Prominent
 17.02.2017, 00:00 Uhr

In neun Staffeln von „How I met your Mother“ waren Ted, Barney, Marshall, Lily und Robin auf der Suche nach ihren Doppelgängern und haben sie in "Wrestler-Ted", "Schnauzer-Marshall", "Stripper-Lily", "Lesben-Robin", sowie "Gynäkologen-Barney" schlussendlich auch gefunden. Doch welchen tieferen Hintergedanken hatten die Autoren hinter den Charakteren? Einer hat nun eine Theorie dazu aufgestellt und damit auch voll ins Schwarze getroffen! Was die Geschichte hinter den Doppelgängern ist, das erfahrt ihr in diesem Beitrag!

„it's in TV“-Stars
 10.02.2017, 00:00 Uhr

Was haben Neil Patrick Harris und Jim Parsons gemeinsam? Beide haben für die Rolle des Barney Stinson in „How I met your Mother“ vorgesprochen! Mit dem Nerd-Physiker Dr. Sheldon Cooper vor Augen fällt es schwer, sich den 43-Jährigen in der Rolle des Womanizers vorzustellen, wie er immer stilvoll im Anzug die Regeln des Bro-Codes verbreitet. Doch wie Parsons in einem Backstage-Video der Late-Night Show von James Corden verriet, war das durchaus kein unrealistisches Szenario. Wie es dazu gekommen ist, dass die beiden Schauspieler doch ihre Bestimmung in ihren jeweiligen Kult-Rollen gefunden haben, das verraten wir euch in diesem Beitrag!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 01.02.2017, 00:00 Uhr

Ein Johnny Galecki machte einst seine Anfänge in der Sitcom „Roseanne“, so viel ist den meisten bekannt. Doch neben dessen größeren Rolle, gab es recht viele kleinere, bis Minirollen, die von heutigen Weltstars besetzt wurden. Darunter Größen wie Joseph Gordon-Levitt oder Neil Patrick Harris. Wir zeigen euch, wen ihr wann wo sehen könnt!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent
 17.01.2017, 00:00 Uhr

In „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ könnt ihr Neil Patrick Harris derzeit auf „Neflix“ bewundern. In unserem Interview von Tom Westerholt, verriet der Schauspieler zudem, warum seine eigenen Kinder die Serie sehen dürfen, obwohl sie eigentlich nicht im richtigen Alter sind. Auf die Frage, ob seine einstige „Barney Stinson“-Rolle auch Negatives nach sich gezogen hat, verriet Neil, dass er eher stets die Vorteile genießen kann.

„it's in TV“-Stars
 Prominent
 11.01.2017, 00:00 Uhr

Ein Reboot von „How I Met Your Mother“? – Für Fans würde damit sicherlich ein Traum wahr werden. Vor nicht allzu langer Zeit haben sich auch zwei der Hauptdarsteller, Jason Segel und Cobie Smulders, positiv dazu geäußert. Im Zuge eines Interviews zu Neil Patrick Harris' neuer Serie „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“, wurde nun auch er befragt. Was er zu einer Fortsetzung von „HIMYM“ zu sagen hatte, das erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Netflix
 10.01.2017, 00:00 Uhr

„Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ lief bereits im Jahr 2004 erfolgreich auf der großen Leinwand, damals mit Jim Carrey in der Hauptrolle. Nun übernimmt Neil Patrick Harris den Part in der neuen Netflix-Serie, die ab dem 13. Januar auf der Plattform startet. Der Schauspieler hat im Interview auch so einiges wissenswertes dazu verraten, unter anderem, warum ihn die Rolle so sehr gereizt hat. Was der 43-Jährige noch so zu sagen hatte, das erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen