Peer Kusmagk

Peer & Janni Kusmagk: Zweites Baby ist da!

Peer & Janni Kusmagk:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 10.07.2019, 14:58 Uhr

In den vergangenen Monaten haben Peer Kusmagk und Janni Kusmagk (ehemals Janni Hönscheid) auf Instagram viel über die zweite Schwangerschaft der Surferin und die Vorfreude auf das Geschwisterchen für Emil-Ocean berichtet. Jetzt wurde bekannt: Bereits Ende Juni wurde die Tochter des Promi-Paares geboren. Über den Namen haben Janni und Peer lange nachgedacht, sich aber doch ganz anders entschieden als angekündigt! Hier erfahrt ihr die Details!

Janni Kusmagk: Schwierige Geburt, aber mit viel Unterstützung von Papa Peer

Der 44-jährige Peer Kusmagk und seine Liebste fieberten schon seit Monaten der Geburt ihres zweiten Kindes entgegen. Nun erblickte ihre Tochter das Licht der Welt und auch ihr Name ist bereits bekannt. Nachdem Janni zuletzt nur noch hochschwanger in den sozialen Medien zu sehen war, fragten sich die Fans des Paares, wie lange es noch bis zur Geburt dauern würde. Nun kam jedoch heraus, dass die 28-Jährige ihr Kind bereits vor knapp zwei Wochen bekommen hat. Wie "Bunte" nun berichtet, kam die kleine Prinzessin bereits am 27. Juni zur Welt, nachdem Janni elfeinhalb Stunden in den Wehen lag. Im Interview mit dem Magazin sprach die frisch gebackene Zweifach-Mama von der schwierigen Geburt: "Leider wurden bei den Presswehen die Herztöne unserer Tochter schlecht und die Ärzte meinten, es gehe ihr nicht gut. Das war die gleiche Situation wie bei Emil-Ocean, bevor der Notkaiserschnitt durchgeführt wurde." Peer habe sie in der Situation sehr unterstützt und das Baby kam auf natürliche Weise gesund zur Welt.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von janniundpeer_kusmagk (@janniundpeer) am

 

Freude über das Baby ist riesig – Peer Kusmagk: "Schönste Zeit unseres Lebens"

Papa Peer kommt aus dem Schwärmen gar nicht heraus: "Unbeschreiblich! Das ist die schönste Zeit unseres Lebens. Ich kann gar nicht aufhören, meine Tochter anzuhimmeln." Dem stimmte auch seine Frau zu. Dass die TV-Stars während der Schwangerschaft viel Zeit in die Namensfindung investiert haben, ist kein Geheimnis. Eigentlich waren Nela-Lilou, Lola-Reef, Arielle, Ruby und Jewel im Rennen. Außerdem standen die Möglichkeiten June-Sky und Juli-Sky im Raum. Am Ende haben sich die beiden jedoch für Yoko entschieden. "Wir saßen im Garten und haben überlegt, wie wir unsere Tochter nennen können, damit wir bereit sind, wenn sie kommt", erinnerte sich Janni. Und plötzlich sei der Name da gewesen. "Er bedeutet 'Kind der Sonne und des Meeres'. Uns beiden war sofort klar: So wird sie heißen", verriet Peer weiter.

 

BANG Showbiz

 

♥ Janni & Peer teilen viele Babyfotos mit ihren Instagram-Followern. Eins löste allerdings Ärger aus! Mehr dazu erfahrt ihr hier! ♥

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: