Motsi Mabuse

Motsi Mabuse

Let’s Dance, Baby, Jurorin, Nachwuchs, Tänzerin, Stars, rtl, Evgenij Voznyuk, Tanzen, let's dance, Ehemann, Eltern
13
Videos
8
Artikel
9
Bilder
 13. Februar
Let's Dance

Inzwischen wurden alle Kandidaten, die bei der diesjährigen "Let’s Dance"-Staffel dabei sind, bekanntgegeben. Mit Dschungelkönigin Evelyn Burdecki und Comedian Oliver Pocher erwarten uns sicher einige Highlights. Los geht’s bereits am 15. März 2019. Die Vorfreude ist riesig! Doch Fans dürfen sich in diesem Jahr auch erstmals auf eine "Let’s Dance"-Tour freuen. Was dahintersteckt? Die RTL-Kultshow cruist durch insgesamt 16 Städte in ganz Deutschland. In den großen Konzertarenen können sich alle "Let’s Dance"-Fans dann auf die Jury mit Motsi Mabuse, Jorge González und natürlich Joachim Llambi freuen. Moderiert werden die Tanzshows von RTL-Gesicht Daniel Hartwich und auch die Profitänzer dürfen selbstverständlich nicht fehlen: Mit dabei ist unter anderem der Ehemann von GNTM-Star Rebecca Mir, Massimo Sinato, Tänzer Robert Bartsch und "Let’s Dance"-Blondine Marta Arndt. Die freute sich bereits auf Instagram mit ihren Fans auf die große Tour: "Ich darf euch die tolle Neuigkeit mitteilen: Ich bin bei dem Wahnsinnsprojekt dabei." Und dieses Projekt ist wirklich der Wahnsinn, wie man auch in ihrem Post lesen kann. 12 Trucks, 140 Tonnen Technik und eine 120-Personen-starke Crew - das sind die groben Eckdaten. Dazu kommen jede Menge Kostüme, Konfetti, Glanz, Glamour - und natürlich auch einige Promis. Bisher ist allerdings nur der "Quatsch Comedy Club"-Moderator Thomas Hermanns bekannt. Los geht’s mit der großen "Let’s Dance"-Tour am 8. No-vember 2019 in Riesa. Schon jetzt Tickets sichern, lohnt sich auf jeden Fall!

Die neue Staffel von "Let’s Dance" startet am 15. März 2019 auf RTL. Doch für alle Fans der Tanzshow gibt es dieses Jahr erstmals ein weiteres Highlight: Die "Let’s Dance"-Tour mit Jury, Profitänzern und Promis im Gepäck. Erfahrt hier alle Details.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 04. Februar
Barbara BeckerBarbara Becker
Barbara Becker:
Von Marleen Hönnighausen Marleen Hönnighausen

Am 15. März 2019 heißt es wieder "Darf ich bitten?", denn dann startet die 12. Staffel der RTL-Erfolgsshow "Let's Dance" unter Juror und Ex-Turniertänzer Joachim Llambi sowie seinen Kollegen Jorge González und Motsi Mabuse. Barbara Becker, die Ex-Frau von Tennis-Legende Boris Becker steht dabei nun als erste Promi-Kandidatin fest. Wer ihr die Daumen drückt, was die Zuschauer 2019 auf dem Parkett alles erwartet und welche Stars sonst noch als Kandidaten im Gespräch sind,  erfahrt Ihr hier! 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 05. November
Motsi MabuseMotsi Mabuse

Wird da etwa schon Baby Nummer Zwei geplant? Die „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse und ihr Mann Evgenij Voznyuk sind im August Eltern einer Tochter geworden. Der „Gala“ hat die Profitänzerin nun verraten, dass weiterer Nachwuchs schon in Planung ist: „Wir haben schon gesagt, wir wollen das noch mal machen. Ganz klar: Wir wollen noch ein Baby.“ Freuen dürften sich auch die Familien von Motsi und Evgenij, denn wie die 37-Jährige weiter verriet, werden diese schon jetzt ordentlich eingespannt, damit Motsi und ihr Mann ihre Karrieren problemlos fortsetzen können. Nach der dreimonatigen Babypause will die Tänzerin wieder richtig durchstarten. Die nächste, bereits zwölfte Staffel von „Let’s Dance“ wartet schon auf sie!

Im August 2018 wurde Motsi Mabuse Mutter einer Tochter. Der „Gala“ verriet sie nun im Interview, dass sie schon bald ein zweites Kind will. Wann genau es soweit sein soll, behielt sie noch für sich. Mehr dazu, seht ihr hier.

Itsin TV Stars
 26. Oktober
Motsi MabuseMotsi Mabuse

Wandert „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse etwa aus? Die 37-Jährige ist als gebürtige Südafrikanerin nämlich auch Testimonial für den Tourismusverband von Südafrika. Mit der „Gala“ sprach sie zuletzt darüber, ob sich die Tänzerin vorstellen könnte, eines Tages wieder in ihrer Heimat zu leben. „Mittlerweile ja. Unter anderem wegen der Nähe zu meinen Eltern. Sie sind in einem Alter, in dem man sich als Tochter schon anfängt ein bisschen Sorgen zu machen“, erklärte die Beauty. Außerdem fügte sie hinzu, dass das gute Wetter in Südafrika sie reizen würde noch einmal dort zu leben. Konkrete Pläne scheint Motsi Mabuse allerdings nicht zu haben. Durchatmen angesagt, für alle „Let’s Dance“-Fans, denn sie müssen vorerst nicht auf die sympathische Motsi verzichten.

„Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse könnte sich vorstellen, wieder nach Südafrika zurückzukehren. Zumindest ließ die Tänzerin das im Interview mit der „Gala“ durchblicken. Der Grund sind ihre Eltern, die noch dort leben. Mehr Infos verraten wir euch in unserem Video.

Itsin TV Stars
 10. September
Shirin David

Am 11. April eines jeden Jahres feiert Shirin David ihren Geburtstag. Geboren wurde der YouTube-Star im Jahr 1995 in Hamburg, unter dem Namen Barbara Davidavicius. Doch der 11. April ist nicht allein der Musikerin vorbehalten, denn auch zahlreiche andere Stars zelebrieren sich selbst an diesem Tag. Eine davon ist das weltbekannte, brasilianische Model Alessandra Ambrosio. Die 1,76 Meter große, zweifache Mutter ist aber noch ein Paar Jährchen älter als Shirin, da sie im Jahr 1981 zur Welt kam. Im exakt selben Alter ist dafür die Tänzerin Motsi Mabuse, den meisten als Jurorin von „Let’s Dance“ bekannt. Um in der deutschen TV-Landschaft zu bleiben, werfen wir einen Blick auf die ebenfalls am 11. April geborene, deutsche Moderatorin Ruth Moschner. Sie kam weitere fünf Jahre früher, im Jahr 1976, in München zur Welt und hat übrigens schon so einige Bücher veröffentlicht. Am 11. April im Jahr 1965 erblickte auch Simone Thomalla das Licht der Welt. Die bekannte, deutsche Schauspielerin wurde in Leipzig geboren und komplettiert die Geburtstagsfrauen des 11. April. Gar nicht so unwahrscheinlich, dass Shirin David mal mit einer dieser Stars ihren großen Tag feiern wird, oder?

Dass Shirin ihre Geburtstage ordentlich feiern kann, zeigte sie uns bereits über ihren Instagram-Account. Allerdings muss sich der YouTube-Star ihren Ehrentag, den 11. April, mit einigen Stars, wie Ruth Moschner oder Simone Thomalla, teilen. Ob es im April nächsten Jahres wohl zu einer gemeinsamen Party aller Geburtstags-Sternchen kommen wird? Hier erfahrt ihr vorab, wer die Stars sind.

Itsin TV Stars
 08. August
Motsi MabuseMotsi Mabuse

Wie wir seit wenigen Stunden wissen, sind die „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse und ihr Mann Evgenij Voznyuk am Montag, den 6. August, Eltern einer kleiner Tochter geworden. Die Managerin der südafrikanischen Tänzerin bestätigte das bereits. Doch von der frisch gebackenen Mami Mabuse gibt es bisher noch kein Lebenszeichen und Fans warten sehnsüchtig auf einen Schnappschuss der frisch gebackenen Familie. Doch den bekommen wir jetzt DOCH - und zwar auf der Instagram-Seite von Motsis Schwester Oti Mabuse. Auch sie war bereits als Tanztrainerin bei „Let’s Dance“ dabei: in der achten Staffel im Jahr 2015 coachte sie zum Beispiel den „DSDS“-Paradiesvogel Daniel Küblböck. Auf Instagram postete sie jetzt ein süßes Babyhändchen und schrieb dazu: „So stolz auf meine Schwester wegen ihres ersten Babys! 6.8.2018! Beste Woche ever““ Die Fans der Tanzschwestern waren natürlich begeistert und kommentierten unter anderem: „Herzlichen Glückwunsch zum ersten Baby. Welcome in our world little one!“ Wir sind schon gespannt, wann wir den süßen Nachwuchs der sympathischen „Let’s Dance“-Jurorin Motsi das erste Mal tanzen sehen. Für die 29. Staffel von „Let’s Dance“ in 18 Jahren kann man die Kleine sicher schon mal einplanen!

Am Montag, den 6. August 2018, ist die sympathische „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse Mutter geworden. Sie brachte eine kleine Tochter auf die Welt. Auf Instagram, wo die 37-Jährige ihre Fans stets mit aktuellen Schnappschüssen versorgte, ist es seitdem ruhig. Ein Foto vom Baby postete aber nun Motsis jüngere Schwester Oti. Mehr seht ihr im Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen