Norrine Nelson

Testament, prince, erbe, Familie, Trauer, Sänger, Musik-Legende, Schwester, Frau, Halbgeschwister, Darcell Gresham Johnston, Mutter
1
Video
 03. Mai 2016, 10:33 Uhr

Nach dem überraschenden Tod der Pop-Ikone Prince ist die Trauer bei den Fans, Freunden und der Familie immer noch groß. Weil der im Alter von 57 Jahren verstorbene Musiker kein Testament hinterlassen hat, erheben laut „TMZ“ mittlerweile sieben Personen Anspruch auf sein Erbe. Neben Tyka Nelson, der Schwester von Prince, sowie den fünf Halbgeschwistern John Nelson, Norrine Nelson, Sharon Nelson, Alfred Jackson und Omarr Baker, gesellt sich nun eine weitere, bislang unbekannte Halbschwester in die Reihe der potenziellen Erben. Die Frau namens Darcell Gresham Johnston behauptet von der gleichen Mutter wie Prince abzustammen, doch die Familie hat vorher noch nie etwas von ihr gehört. Neben einem geschätzten Vermögen von mehreren hundert Millionen Dollar, hinterlässt Prince noch Unmengen, bisher unveröffentlichte Songs. Wie das Erbe aufgeteilt wird und ob Darcell Ansprüche am Nachlass geltend machen kann, wird sich in den kommenden Wochen wohl klären.

Itsin TV Stars