Milo Ventimiglia verrät Details zu den "Gilmore Girls"

 07.06.2016, 16:57 Uhr

Es gibt wieder Neuigkeiten von den „Gilmore Girls“. Die Serie kehrt als „Gilmore Girls – A Year in the Life“ bei Netflix zurück, für vier Folgen in Spielfilmlänge. Schauspieler Milo Ventimiglia, der den Jess verkörperte, ist auch beim Revival wieder dabei. Er sorgte für schöne und schlimme Momente im Leben von Hauptdarstellerin Rory, gespielt von Alexis Bledel. Durch die intensiven Szenen wurden die beiden Schauspieler damals auch im echten Leben ein Liebespaar, gehen sich heute aber lieber aus dem Weg. Milo hat trotzdem richtig Lust auf das Revival und sagte dem „People Magazin“: "Es ist mir egal, ob ich in der Mitte irgendeiner Wüste bin, ich fliege dann zurück und bin Teil dieser Show.“ Für die krassen Fans hat er ebenfalls eine Ansage: "Die Leute sollen ihre Erwartungen einfach mal ruhen lassen und sich auf das freuen, was auf sie zukommt. Sie sollen sich einfach von der Geschichte mitreißen lassen. Dann können sie immer noch wütende Briefe schreiben - oder Liebesbriefe." Start soll im Herbst beim Streaminganbieter Netflix sein.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: