Millie Bobby Brown kehrt am 4. Juli mit der dritten Staffel ihrer Serie "Stranger Things" zurück. Im Rahmen der Pressetour sprach sie auch mit der "Teen Vogue". Dabei ging es unter anderem um den Vergleich ihrer Serie mit "Game of Thrones" und ob sie und ihre Co-Stars Angst haben, dass ihre Charaktere womöglich sterben könnten. Dazu sagte Millie: "Mit ‚Stranger Things‘ verhält es sich anders als mit ‚Game of Thrones‘. Wir haben Meetings und dabei sage ich, was ich gern tun würde, was wir gerne tun würden. Wir haben ein Wort mitzureden, was unsere Charaktere angeht und unsere Meinungen und Ansichten werden respektiert. Deshalb liebe ich die Kreativen hinter ‚Stranger Things‘. Sie haben einen großen Respekt vor der Jugend und bemessen unseren Worten einen hohen Wert." Eine ziemlich coole Entwicklung, denn wer kennt einen Charakter besser, als der Schauspieler, der ihn spielt? Es bleibt also spannend, wie es in der dritten Staffel mit der 15-Jährigen und ihren Co-Stars weitergeht!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 02. Juli 2019, 11:00 Uhr

Sterben Charaktere in der neuen und bereits dritten Staffel von "Stranger Things"? Diese Frage stellen sich einige Fans vor dem Start am 4. Juli 2019. Millie Bobby Brown hat jetzt in einem Interview genau darüber gesprochen und den Vergleich zu "Game of Thrones" gemacht. Details erfahrt ihr hier.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Millie Bobby Brown könnte aktuell nicht erfolgreicher sein. Besonders auf die dritte "Stranger Things"-Staffel warten Fans gespannt. Doch die 15-Jährige hat noch ganz andere Projekte, die in Zukunft auf uns zukommen. Schon länger ist bekannt, dass die Schauspielerin die Rolle der Enola Holmes in einem eigenen Film übernehmen wird. Enola ist die kleine Schwester des legendären Detektivs Sherlock Holmes. Wie jetzt bekannt wurde, wird Millie für den Film mit zwei bekannten Stars zusammenarbeiten. Zum einen wäre da Helena Bonham Carter, die den meisten sicher aus der "Harry Potter"-Reihe bekannt ist, in der sie Bellatrix Lestrange verkörperte und für einen krassen Schockmoment sorgte. Dem "Hollywood Reporter" zufolge wird sie die Film-Mutter von Millie spielen. Mit dabei ist auch Henry Cavill, der keinen Geringeren als Sherlock Holmes spielen soll. Zuletzt stand der Star für die Serie "The Witcher" vor der Kamera und ist vor allem als Superman bekannt. Ein spannender Cast für einen bestimmt ebenfalls spannenden Film. "Enola Holmes" soll übrigens schon im kommenden Jahr erscheinen.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 28. Juni 2019, 11:49 Uhr

"Enola Holmes" nimmt Gestalt an: Der neue Film mit Millie Bobby Brown hat Cast-Zuwachs bekommen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge sind jetzt auch "Man of Steel"-Star Henry Cavill sowie Helena Bonham Carter, bekannt aus "Harry Potter", mit an Bord. Details gibt es hier!

 

Itsin TV Stars

Am 4. Juli ist es soweit und die dritte Staffel der Hit-Serie „Stranger Things“ startet auf Netflix. Natürlich kehren unsere Lieblinge rund um Millie Bobby Brown in ihre bekannten Rollen zurück. Doch was dürfen wir noch erwarten? Bisher wissen wir, dass es einige neue Darsteller gibt. Mit dabei ist Maya Thurman-Hawke als Robin. Wem die beiden Nachnamen bekannt vorkommen sollten: Ja, sie ist die Tochter der Hollywood-Stars Uma Thurman und Ethan Hawke. Sie wird, zusammen mit Steve, gespielt von Joe Keere, in der Startcourt Mall, arbeiten. Neu mit dabei sind zudem die Schauspieler Cary Elwes, Jake Busey, sowie Francesca Reale. Die bereits erwähnte Mall ist zudem einer der neuen großen Schauplätze der Staffel. Auch ein Jahrmarkt soll mit dabei sein. In der neuen Staffel geht es dabei neben dem Kampf gegen die Dunkelheit auch ums Erwachsenwerden, um die erste große Liebe und Probleme mit Freunden. Millie Bobby Brown, die Elfi spielt, verriet im Vorfeld bereits, dass die dritte Staffel noch gruseliger und noch düsterer wird als ihre Vorgänger. Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns riesig auf den 4. Juli, wenn die dritte Staffel von „Stranger Things“ endlich startet. 

David Maciejewski 
David Maciejewski
 13. Juni 2019, 14:09 Uhr

Wiedersehen mit Millie Bobby Brown und Co.: Am 4. Juli startet „Stranger Things“ in seine dritte Staffel. Bisher ist nicht allzu viel bekannt, aber was wir wissen, beispielsweise welche neuen Stars mit an Bord sind, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Achtung, denn jetzt macht "Stranger Things"-Star Millie Bobbie Brown die Straßen unsicher. Die 15-Jährige hat ihren Führerschein bestanden und darf jetzt - mit kleiner Einschränkung - Auto fahren. Das teilte sie ihren Fans auf Instagram mit und postete: "Ich habe bestanden! Achtung, MBB ist jetzt unterwegs… (mit einem Elternteil oder einer Begleitperson über 21 mit gültigem Führerschein, haha)!" Bis sie komplett allein zum Set düsen darf, dauert es allerdings noch ein bisschen: Zwar ist das Autofahren in den USA in den meisten Bundesstaaten bereits ab 16 erlaubt, Geburtstag hat Millie aber erst am 19. Februar. Ihre Fans freuten sich aber natürlich trotzdem für den Frischling im Straßenverkehr. Und so meldete sich scherzhaft auch "Harry Potter"-Darsteller Matthew Lewis, der Neville Longbottom spielte, zu Wort und erklärte: "Als hätten wir nicht schon genug verrückte Autofahrer in diesem Land! Gut gemacht, Mills." Sogar Netflix selbst meldete sich neben ihrem Pic zu Wort und motivierte die 15-Jährige bereits zu ersten Stunts mit dem Auto: "Wir haben eine gültige Lizenz! Wir werden dich beim ‚Donuts-Fahren' auf dem Netflix-Parkplatz beaufsichtigen!" Wir wünschen Millie auf jeden Fall allzeit gute Fahrt und freuen uns schon auf die nächste Staffel "Stranger Things", die am 4. Juli auf Netflix startet.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 24. Mai 2019, 16:00 Uhr

Im Juli 2019 startet die neue Staffel "Stranger Things" auf Netflix. Vorher hatte Schauspielerin Millie Bobby Brown aber noch etwas anderes zu feiern: Sie hat ihren Führerschein und darf jetzt unter Aufsicht Auto fahren. Alle Details gibt es hier für euch!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Millie Bobby Brown hat jetzt verraten, wie sie sich am Set entspannt! Zuletzt war der Terminplaner der jungen Schauspielerin voll mit Terminen für Dreharbeiten. Während die dritte "Stranger Things"-Staffel sowie ihr neuer Film "Godzilla 2: King of Monsters" demnächst veröffentlicht werden, hat die 15-Jährige bereits weitere Projekte am Start. Viel Stress für die junge Millie. Aber: Wie sie nun der britischen Ausgabe der "Glamour" verriet, gibt es ein ganz einfaches Mittel, um am Set Stress abzubauen: "Ich bin ein Riesenfan von Streichen. Das kann ich nicht leugnen. Ich liebe es, andere Leute hereinzulegen. Normalerweise verstecke ich mich in den Wohnwagen meiner Co-Stars oder mache Scherzanrufe oder ähnliche Dummheiten." Klingt nach viel Spaß und Ärger zugleich, den man mit Millie Bobby Brown am Set hat. Ob sie sich ihre Scherze auch bei Charles Dance getraut hat, mit dem sie in "Godzilla 2" zu sehen sein wird? Der neue Film startet übrigens am 30. Mai in den deutschen Kinos, während es ab dem 4. Juli mit "Stranger Things" weitergeht.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 22. Mai 2019, 11:06 Uhr

Millie Bobby Brown prankt gern am Film-Set: Die 15-Jährige arbeitet aktuell an einem Projekt nach dem anderen. Da braucht die junge Schauspielerin natürlich auch eine Aktivität, um sich ein wenig zu entspannen. Was ihr hilft? Ihre Co-Stars mit Streichen reinzulegen. Weitere Details erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV Stars

Millie Bobby Brown ist jetzt und für die nächste Zeit weltweit unterwegs und Gast in den verschiedensten Ländern. Aktuell ist die Schauspielerin nämlich auf Presse-Tour für ihren neuen Film "Godzilla 2: King of Monsters". Anfang Juli geht es für sie dann auch mit der Hit-Serie "Stranger Things" weiter. Und natürlich nutzt die 15-Jährige ihre Reisen nicht nur für sich und ihre Karriere. Zuletzt knipsten Paparrazi sie am Flughafen von Tokyo, wo sie komplett in Kleidung der Marke "October’s Very Own" unterwegs war. Das Label gehört dem Rapper Drake, mit dem Millie schon seit längerem eng befreundet ist. Das Duo wurde schon mehrfach zusammen fotografiert und scheint sich unfassbar gut zu verstehen. Die Freude bei Drizzy über dieses Fashion-Statement der Schauspielerin dürfte groß sein. Abgesehen davon dürfen sich ihre Fans auf ihren neuen Film "Godzilla 2: King of Monsters" freuen, der am 30. Mai in den deutschen Kinos startet. Mit der dritten Staffel von "Stranger Things" und Millies wohl beliebtester Rolle geht es am 4. Juli weiter.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 17. Mai 2019, 10:27 Uhr

So unterstützt man seine Freunde richtig: Während "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown um die Welt jettet, trägt sie gerne Kleidung aus dem Hause "October’s Very Own". Die Marke gehört dem Rapper Drake, mit dem die Schauspielerin gut befreundet ist. Weitere Details verraten wir euch hier!

 

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen