Noah Centineo

"To All The Boys"-Star Noah Centineo: Er verrät Details zu seinem schlimmsten Kuss

Am 12. Februar ist es soweit und Noah Centineo kehrt mit der Fortsetzung zu "To All The Boys I’ve Loved Before" auf Netflix zurück. In "To All The Boys: P.S. I Still Love You" wird er, wie schon im ersten Film, wieder an der Seite seines Co-Stars Lana Condor zu sehen sein. Jetzt war das Duo zu Gast in der Sendung "Hot Ones" des YouTube-Kanals "First We Feast". Dort spielten die beiden "Truth or Dab", wo sie Fragen beantworten oder einen Hot Wing mit scharfer Sauce verzehren mussten. Bei einer der Fragen sollte der 23-Jährige verraten, mit wem er seinen schlimmsten Kuss vor der Kamera hatte und so verriet Noah: "Als ich elf Jahre alt war, habe ich den Film ‚The Gold Retrievers‘ gedreht, kurz bevor ich ‚Turkles‘ gemacht habe. Ich war also elf Jahre alt und habe nie zuvor ein Mädchen geküsst. In einer Szene waren wir auf einem Baum und es hieß: ‚Ja, küsst euch ganz schnell mal.‘ Und ich meinte nur: ‚Ich habe doch noch nie ein Mädchen geküsst?!‘ Dann haben wir uns eben geküsst, es war mein erster Kuss überhaupt, und nach dem Kuss habe ich gewürgt und gespuckt." Und auch wenn dieser Moment offenbar kein schönes Erlebnis war, kann Noah Centineo auf einen viel schöneren Kuss mit Lana Condor zurückblicken, für den das Paar sogar mit einem "MTV Movie & TV Award" ausgezeichnet wurde.

David Maciejewski
David Maciejewski
 04.02.2020, 16:45 Uhr

Noah Centineo ist dank seiner Rolle in "To All The Boys I’ve Loved Before" zum absoluten Frauenschwarm geworden. Was das Küssen angeht, konnte er sich mit seinem Co-Star Lana Condor vor der Kamera zwar beweisen, doch es klappte längst nicht immer so gut. Das hat der Schauspieler jetzt verraten und Details zu seinem schlimmsten Kuss ausgeplaudert. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Netflix-Star Noah Centineo spricht über seinen ersten & schlimmsten Kuss

Fans können den 12. Februar kaum erwarten, denn dann erscheint mit „To All The Boys: P.S. I Still Love You“ die Fortsetzung des Netflix-Hits „To All The Boys I've Loved Before“. Mit dabei sind natürlich auch wieder die beiden Stars Lana Condor und Noah Centineo. Zuvor sah man das Duo allerdings schon bei „Hot Ones“, einem Format auf dem YouTube-Kanal „First We Feast“. Dort spielten sie das Spiel "Truth or Dab". Dabei hat man die Wahl: Eine Frage beantworten oder einen scharfen Chicken Wing verspeisen. Und dort kam Noah Centineo auch über seinen ersten Kuss vor der Kamera ins Plaudern, der alles andere als gut gelaufen ist. Damals war er süße elf Jahre alt und stand für den Film „The Gold Retrievers“ vor der Kamera. „In einer Szene waren wir auf einem Baum und es hieß: ‚Ja, küsst euch ganz schnell mal.‘ Und ich meinte nur: ‚Ich habe doch noch nie ein Mädchen geküsst?!‘ Dann haben wir uns eben geküsst, es war mein erster Kuss überhaupt, und nach dem Kuss habe ich gewürgt und gespuckt“, verriet der Netflix-Star.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Netflix DE (@netflixde) am

Mit Lana Condor klappt das Küssen für Noah Centineo besser

Im Jahr 2018 erschien „To All The Boys I've Loved Before“ auf Netflix und wurde sofort zu einem Hit. Spätestens mit diesem Film wurden auch Noah Centineo und Lana Condor zu Superstars. Das spiegelte sich auch bei diversen Award-Shows wieder. Und bei genau so einer Award-Show hat der Schauspieler sein Trauma des schlechten Kusses vor der Kamera auch wieder überwinden können. Bei den „MTV Movie & TV Awards 2019“ durften er und Lana den Preis für den „Besten Kuss“ entgegennehmen. Spätestens damit hat sich Noah Centineo sicherlich als guter Küsser etabliert.

⇒ Schon gewusst? Noah Centineo steht total auf Selena Gomez. Wer könnte es ihm auch verübeln? Über ein Traumdate mit ihr hat der Star auch schon gesprochen. Mehr erfahrt ihr im Video! ✔

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass der „To All the Boys I’ve Loved Before“-Star Noah Centineo total auf Selena Gomez steht. Wer könnte es ihm auch verübeln?! Gegenüber „Entertainment Tonight“ verriet der Schauspieler jetzt auch, wie er sich sein Traumdate mit der 26-Jährigen vorstellen würde: „Wir könnten Yoga machen oder zum Wisdom Tree wandern. Vielleicht ins Ausland gehen und etwas unternehmen.“ Das sind sicherlich Dinge, die auch Selena gefallen könnten. Schon im September schwärmte der Netflix-Star im Interview mit „Seventeen“ von SelGo und nannte sie „eine der coolsten Personen aller Zeiten“. Sie selbst hat bislang noch nicht auf seine öffentlichen Flirts reagiert. Aber wer weiß, was sich hinter den Kulissen abspielt. Aber eigentlich wären Noah Centineo und Selena Gomez doch ein schönes Pärchen - oder was denkt ihr?

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: