Cyrus etwa wirklich eine Großfamilie? Gegenüber "GQ Australia" gab Liam jetzt einen kleinen Einblick in die zukünftige Familienplanung des Paares, das sich vor knapp 10 Jahren bei den Dreharbeiten zu dem Film "The Last Song" kennen und später auch lieben lernte. Dabei offenbarte der 29-Jährige, dass er sich viele Kinder mit der hübschen Sängerin wünscht. Angesprochen auf eine konkrete Zahl antworte der "Isn't It Romantic"-Star: "10, 15, vielleicht sogar 20." Wow, damit hätten wir jetzt wirklich nicht gerechnet! Mit Großfamilien kennen sich Liam und seine Frau Miley allerdings bereits aus: Liams Brüder haben drei beziehungsweise vier Kinder, während Billy Ray, Mileys Vater, sogar sechs Kinder hat. Der Bruder von "Avengers"-Star Chris Hemsworth gab jedoch auch zu bedenken, dass man aktuell noch "kein Baby in ihr Haus bringen sollte". Der Grund: Dafür habe das Paar einfach zu viele Hunde! Und so erklärte Liam weiter: "Aber eines Tages, wenn wir wissen, dass es der richtige Zeitpunkt ist." Wir können uns also schonmal auf zuckersüßen Nachwuchs von Liam und Miley einstellen. Ob sie am Ende die 20 aber wirklich voll machen, glauben wir erst, wenn es soweit ist.

Schauspieler Liam Hemsworth sprach mit „GQ Australia“ jetzt über die Familienplanung mit seiner Frau Miley Cyrus. Dabei gab er an, dass er sich 10 bis 20 Kinder mit der hübschen Sängerin vorstellen kann. Hier erfahrt ihr außerdem, warum Liam mit dem „Kinderbekommen“ aber erst noch warten will.

 

Itsin TV Stars

Hollywood-Star Charlie Sheen, der unter anderem bekannt für seine Rolle in der TV-Serie "Two and a Half Men" ist, sorgte 2015 für Aufregen. Er gab bekannt, dass er HIV-positiv sei. Das Schockierende daran: Bis zu 10 Millionen US-Dollar hat er seinen bisherigen Liebespartnern geben, um sie zum Schweigen zu bringen. Es gibt allerdings auch einige Stars, die mit ihren Alkoholproblemen für Aufregung sorgten, Daniel Radcliffe beispielsweise. Ausgerechnet der "Harry Potter"-Darsteller, der vor allem die Kindheit vieler prägte, hatte ein Alkoholproblem. Wie viele andere Kinderstars machte auch der 29-Jährige offenbar eine schwierige Zeit durch und versuchte seine Probleme mit Alkohol in den Griff zu bekommen. Es soll sogar auch Zeiten gegeben haben, in denen er am Set von "Harry Potter" betrunken war. Mittlerweile hat der Hollywood-Star sein Alkoholproblem aber unter Kontrolle. Die "Wrecking Ball"-Sängerin Miley Cyrus legte 2014 sogar noch einen drauf und schockte während eines Konzerts ihre Fans. Vor dem anwesenden Publikum, darunter auch Kinder, gestand sie ihr Alkoholproblem. Vielen Eltern machte sie damit ganz und gar keine Freude, sodass diese mit ihren Kindern noch während der Show empört die Halle verließen. Was für skandalöse Promi-Beichten, oder? Doch damit zeigen uns Promis wie Daniel Radcliffe auch, dass selbst Stars, bei denen man so etwas nicht erwartet hätte, uns mit ihren Geständnissen schocken. Und wer weiß, wie lange es noch dauert, bis der nächste Skandal gebeichtet wird!

Im ersten Teil unseres Videos habt ihr bereits erfahren, dass sogar Tennislegende Boris Becker mit seiner Beichte die Öffentlichkeit schockte. Welche weiteren Promis in den letzten Jahren für Skandale sorgten, erfahrt ihr im zweiten Teil unseres Videos!

Itsin TV Stars
 04. April
Miley CyrusMiley Cyrus

Miley Cyrus hat gerade ziemlich viel Ärger mit Umweltschützern. Die Sängerin postete jetzt Bilder von einem Fotoshooting. Dabei sitzt die 26-Jährige eigentlich nur auf einem Baum. Doch statt Lob für die schönen Schnappschüsse zu kassieren, schalteten sich nun besorgte Umweltschützer ein. Denn: Bei der Baumart handelt es sich um einen Josuabaum, der sehr empfindlich ist und vermehrt in der Mojave-Wüste von Kalifornien vorkommt. Ein Follower schrieb zu einem der Pics: „Schande über dich für deine Josuabaum-Fotos. Du behauptest, dass du ein Hippie bist, dann solltest du die Erde auch respektieren.“ Auch der Direktor des "Mojave Desert Land Trust“ äußerte sich nun dazu und erklärte, der Baum habe ein empfindliches Wurzelsystem, das Schaden nehmen könne, wenn sich ein Mensch auf die Äste setzt. Ob der „Hannah Montana“-Star das gewusst hat? Sicherlich nicht. Miley reagierte jedoch schon auf die Kritik und deaktivierte die Kommentarfunktion auf Instagram. Die 26-Jährige setzte sich in der Vergangenheit schon oft für die Umwelt ein. Sie und ihr Ehemann Liam Hemsworth spendeten nach der Waldbrandkatastrophe von Malibu eine halbe Million Dollar. Zudem ernährt sich der „Nothing Breaks Like a Heart“-Star vegan und ist bekennende Tierschützerin. Vielleicht springt für die Mojave-Wüste ja bald schon ein hübsches Sümmchen zum Wohle der empfindlichen Josuabäume raus. Wer weiß?!

Die "Nothing Breaks Like a Heart"-Sängerin MIley Cyrus hat sich nun versehentlich mit Umweltschützern angelegt. Miley postete kürzlich Fotos von sich auf einem Josuabaum. Die Pics wurden im Rahmen eines Fotoshootings gemacht. Doch die Baumart ist sehr empfindlich. Mehr erfahrt ihr natürlich bei uns.

Itsin TV Stars