Oliver Pocher
Oliver Pocher

Über Leih-Mutterschaft & Privatsphäre: Oliver Pochers Ehefrau Amira gibt ehrliche Mama-Einblicke

Über Leih-Mutterschaft & Privatsphäre:
Regina Fürst
Regina Fürst
 10.01.2020, 16:18 Uhr

Pünktlich zum Sessionsauftakt am 11. November 2019 erblickte der erste gemeinsame Nachwuchs von Oliver Pocher und Ehefrau Amira das Licht der Welt. Auf Instagram gab die stolze Mama „Bunte“ zufolge im Rahmen einer Fragerunde nun ziemlich ehrliche Einblicke in ihr neues Leben. Warum sie dabei auch auf das Thema Leih-Mutterschaft zu sprechen kam, erfahrt ihr hier!

Ganz schön offen: Die Ehefrau von Oliver Pocher gibt zu, nicht gerne schwanger gewesen zu sein

Dem Magazin zufolge gab Amira Pocher jetzt ganz schön ehrliche Einblicke in ihr Mama-Dasein. So verriet sie unter anderem, nicht gerne schwanger gewesen zu sein. Das erklärt vielleicht auch die Aussage, dass sie sich mit einer Leihmutter „sofort“ ein weiteres Baby vorstellen könnte. Derzeit dürfte sich die Aufmerksamkeit von Amira jedoch voll und ganz um ihren kleinen Schatz drehen, den sie zunächst offenbar so gut es geht schützen möchte. So würde die Ehefrau von Comedian Oliver Pocher den Namen eventuell verraten, ihr Kind aber nicht zeigen, wie sie wohl außerdem verriet.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amira_m.aly) am

Hellwach aussehen ohne Schminke? Von wegen! Amira Pocher kann offenbar über sich selber lachen

Doch nicht nur im Zuge der Frage-Runde plauderte die Ehefrau von Oliver Pocher aus dem Mama-Nähkästchen. Unter einem Instagram-Foto mit Kinderwagen (s.o.) wollte eine Nutzerin wissen, wie Amira es schafft, „nach so kurzer Zeit wieder so fit auszuschauen?“. Zudem erklärte der Fan: „Ich hatte Augenringe, da ich soooooo müde war.“ Ihr makelloses Aussehen scheint Amira jedoch einem kleinen Trick zu verdanken. „Ohne Concealer kann ich nicht vor die Türe“, gab sie zu. Einfach sympathisch, oder? Gerne mehr von solchen herrlich ehrlichen Mama-Einblicken, liebe Amira!

↓ Als Oliver die frisch gebackene Frau Pocher über die Schwelle tragen wollte, passierte ein lustiges Malheur: Ihm riss seine Hose. Ups! Was er selber zu dem witzigen Zwischenfall zu sagen hatte, das erfahrt ihr im unten stehenden Video! ↓

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: