Nico Santos
Nico Santos

Besser spät als nie? Jetzt macht „Sing meinen Song“-Star Nico Santos den Führerschein

Nico Santos ist aktuell in der beliebten Sendung „Sing meinen Song“ mit von der Partie. Dort begeisterte er in der zurückliegenden Folge mit seiner Version des Hits „Mama“ von MoTrip. Nebenbei hatte der 27-Jährige Grund zur Freude, wie er in einer inzwischen wieder verschwundenen Instagram-Story zeigte. Dort veröffentlichte er seine Theorie-Prüfung für den Führerschein, die er selbstverständlich auch bestanden hat. Es scheint, als würde der „Rooftop“-Interpret die aktuelle Coronavirus-Zeit nutzen, um Überfälliges nachzuholen. Aber warum ist Nico Santos im Alter von 27 Jahren noch ohne Führerschein unterwegs? Tja, wie „RTL.de“ berichtet, hängt das damit zusammen, dass der Musiker auf Mallorca aufgewachsen ist, wo man ihm zufolge nicht unbedingt mobil sein muss. Umso besser, dass er nun die Zeit hat, sich dem Führerschein zu widmen. Dann drücken wir dem sympathischen Sänger auch für die praktische Prüfung die Daumen, natürlich sobald er die erforderlichen Fahrstunden hinter sich hat. Bis dahin gibt’s ihn natürlich weiterhin bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ zu sehen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 28.05.2020, 12:51 Uhr

Nico Santos dachte sich jetzt wohl: „Besser spät als nie!“ Und so zeigte der Musiker auf Instagram, dass er die theoretische Prüfung für den Führerschein bestanden hat. Dabei ist der „Sing meinen Song“-Star schon 27 Jahre alt. Warum es so lange dauerte mit dem „Lappen“, erfahrt ihr hier. +++ "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit Nico Santos gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: