Niall Horan

Reuters, One Direction, Liam Payne, harry styles, louis tomlinson, Louis, sängerin, directioners, Onedirection, bestfanarmy, Sänger, Shawn Mendes
Niall Horan
34
Videos
2
Artikel
14
Bilder

Wer hat nicht auch schon mal einen Kettenbrief bekommen und ihn ahnungslos weitergeschickt? Sowas kann auch Promis durchaus passieren! Auf Instagram kursierte nun mal wieder eine Fake-Nachricht, die besagte, dass Instagram die Nutzungsregelung ändern werde und die Plattform dazu berechtigt sei, alle Fotos und Videos von Nutzern zu teilen und für eigene Zwecke verwenden zu dürfen. Nur das Posten dieses Statements bewahre davor, dass die Regelung in Kraft tritt. Klingt komisch, doch es sind direkt einige Stars drauf reingefallen. Neben Schauspielerin Julia Roberts oder Sänger Usher teilte auch der „One Direction“-Star Niall Horan den Beitrag und selbst „Spiderman“-Darsteller Tom Holland repostete das Schreiben. Kurz darauf fand man es jedoch nicht mehr in ihrer Timeline, vermutlich weil sie herausfanden, dass es eine Falschmeldung war. Sängerin Pink ist das wohl egal, denn sie ließ den Kettenbrief einfach stehen, schrieb jedoch dazu: „Besser auf Nummer sicher gehen, als es am Ende zu bereuen, selbst wenn es ein Schwindel ist.“ Den Betrug hat die 39-Jährige wohl schon gerochen, aber wollte sich trotzdem vor der vermeintlichen neuen Regelung schützen. Übrigens, der Text ist nicht neu und kursierte bereits 2012 auf Instagram.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 22. August 2019, 12:45 Uhr

Auf Instagram hat ein Kettenbrief sein Unwesen getrieben, der vor allem von Stars geteilt wurde. Darin hieß es, die Plattform ändere eine Nutzungsregel, die fatale Auswirkungen haben könne. Tom Holland, Usher und auch P!NK wurden Opfer der Fake-News. Hier erfahrt ihr mehr zum Thema!

Itsin TV Stars

Shawn Mendes hat sich in einer emotionalen Nachricht an seine Fans gewendet. Der Sänger hat via Instagram einen langen Text veröffentlicht und darin nicht nur von seinen Erfahrungen mit Mobbing berichtet, sondern damit auch versucht, anderen Menschen Mut zu machen. So schrieb der 20-Jährige: „Ich denke gerade an die Zeit zurück, als ich in der neunten Klasse war. Um genau zu sein, an den Tag im Jahr 2014, nachdem ich meine ersten Cover-Versionen auf YouTube hochgeladen habe. In der Schule bin ich in eine Gruppe älterer Jungs geraten, die alle riefen: ‚Sing für mich, Shawn. Sing für mich‘. Ich fühlte mich durch die Art und Weise fürchterlich, als wäre ich ein Witz, als wäre das, was ich mache total dämlich und falsch.“ Anschließend verriet der Sänger zudem, dass er sich nicht aus dem Konzept bringen ließ, weil er Freunde und Familie hatte, die ihn unterstützt haben, weiterzumachen. Zudem richtete er sich dann an alle 15-jährigen Kids, aber auch an 50-Jährigen und trieb sie mit seiner Geschichte an, einfach das zu tun, was sie lieben und sich nicht durch andere davon abbringen zu lassen. Ein wirklich schöner Post, der auch bei zahlreichen Kollegen und Kolleginnen gut ankam. So fanden sich Reaktionen von unter anderem Niall Horan oder auch Camila Cabello unter dem Post.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 24. Juni 2019, 11:20 Uhr

Mit einer emotionalen Geschichte hat Shawn mendes seinen Instagram-Abonnenten von früher berichtet, als er anfing Musik auf YouTube hochzuladen. Das kam, wie der Sänger verriet, in der Schule nicht gut an. Weitere Details zu seiner Geschichte verraten wir euch hier.

 

Itsin TV Stars

Nun hat Selena Gomez wirklich alles gelöscht! Für alle Fans, die sich die Mühe machen wollen, gibt’s den gesamten Feed der Sängerin auf Instagram zum Durchscrollen. Hier konnte man bisher auch noch einen an Justin Bieber gewidmeten Post entdecken. Der ist, wie das „Elle“-Magazin nun berichtete, aber jetzt verschwunden. Bei dem Foto soll es sich um einen Schnappschuss der Sängerin gehandelt haben, bei dem sie ein Polaroid-Foto von Bieber auf ihrer Nase balancierte. Dazu schrieb sie dem Bericht zufolge: „Am 1. März 1994 wurde jemand, den ich kenne, der super cool ist, geboren. Boom.“ Ein süßer Geburtstagspost also, der nun nicht länger zu finden ist. Damit hat die „The Dead Don’t Die“-Schauspielerin wohl den letzten Rest an öffentlicher Erinnerung an ihren Ex-Freund Justin gelöscht. Das Paar trennte sich nach einer langen On-Off-Beziehung zuletzt im März 2018. Biebs ist inzwischen mit seiner Liebsten Hailey verheiratet, während Selena Gomez aktuell wohl immer noch Single sein soll. Zuletzt gab es allerdings Gerüchte, sie würde den Sänger Niall Horan daten. Offiziell ist das aber natürlich nicht!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 11. Juni 2019, 12:03 Uhr

Das war es nun aber: Selena Gomez hat, wie „Elle“ berichtet, nun das letzte Foto auf Instagram gelöscht, das sie noch mit Justin Bieber in Verbindung brachte. Es handelte sich dabei um einen Post, den sie zu seinem Geburtstag teilte. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Beschwört Louis Tomlinson da etwas herauf, worauf Fans schon jahrelang warten? Der Sänger ist felsenfest davon überzeugt, dass es zu einem "One Direction"-Comeback kommen wird. In einem Interview mit "ODE Entertainment" verreit der Sänger nun: "Ich glaube, dass es passieren wird. Ich wäre traurig, wenn nicht. Ich denke, es ist unvermeidbar. Aber wann ist die große Frage." Seit mittlerweile vier Jahren gehen die Jungs ihren Solokarrieren nach und jedes Bandmitglied ist damit auch noch schwer beschäftigt. Deshalb führte der 27-Jährige weiter aus: "Wenn wir wieder zusammenkommen, sollten wir alle das gleiche wollen. Es ist wichtig, dass wir alle das gemacht haben, was wir tun wollten. Es ist also nur die Frage wann. Und das kann ich noch nicht beantworten." Dann hoffen wir mal, dass Niall, Zane, Liam, Harry und Louis bald alles solo erreicht haben um schnellstmöglich wieder gemeinsam ins Studio zu gehen. Seit einiger Zeit ist der offizielle Twitter- und Instagram-Account der Band auch wieder aktiv, ob das womöglich der Beginn eines Comebacks ist?

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 09. Mai 2019, 10:31 Uhr

Schon länger gehen Niall, Harry, Liam, Zayn und Louis von "One Direction" getrennte Wege. Doch nachdem die offiziellen Instagram- und Twitter-Accounts der Band wieder aktiviert wurden, sprach auch Louis Tomlinson nun von einer möglichen "One Direction"-Reunion. Der Sänger glaubt fest daran. Erfahrt hier die Details!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Niall Horan plauderte jetzt aus, was sich zahlreiche Fans des "One Direction"-Stars sicherlich schon lange wünschen. In seiner Insta-Story könnte seine Anhängerschaft den Sänger jetzt löchern. Auf die Frage, ob er gerne mit Ariana Grande zusammen einen Song aufnehmen würde, schrieb er: "Ich würde es total lieben, mit Ariana Grande zu arbeiten. Das Talent dieser Frau ist einfach der Wahnsinn!" Aber Ari ist nicht die einzige Powerfrau, mit der der 25-Jährige gerne zusammen trällern würde. Auch ihre Kollegin Taylor Swift steht ganz oben auf Nialls Liste für eine Kollaboration, wie er verriet. Ob aus dieser Wunschvorstellung irgendwann Realität wird? Immerhin hat der Brite die beiden Superstars in seinen Antworten verlinkt. Vielleicht werden Ta-yTay oder Ariana auf seine Story aufmerksam und setzen sich mit Niall Horan in Verbindung. Eine Antwort blieb bis jetzt aber leider noch aus. Wir würden uns aber auf jeden Fall freuen.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 12. März 2019, 15:07 Uhr

Niall Horan hat nun verraten, mit welchen Stars er gerne zusammen einen Song aufnehmen würde. Dabei stehen Duette mit Ariana Grande oder Taylor Swift ganz oben auf seiner Liste. Mehr verraten wir euch hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Liam Payne will auch mitmischen! Schon seit dem Jahr 2016, als das erste Mal darüber gesprochen wurde, warten Fans auf einen gemeinsamen Song von Shawn Mendes und Niall Horan. Damals verriet Shawn, dass er bei einem passendem Text und im richtigen Augenblick sofort dabei wäre. Nun schreiben wir inzwischen das Jahr 2019 und das Duo bleibt uns den angekündigten Song noch immer schuldig. Auf die Frage eines Fans bei Twitter reagierten beide Sänger nun und schrieben jeweils, dass sie es tun werden. Inzwischen hat sich auch Liam Payne, der Ex-"One Direction"-Kollege von Niall eingeschaltet und auf Twitter gefragt, ob er sich anschließen darf. Einerseits wäre es für die Fans sicher ein absoluter Traum, wenn das Gespann Shawn Mendes, Liam Payne und Niall Horan auf einem Song zu hören wären. Andererseits verlängert sich die Wartezeit vielleicht durch eine dritte beteiligte Person nur noch mehr, oder? Bleibt zu hoffen, dass das Jahr 2019 uns endlich einen Song von Shawn und Niall bescheren wird und wer weiß: Vielleicht ist dann sogar auch Liam Payne mit an Bord?! 

David Maciejewski 
David Maciejewski
 23. Januar 2019, 17:00 Uhr

Hat das Warten im Jahr 2019 endlich ein Ende? Schon seit rund drei Jahren wollen Shawn Mendes und Niall Horan einen gemeinsamen Song aufnehmen. Auf die Nachfrage eines Fans, wann es denn soweit sei, meldete sich „One Direction“-Kollege Liam Payne zu Wort, der ebenfalls mit dabei möchte. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen