Nadja Abd el Farrag

Dieter Bohlen, DSDS, Leberzirrhose, verona pooth, Deutschland sucht den Superstar, Alkoholmissbrauch, Auftritt, Ex, Gerüchte, modern talking, Hochzeit, Estefania Küster
8
Videos
2
Artikel
Nadja Abd el Farrag:
Kathrin Weisensee 
Kathrin Weisensee
 18. Juni 2019, 16:32 Uhr

Dieter Bohlen verließ Nadja Abd el Farrag, heiratete Verona Pooth, trennte sich von ihr und kam wieder mit Naddel zusammen. Das ist, ganz knapp zusammengefasst, vor mehr als zwanzig Jahren passiert. Auch wenn seitdem viel Zeit ins Land gegangen ist, regt sich Nadja Abd el Farrag jetzt wieder einmal über Verona Pooth auf. Der Grund steckt in den Buchseiten von Veronas Biografie. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Wurde Verona Pooth damals etwa von Dieter Bohlen geschlagen? Das berichtet die 50-Jährige nun zumindest in ihrer neuen Autobiografie „Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip“. Verona Pooth ist ganz klar bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und so schreibt sie auch in ihrer Biografie offen über ihre rund einmonatige Ehe mit dem DSDS-Juror. Dass bei den beiden nicht alles rosig lief, sollte inzwischen jedem bewusst sein. Schon damals machten Gerüchte über eine mögliche Handgreiflichkeit von Dieter die Runde. Nun erneuert Verona die schweren Vorwürfe. So sei sie damals aufgrund Dieters On-Off Beziehung mit Nadja Abd el Farrag, die den meisten nur als Naddel bekannt ist, aus der gemeinsamen Penthouse-Wohnung ausgezogen. Dabei soll es dann zu dem Vorfall gekommen sein. „VIP“ zitierte aus dem Buch der Unternehmerin wie folgt: „Dann knallte es. Und zwar ich an die Betonkante. Dieter ist Linkshänder und mit genau dieser Hand haute er zu. Eine kräftige Ohrfeige mit der flachen Hand, die so unglücklich platziert war, dass mein Trommelfell riss, ich gegen die Kante schlug und mein Gesicht aufplatzte." Die Platzwunde musste damals im Krankenhaus genäht werden. Angeblich hat Verona, die inzwischen die Ehefrau von Franjo Pooth ist, auch eine Tonbandaufnahme aus der Zeit. Kurz nach dem Streit soll der einstige „Modern Talking“-Sänger Dieter Bohlen sich bei ihr gemeldet haben. Laut Verona soll Dieter die Tat in dem Gespräch gestehen, jedoch auch erwähnen, dass er sie nicht so stark verletzen wollte. Nach einem wirklichen Schuldeingeständnis oder gar einer Entschuldigung klingt das allerdings nicht. Damals soll Dieter den Vorfall übrigens damit begründet haben, dass Verona ihm zuvor einen Schlüssel ins Gesicht warf. Häusliche Gewalt rechtfertigt dies jedoch in keinem Fall. Zu den erneuerten Vorwürfen aus dem Buch hat sich der DSDS-Juror aktuell noch nicht geäußert.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 25. Februar 2019, 16:17 Uhr

In Verona Pooths neuer Biografie „Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip“ gibt es neue Details zu Beziehung von ihr und Dieter Bohlen. So berichtet Verona auch von häuslicher Gewalt des DSDS-Jurors. Alle Details gibt es hier!

Itsin TV Stars

Ende der 80er Jahre lief es auch privat alles andere als rund für den TV-Star Dieter Bohlen: 1983 heiratete er seine langjährige Freundin und Mutter der drei gemeinsamen Kinder, Erika Sauerland. Doch 1989 zerbrach die Beziehung. Noch im selben Jahr verliebte sich Dieter in die Reality-TV-Teilnehmerin Nadja Abd el Farrag. Obwohl sich das Paar erst 1996 getrennt hat, fand der Niedersachse in Verona Pooth noch im gleichen Jahr seine zweite Ehefrau. Doch auch diese Liebe scheiterte, wie wir wissen, nur einen Monat nach der Hochzeit. Und auch beruflich hatte der heute 65-Jährige mit seinem Eurodance-Projekt "Blue System" zwischen 1987 und 1998 keine großen Erfolge zu verzeichnen. Doch mit dem neuen Millennium startete auch das Stehauf-Männchen Dieter Bohlen wieder durch: Ein Comeback von "Modern Talking" 1998 war zwar erfolgreich, doch 2003 war schon wieder Schluss. Laut Bohlens zweiter Biografie "Hinter den Kulissen", die 2003 erschien, habe Thomas Anders Geld aus der gemeinsamen Bandkasse entnommen. Doch ein anderes Projekt verhalf ihm am Ende wieder zu beruflichem Glück: Die erste Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" startete 2002. Seitdem sitzt Dieter Bohlen auch als Chefjuror in der Jury. Seine spitzzüngigen Sprüche sind schon lange Kult und die Castingshow ist ohne ihn nicht mehr vorstellbar. 2018 wurde sein Vermögen vom "Manager Magazin" auf 250 Millionen Euro geschätzt. Damit ist Dieter auf Platz 624 der reichsten Deutschen. Auch eine neue Frau brachte Dieter Anfang der 2000er wieder zum Strahlen: Zwischen 2002 und 2006 war Dieter mit Estefania Küster zusammen. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn. Doch das Familienglück zerbrach und so ist seit mittlerweile 13 Jahren Carina Walz die Frau an Dieters Seite. Das Paar freute sich bereits 2011 über eine Tochter und zwei Jahre später über einen Sohn. Somit ist Bohlen insgesamt sechsfacher Vater. Ihr wollt noch mehr über Dieter wissen? Kein Problem! Das schlagfertige TV-Urgestein hat bereits zwei Biografien herausgebracht. Zudem erschien 2006 die Verfilmung seiner Biografie als satirischer Zeichentrickfilm. Genug Stoff für Bücher und Filme hat Dieter Bohlen allemal zu erzählen. Und bestimmt kommt auch in Zukunft noch viel mehr von dem 65-Jährigen. Da bleibt uns nur noch eines zu sagen: Herzlichen Glück-wunsch zum Geburtstag, lieber Dieter!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 07. Februar 2019, 11:44 Uhr

Dieter Bohlen feiert am 7. Februar 2019 seinen 65. Geburtstag. Das Leben des Pop-Titans verlief dabei ziemlich turbulent. Nachdem wir im ersten Teil von den Anfängen des gebürtigen Niedersachsen erfahren haben, beleuchten wir nun die folgenden Jahre der Karriere des DSDS-Jurors. Ihr wollt wissen, wie die verlief? Dann seid ihr hier genau richtig!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Rückschlag für Nadja Abd El Farrag: Die 53-Jährige war im vergangenen Jahr für das Gebrauchtwarenzentrum „Preisfuchs“ auf einem Weihnachtsmarkt tätig. Daraufhin sollte sie deren Werbegesicht werden und auf Flyern und Plakaten zu sehen sein. Seitdem ist allerdings nichts geschehen. „t-online.de“ zufolge kamen die Verträge dafür nie zustande, da das ehemalige Model nicht zu den Terminen erschien. „Sie ist sehr unzuverlässig“, wird der Inhaber von „Preisfuchs“ zitiert. Der Manager von Farrag wiederrum signalisierte „t-online.de“ gegenüber Bereitschaft für weitere Jobs mit „Preisfuchs“ und erklärte, Naddel hätte „Preisfuchs“ damals einen Gefallen getan, da die Verträge finanziell zu ihren Ungunsten gewesen wären. Ob Nadja Abd El Farrag bald wieder von Plakaten lächeln wird, bleibt jedoch abzuwarten! Nach Alkoholmissbrauch, Leberzirrhose und sogar einem Auftritt bei „Raus den Schulden“ wäre ihr ein beruflicher Erfolg zu wünschen!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 31. Oktober 2018, 11:47 Uhr

Nadja Abd el Farrag sollte das Werbegesicht für „Preisfuchs“ werden. Nachdem sie bereits auf einem Weihnachtsmarkt tätig war, kam sie allerdings nicht zu den Terminen, um die Verträge unter Dach und Fach zu bringen. Daher wird sie nicht auf Flyern und Plakaten landen. Mehr dazu, seht ihr hier.

Itsin TV Stars

Sie lernt es einfach nicht! Die Ex von Dieter Bohlen, Nadja abd el Farrag, musste schon wieder in der Sendung „Raus aus den Schulden“ mit Peter Zwegat in einem Promi-Special antreten. Der bekannte Berliner Schuldnerberater kümmerte sich nun bereits zum zweiten Mal um den 53-jährigen Problemfall, das letzte Mal sahen sich die beiden im Dezember 2016. Seitdem hat sich wenig geändert: Naddel wohnt immer noch für lau im Hotel eines Bekannten aus Hamburg und hält sich - so gut sie kann - mit Auftritten zum Beispiel auf Mallorca über Wasser. Das Problem der Bohlen-Ex: Sie kann einfach nicht mit Geld umgehen. Gegenüber der „Bild“ gab sie jetzt zu, dass sie - obwohl sie nach wie vor massig Schulden, unter anderem bei ihrer Mutter, hat - im letzten Jahr knapp 4.000 Euro für Oster- und Weihnachts-Deko ausgegeben hat. 6000 Euro gingen für Klamotten raus. Doch wie auch in der letzten Ausgabe von „Raus aus den Schulden“ mit Peter Zwegat, gelobte Nadja abd el Farrag auch diesmal wieder Besserung: Die 53-Jährige will künftig mehr Geld „auf die hohe Kante“ legen und sich außerdem endlich eine eigene Wohnung suchen. Bei einem derzeitigen durchschnittlichen Jahresverdienst von gerade mal 18.000 Euro könnte das allerdings schwierig werden. Im Fall „Naddel“ hatte der berühmte Berliner Schuldnerberater Peter Zwegat also auch diesmal wieder viel zu tun. Bereits im Dezember 2016 erklärte er in der Sendung: „Es tut mir weh, wie tief Naddel gesunken ist.“

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 24. April 2018, 09:14 Uhr

Mit Geld umgehen konnte die Ex von Poptitan Dieter Bohlen noch nie: Schon Ende 2016 war Nadja Abd el Farrag in der Sendung „Raus aus den Schulden“ zu Gast. Dort versuchte ihr der bekannte Berliner Schuldnerberater Peter Zwegat wieder auf die Beine zu helfen. Doch seitdem hat sich nicht viel bei der 53-jährigen Naddel getan. Mehr verraten wir euch im Video.

Itsin TV Stars

Die Moderatorin Nadja Abd el Farrag räumt mit Falschgerüchten aus. Gegenüber der Abendzeitung hat die 52-Jährige verraten, dass sich die Fans keine Sorgen um ihre Gesundheit machen müssen. In den vergangenen Monaten hieß es in der presse immer wieder, die Ex von Dieter Bohlen leide an Leberzirrhose aufgrund von jahrelangem Alkoholmissbrauch. Doch in einem Interview mit der Zeitung sagte sie: „Ich will endlich klarstellen: Ich habe keine Leberzirrhose, es war nur ein Verdacht!“. Sie müsse zwar alle zwei Monate zur Untersuchung, aber komplett auf Alkohol verzichte die Reality TV-Teilnehmerin nicht, wie sie weiter verriet. „Ich glaube, dass man sich mit Alkohol einfach zusammenreißen muss. Ich habe noch nie Wodka oder Whiskey getrunken, sondern immer nur Prosecco, Wein oder Champagner - mehr nicht. Ich trinke auch noch immer mein Gläschen Prosecco. Es ist aber nicht so, dass ich jetzt vier oder fünf Gläser am Tag trinke.“ Auch ihren Fans gibt sie Anlass zum Aufatmen: „Viele dachten ja immer, ich nibble bald ab. Aber ich bin nicht an dem Punkt, wo man sich um mich Sorgen machen muss.“ Na, das sind doch mal gute Neuigkeiten der Hamburgerin. Wir wünschen auch weiterhin alles Gute!

Regina Fürst 
Regina Fürst
und
Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 27. September 2018, 15:25 Uhr

Oft hieß es, dass Sängerin Nadja abd el Farrag an einer Leberzirrhose bedingt durch Alkoholmissbrauch leide. In einem Interview mit der Münchener „Abendzeitung“ setzte Naddel den falschen Behauptungen jetzt ein für allemal ein Ende: „Ich will endlich klarstellen: Ich habe keine Leberzirrhose, es war nur ein Verdacht!" Auch, wenn diese Worte Grund zur Freude sind, gestand Naddel etwas anderes, was ihren Fans große Sorge bereiten dürfte: Sie trinkt noch immer Alkohol.

Itsin TV StarsItsin TV Themen