Viele Stars gratulierten: Millie Bobby Brown hat ihren Führerschein:

Achtung, denn jetzt macht "Stranger Things"-Star Millie Bobbie Brown die Straßen unsicher. Die 15-Jährige hat ihren Führerschein bestanden und darf jetzt - mit kleiner Einschränkung - Auto fahren. Das teilte sie ihren Fans auf Instagram mit und postete: "Ich habe bestanden! Achtung, MBB ist jetzt unterwegs… (mit einem Elternteil oder einer Begleitperson über 21 mit gültigem Führerschein, haha)!" Bis sie komplett allein zum Set düsen darf, dauert es allerdings noch ein bisschen: Zwar ist das Autofahren in den USA in den meisten Bundesstaaten bereits ab 16 erlaubt, Geburtstag hat Millie aber erst am 19. Februar. Ihre Fans freuten sich aber natürlich trotzdem für den Frischling im Straßenverkehr. Und so meldete sich scherzhaft auch "Harry Potter"-Darsteller Matthew Lewis, der Neville Longbottom spielte, zu Wort und erklärte: "Als hätten wir nicht schon genug verrückte Autofahrer in diesem Land! Gut gemacht, Mills." Sogar Netflix selbst meldete sich neben ihrem Pic zu Wort und motivierte die 15-Jährige bereits zu ersten Stunts mit dem Auto: "Wir haben eine gültige Lizenz! Wir werden dich beim ‚Donuts-Fahren' auf dem Netflix-Parkplatz beaufsichtigen!" Wir wünschen Millie auf jeden Fall allzeit gute Fahrt und freuen uns schon auf die nächste Staffel "Stranger Things", die am 4. Juli auf Netflix startet.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 24.05.2019, 16:00 Uhr

Im Juli 2019 startet die neue Staffel "Stranger Things" auf Netflix. Vorher hatte Schauspielerin Millie Bobby Brown aber noch etwas anderes zu feiern: Sie hat ihren Führerschein und darf jetzt unter Aufsicht Auto fahren. Alle Details gibt es hier für euch!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: