Miley Cyrus
Miley Cyrus

Miley Cyrus: Hat sie eine neue Filmrolle an Land gezogen?

Miley Cyrus überraschte vor ein paar Tagen ihre Fans mit einer neuen Frisur. Dabei zeigte sie in ihrer Insta-Story stolz ihren neuen Vokuhila. Natürlich ließ die Reaktion der Fans nicht lange auf sich warten und so twitterten einige Anhänger der "Don’t Call Me Angel"-Interpretin ihre Meinungen und schrieben beispielsweise: "Sorry, aber ich mag es nicht. Sieht schrecklich aus." Jemand anderes ist ebenfalls nicht begeistert von dem neuen Look der 27-Jährigen,meinte aber trotzdem: "Sie ist wunderschön, egal, wie ihre Haare aussehen, aber hm…" Doch es gibt auch Fans von Miley Cyrus, die schon eine nächste Filmrolle mit der neuen Frisur verbinden und sich wünschen: "Daumen drücken, dass sie ihre Haare lavendelfarben färbt und einen Ashley-O-Film macht." In der Kultserie "Black Mirror" spielte sie in einer Folge eine Sängerin namens Ashley O und erhielt viel Lob und Anerkennung für die Rolle. Ob Miley sich tatsächlich wegen eines anstehenden Drehs die Haare schneiden ließ, oder sie einfach auf den Retro-Look steht, hat sie nicht verraten. Ihre Fans müssen sich aber wohl erstmal an die neue Mähne gewöhnen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 28.11.2019, 15:05 Uhr

Miley Cyrus zeigte sich überraschend mit einem neuen Look, doch einige Anhänger der Sängerin sind von dem Vokuhila nicht begeistert. Ob hinter der Frise mehr steckt? Eine Filmrolle beispielsweise? Erfahrt hier, was sich die Fans des „Hannah Montana“-Stars wünschen!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: