„Stranger Things“-Fans, aufgepasst! Wer derzeit die Serie in Dauerschleife schaut, der sollte sich die Darsteller der zweiten Staffel mal gaaanz genau ansehen. Na, merkt ihr was? Genau! Irgendwie erinnern die uns doch an andere Stars. Dacre Montgomery – oder doch Zac Efron? Der Schauspieler, der Billy spielt, erinnert viele Fans stark an den „High School Musical“-Hottie. Auch diese beiden haben ein wenig Ähnlichkeit, oder? Millie Bobby Brown aka Elf sieht aus wie Lena Dunham 1997! Unter Lenas „Throw back Thursday“-Pic schrieb einer „Elf, bist du das?“. Und ein anderer schlägt vor: „Du solltest dich auf jeden Fall mit Millie Bobby Brown verbünden.“ Keine schlechte Idee! Aber spulen wir doch wieder vor ins hier und jetzt. Erstaunlich finden wir nämlich auch diese vermeintlichen Zwillingsbrüder: Charlie Heaton könnte doch glatt als Harry Styles Double durchgehen. Mindestens zweimal hinschauen müssen wir aber auch bei Natalia Dyer und Emmy Rossum. Den wohl lustigsten und vielleicht fiesesten Vergleich, teilte Chvrches-Sängerin Lauren Mayberry mit ihren Fans. Sie postete dieses Foto mit den Worten „Zu Ehren von Stranger Things zwei“. Zu sehen sind hier sie und ja, tatsächlich Finn Wolfhard! Krass, oder? Wir können’s auf jeden Fall jetzt schon kaum erwarten, welche Doppelgänger wir in Staffel drei entdecken.

 11. Januar 2018, 13:12 Uhr

Promi-Doppelgänger, die gibt es immer wieder. Das weiß, spätestens seit Beginn von Staffel zwei, auch der „ST-Cast“. Aufmerksame Fans haben jetzt die Zwillinge der verschiedenen Darsteller ausfindig gemacht. Wer Zac Efron verdächtig ähnlich sieht und welcher männliche Star der Serie die Schwester einer berühmten Sängerin sein könnte, das verraten wir euch in unserem Video. Klickt euch rein!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Die Schauspielerin Millie Bobby Brown hat es mit ihren 13 Jahren schon bis ganz nach oben in den Hollywood-Olymp geschafft. Zuletzt hat sie Fans auf dem roten Teppich bei den Golden Globes verzaubert. Und nicht nur die dritte Staffel der Netflix Serie „Stranger Things“ wird schon fleißig geplant, die Britin hat noch mehr in der Pipeline: Wie das Film-Portal Deadline nun berichtete, wird Millie in einer Adaption der Jugendbuch-Reihe „The Enola Holmes Mysteries“ die Titelfigur Enola Holmes spielen, die kleine Schwester des berühmten Detektivs Sherlock Holmes. Damit hat die Schauspielerin einen Deal für eine mehrteilige Filmreihe abgeschlossen. Doch das Filmstar-Dasein reicht dem Teenie wohl nicht mehr: Die „Elf“-Darstellerin wird auch Co-Produzentin des Films sein. Ihre eigene Produktionsfirma PCMA Productions wurde für das Projekt beauftragt. Wow, nicht schlecht, Herr Specht! Wann die Dreharbeiten der Enola Holmes Mysterie-Reihe beginnen, steht noch nicht fest. Doch eines ist schon mal sicher: Auf der großen Leinwand können wir Millie Bobby Brown schon vorher sehen. Ihr erster Kinofilm „Godzilla: King of Monsters“ kommt 2019 in die Kinos.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 10. Januar 2018, 12:46 Uhr

Schauspielerin Millie Bobby Brown stieg mit ihrer Rolle in der Netflix-Serie „Stranger Things“ in den Hollywood-Olymp auf. Nun hat die 13-Jährige einen Film-Deal an Land gezogen, wie das Portal „Deadline“ berichtete. Sie wird in der Adaption von „The Enola Holmes Mysteries“ die Titelrolle übernehmen. Was für eine weitere Aufgabe die „Elf“-Darstellerin für das Projekt übernehmen wird, das erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Gute Nachrichten! Wie der Streamingdienst „Netflix“ am Freitag offiziell mitteilte wird die Mystery-Serie „Stranger Things“ fortgesetzt. Was genau in der dritten Staffel passieren soll ist bis auf kleine Details nicht bekannt. Dank der letzten Szene wissen wir schon mal mit welchem Monster Mike, Dustin, Lucas und Will es zu tun haben werden. Laut Medienberichten soll die Fortsetzung allerdings nicht unmittelbar an die Handlung der zweiten Staffel anschließen, sondern etwas weiter in der Zukunft spielen. Ein offizieller Termin für „Stranger Things 3“ wurde zwar nicht genannt, vermutlich wird die Serie aber Ende 2018 mit 8 bis 10 neuen Folgen an Start gehen. Und, freut ihr euch auch schon so sehr auf die Fortsetzung?

 02. Dezember 2017, 12:22 Uhr

Mit „Stranger Things“ hat der Streamingdienst „Netflix“ einen absoluten Mystery-Hit gelandet. Mit Spannung haben wir zwei Staffeln lang die gruseligen Geschehnisse um geheime Experimente, übernatürliche Phänomene und spurlos verschwundene Menschen in der fiktiven Kleinstadt Indiana verfolgt. Und nun gibt es gute Nachrichten – „Stranger Things“ geht weiter! Wie „Netflix“ vergangenen Freitag offiziell bestätigte, geht die Serie in die dritte Staffel. Genaueres zu Handlung oder Starttermin wurde zwar nicht verraten, fest steht aber, dass die Handlung nicht unmittelbar an die zweite Staffel anschließt, sondern etwas weiter in der Zukunft spielt.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Da hat wohl jemand ganz schön Eindruck bei „Stranger Things“-Star Millie Bobby Brown hinterlassen, oder? Vor gut zwei Wochen lernte die 13-Jährige den R&B-Star Drake bei seinem Konzert in Melbourne kennen. Seitdem scheinen die beiden echte Buddies zu sein. Aber nicht nur das: Da Drake schon bald als Produzent bei dem britischen Netflix-Drama „Top Boy“ mitarbeiten wird, sind sie bald sogar sowas wie Kollegen. Übrigens: Drake ist schon lange ein Riesenfan der Serie „Stranger Things“. Auch er zeigte stolz Fotos vom Treffen mit Millie auf seinem Instagram-Account. Da die Schauspielerin in ihrem Post von „Bookings für 2018“ spricht, könnte es vielleicht sogar sein, dass die zwei bald musikalisch zusammenarbeiten? Wir sind mega gespannt.

 27. November 2017, 14:29 Uhr

Vor etwas mehr als zwei Wochen haben sich die zwei das erste Mal kennengelernt. Das Treffen scheint bei „Stranger Things“-Star Millie Bobby Brown und Drake Eindruck hinterlassen zu haben. Mit ihren Instagram-Posting heizt die 13-jährige Millie jetzt die Gerüchteküche an, ob vielleicht bald eine Zusammenarbeit ansteht. Mehr gibt es in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

„Stranger Things“-Star Millie bobby Brown ist mit ihren 13 Jahren ein echtes Multitalent! Neben der Schauspielerei singt die Britin auch richtig gut. Doch nun hat Millie gegenüber Variety verraten, dass sie an einer körperlichen Behinderung leidet, die ihr das Singen ziemlich erschwert. Sie ist auf einem Ohr taub! Das hält die smarte „Elf“-Darstellerin jedoch nicht davon ab, weiter zu singen: „ich habe erst angefangen zu singen und wenn ich mich schlecht anhöre, ist es mir egal, denn ich tue das, was ich liebe!“ weiter erklärt Millie in dem Interview: „Du musst nicht gut im singen , tanzen oder schauspielern sein. Wenn du es gerne machst, wenn du es echt genießt, dann mach es! Niemand sollte dich aufhalten!“ Wahre Worte des talentierten Teenies. In ihrer Paraderolle „Elf“ ist Millie in „Stranger Things“ Staffel 2 seit dem 27. Oktober auf dem Streaming Portal Netflix zu sehen.

 02. November 2017, 11:16 Uhr

Millie Bobby Brown ist nicht nur eine super Schauspielerin, der Teenie kann auch hammermäßig singen! Doch wie der „Stranger Things“-Star nun im Interview mit Variety verraten hat, ist sie auf einem Ohr taub! Wie die 13-Jährige damit umgeht, das erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 29. Mai 2017, 10:55 Uhr

Fidget Spinner sind aktuell der Hype schlechthin auf den Schulhöfen. Und auch die 13 Jahre alte Schauspielerin Millie Bobby Brown ist dem Spielzeug verfallen und zeigte ihre Skills zuletzt auf Instagram. Wie krass sie damit umgehen kann, zeigen wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen