Mishel Prada

Cast-Zuwachs bei "Riverdale": Camila Mendes bekommt Serien-Schwester

Am 10. Oktober gibt es für Fans ein Wiedersehen mit Lili Reinhart und Co., denn dann startet in Deutschland die neue Staffel von "Riverdale". Wie "TV Guide" berichtet, gibt es jetzt auch Cast-Zuwachs. Die Schauspielerin Mishel Prada übernimmt die Rolle der Hermosa Lodge, die ältere Schwester von Veronica Lodge, gespielt von Camila Mendes. Sie wird als Privatdetektivin aus Miami beschrieben, die stark nach ihrem Vater kommen soll und gefährlich ist. Klingt nach viel Spannung in der kommenden "Riverdale"-Staffel. In Deutschland dürfte die Schauspielerin nur den wenigsten bekannt sein. Sie spielte die Hauptrolle in der Serie "Vida" und war in der Web-Serie "Fear the Walking Dead: Passage" zu sehen. Via Instagram gab sie auch schon einen kleinen Einblick in ihren Charakter und postete ein Foto mit Geld aus verschiedenen Ländern. Dazu schrieb sie: "Also, ich habe zuletzt viel Zeit in Riverdale verbracht. Kann es kaum erwarten, dass ihr Hermosa Lodge kennenlernt." Tja, Fans können die neue Staffel wohl kaum erwarten und wir sind schon ganz gespannt, wie die große Schwester von Camila Mendes’ Charakter drauf ist!

David Maciejewski
David Maciejewski
 08.10.2019, 10:44 Uhr

Fans freuen sich bereits auf die neuen Folgen und nun wurde bekannt: Camila Mendes bekommt in der neuen Staffel von "Riverdale" eine Serien-Schwester. Hermosa Lodge ist dabei eine Privatdetektivin aus Miami und wird von Mishel Prada gespielt. Weitere Details rund um den Neuzugang bekommt ihr hier!

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: