Nicolas Cage

Nicolas Cage
Sarah Jessica Parker, sex and the city, Ehe, Scheidung, Stars, Netflix, Geburtstag, Honeymoon in Vegas, rolle, Paar, Schauspieler, Girlie
16
Artikel
18
Bilder

News zu Nicolas Cage:

Nicolas Cage
Nicolas Cage

Einer der Überraschungshits auf Netflix war dieses Jahr wohl „Großkatzen und ihre Raubtiere“, auch bekannt unter dem US-Titel „Tiger King“. In der Doku-Serie geht es um verschiedene Besitzer von Großkatzen-Privatzoos, doch vor allem die Charaktere um den selbsternannten „Tiger King“, Joe Exotic, faszinierten die Zuschauer weltweit. Von vermeintlicher Brandstiftung bis hin zu versuchtem Mord passierte alles in dieser Show. Kein Wunder, dass auf der ganzen Welt nahezu schon ein „Tiger King“-Hype entstand. Und genau diesen möchte „Imagine Entertainment“ nun offensichtlich nutzen, denn das Studio plant eine eigene TV-Serie zu den Ereignissen rund um die Dokumentation. Die Hauptrolle als exzentrischer „Tiger King“ wird dabei niemand Geringeres als Oscar-Preisträger Nicolas Cage übernehmen. Zuvor hatten bereits schon einige andere Schauspieler, wie beispielsweise Comedian David Spade, ihren Hut für eine Verfilmung von „Tiger King“ in den Ring geworfen. Wer neben Nicolas Cage in der Serie zu sehen sein wird, ist aber noch nicht bekannt.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 05.05.2020, 12:04 Uhr

„Großkatzen und ihre Raubtiere“, international unter dem Titel „Tiger King“ bekannt, ist wohl der Netflix-Erfolg des noch jungen Jahres. Die Dokumentation hat weltweit einen waschechten Hype um die Großkatzen-Fanatiker wie Joe Exotic und Co. ausgelöst. Das Ganze geht sogar soweit, dass nun auch eine Serie über die Doku produziert werden soll. Hauptdarsteller und somit „Tiger King“ wird niemand Geringeres als Nicolas Cage! Alle Details gibt es hier. 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent
Auch Promis sind mal pleite:
 06.02.2020, 14:20 Uhr

Privatinsolvenz, das klingt immer nach einem Phänomen, von dem vor allem Geringverdiener betroffen sind. Dass dem nicht so ist, zeigen immer wieder einige prominente Beispiele. Denn auch unter Stars und Sternchen ist der Bankrott durchaus verbreitet. Welche berühmten Beispiele für Pleiten es gibt und was die Promis in den (teilweise kurzfristigen) finanziellen Ruin getrieben hat, das verrät dieser Überblick. 

„it's in TV“-Stars

Sarah Jessica Parker hat jetzt verraten, dass sie wegen sexuellem Fehlverhalten am Film-Set beinahe die Dreharbeiten abgebrochen hätte. Der "Sex and the City"-Star war zu Gast bei "NPR’s Fresh Air" und gab ein Interview, in dem sie über die #MeToo-Bewegung sprach. Dabei verriet sie, dass sie in den letzten Monaten über Momente in ihrer Karriere nachgedacht hat, in denen Männer sich ihr gegenüber unangemessen verhielten. "Egal, welche Rolle ich am Set hatte, ich fühlte mich nie so mächtig wie der Mann, der sich unangemessen verhalten hat", verriet die Schauspielerin. Zudem gestand sie, dass sie solche Dinge oft für sich behalten habe, um weiter arbeiten zu können. Allerdings gab es wohl auch einen Fall, bei dem sie nicht schweigen konnte. Es ging um einen berühmten Filmstar, dessen Namen sie nicht nennen wollte. Um sich dagegen zu wehren, ließ sie ihren Agenten zur Produktion fahren, der ihm dort ein Ultimatum setzte. Sofern bestimmte Dinge nicht unterlassen werden, würde Sarah nicht wieder ans Set kommen. Damit änderte sich schlagartig Einiges, berichtete die heute 54-Jährige.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 08.07.2019, 00:00 Uhr

Auch Sarah Jessica Parker wurde Opfer unangemessener Handlungen am Film-Set. Das hat die "Sex and the City"-Darstellerin jetzt in einem Interview gestanden. Wie sie sich erfolgreich dagegen gewehrt hat, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars

Happy Birthday Sarah Jessica Parker! Heute vor 54 Jahren, also am 25. März 1965, wurde die Schauspielerin geboren. Das Alter sieht man ihr aber zum Glück immer noch nicht an. Wir werfen anlässlich ihres Geburtstags einen Blick zurück auf ihre Karriere und ihr Leben. Sarah Jessica Parker fing früh mit dem Schauspielen an: Im Alter von acht Jahren spielte sie in dem Fernsehfilm „The Little Match Girl“ eine kleine Rolle und war anschließend des öfteren am Broadway. In den 80ern konnte sie in „Dies ist mein Kind!“ erneut Fernseherfahrung sammeln. Hier spielte sie übrigens bereits an der Seite von Cynthia Nixon, einer späteren „Sex and the City“-Kollegin. 1984 lernte sie in dem Film „Moving in – Eine fast intakte Familie“ ihren ersten berühmten Freund kennen - und zwar den heute als „IronMan“-Darsteller bekannten Robert Downey Jr.. Die Beziehung der beiden Hollywoodstars hielt sieben Jahre und scheiterte vor allem an Robert Downey Jr.’s Drogensucht. Nach einer Nebenrolle im Klassiker „Footlose“ folgten dann die ersten größeren Erfolge für Sarah Jessica Parker. 1991 sah man sie neben Steve Martin in „L.A. Story“ und nur ein Jahr später spielte sie neben Nicolas Cage einer der Hauptrollen in „Aber nicht mit meiner Braut – Honeymoon in Vegas“. Nach dem Beziehungs-Aus mit Robert Downey Jr. kam sie übrigens auch mit Cage zusammen, lange hielt diese Beziehung aber nicht. Bedeutend Interessanter war dafür aber ihre nächste Rolle.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 25.03.2019, 00:00 Uhr

Alles Gute Sarah Jessica Parker! Die Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle als Carrie Bradshaw in der Kultserie „Sex and the City“ bekannt ist, feiert heute (25. März) ihren Geburtstag. Wir werfen mit euch zusammen einen Blick zurück auf ihre Karriere und ihr Leben. Schaut doch mal rein!

„it's in TV“-Stars
Jeremy Thomas
Jeremy Thomas
 13.10.2016, 00:00 Uhr

Die Ehe ist ein heiliger Bund den zwei Menschen eingehen, die sich wirklich lieben. Diese Info ist so manchem Promi wohl nicht übermittelt worden und so sind zahlreiche Eheschließungen in Hollywood ziemlich kurz geraten. Die Schnellste war Britney Spears. Ihr Abstecher nach Las Vegas endete mit einem Termin beim Notar. Die Hochzeit mit ihrem Jugendfreund wurde nach nur 55 Stunden wieder annulliert. Wir haben euch im Video, die schnellsten Ehen der Stars herausgesucht. Schnallt euch an und klickt euch ins Video.

„it's in TV“-Stars
 04.10.2016, 00:00 Uhr

Dass Pop-Sängerin Taylor Swift eine kreative Bastel-Queen ist, wusstet ihr vielleicht genauso wenig wie so manche Hobbies weiterer Prominenz. Daher haben wir einige ungewöhnliche Leidenschaften der Stars herausgesucht. Im Video könnt ihr munter mitraten, welches Hobby denn wirklich zu welchem Star gehört! Mit im Angebot haben wir Nicolas Cage, Taylor Swift, Tom Hanks, Mila Kunis, Johnny Depp oder David Arquette.

„it's in TV“-Stars