Penélope Cruz

kollektion, elizabeth olsen, Captain America, Chris Evans, Geschwister, Schwester, Bruder, ashley olsen, Sexy, heiß, umwerfend, Karl Lagerfeld
Penélope Cruz
4
Videos
1
Artikel
18
Bilder

Seine Seele wehte über den Catwalk und alle wichtigen Modemenschen gedachten ihm: Karl Lagerfeld. Am Dienstag, den 5. März, wurde in Paris die letzte Kollektion an der der Modezarr bei Chanel kurz vor seinem Tod arbeitete, im Rahmen der Paris Fashion Week vorgestellt. Dabei geht’s um die Herbst/Winter-Mode für 2019/2020. Auch an seine damalige Vision, der Darstellung eines Winterdorfes, wurde festgehalten. Doch neben der luxuriösen Präsentation gab es vor der Modenschau auch eine Schweigeminute für den verstorbenen Designer. In der Front Row der Chanel-Show durften seine Musen wie Claudia Schiffer und Naomi Campbell natürlich nicht fehlen, aber auch die Chanel-Markenbotschafterin Kristen Stewart nahm in der ersten Reihe Platz. Auf dem schneebedeckten Catwalk eröffnete dann Supermodel Cara Delevingne die Show. Schauspielerin Penélope Cruz, die bereits Markenbotschafterin des Hauses war, lief dabei als Model mit und auch Kaia Gerber, die Tochter von Supermodel Cindy Crawford, gab sich die Ehre auf dem Laufsteg. Und auch wenn noch vor der Show wehmütig an Karl Lagerfelds Tod gedacht wurde, seine Kollektion und die imposante Präsentation hätten ihn sicherlich glücklich gemacht. Und so konnte der kreative Modeschöpfer Karl Lagerfeld, der am 19. Februar verstarb, ein letztes Mal sein Genie der Welt beweisen.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 06. März 2019, 11:19 Uhr

In Paris findet derzeit die Fashion Week statt. Das Modehaus Chanel hat am Dienstag, 5. März, die letzte Kollektion des verstorbenen kreativen Genies der Marke, Karl Lagerfeld, vorgestellt. Bei der Show waren nicht nur die Models Cara Delevingne und Kaia Gerber dabei, auch seine Muse Claudia Schiffer schaute in der Front Row vorbei. Mehr erfahrt ihr hier.

 

 

Itsin TV Stars
Kein Glück mit dem Goldjungen:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 07. Januar 2019, 16:30 Uhr

Ihnen liegt das Publikum zu Füßen. Und wem das Publikum zu Füßen liegt, der hat doch sicherlich Zuhause auch schon einen begehrten „Academy Award“ stehen, oder? Nicht so ganz. Tatsächlich gibt es einige Stars, die seit Jahren zwar zu Hollywoods-Lieblingen zählen, jedoch auf einen Goldjungen bislang vergeblich warten.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 20. September 2016, 08:22 Uhr

Mary-Kate und Ashley Olsen sind durch die Serie „Full House“ zu Superstars geworden. In ihrem Schatten aufgewachsen ist ihre jüngere Schwester Elizabeth. Und die macht sich aktuell einen Namen durch Filme wie „Avengers: Age Of Ultron“. Äußerlich gilt die schöne Elizabeth Medienberichten zufolge sogar als noch hübscher, als ihre Schwestern. Wo wir schon von den „Avengers“ sprechen: Auch „Captain America“-Darsteller Chris Evans hat ein heißes Geschwisterchen: Sein jüngerer Bruder Scott kann problemlos mit Chris mithalten. Verdammt gute Gene, die diese Familien da haben. Welche Stars sonst noch heiße Geschwister haben, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
 19. November 2015, 14:08 Uhr

Joss Stone ist Teil der neuen PETA-Kampagne! – Die Sängerin zeigt sich für die neue Kampagne der Tierrechtsorganisation halbnackt und mit aufgemalter Tierhaut. Über ihr steht groß geschrieben: „Exotische Tiere haben Seelen. Zieh sie nie an.“ Zudem wird darüber aufgeklärt, dass für eine Handtasche drei Tiere getötet werden. Und das zum Teil mit grausamen Methoden. Neben der Britin haben sich bereits zahlreiche Stars mit viel nackter Haut für eine PETA-Kampagne gezeigt, darunter Eva Mendes, Penelope Cruz, Khloe Kardashian oder auch Daniela Katzenberger.

Itsin TV Stars
 17. Oktober 2015, 13:32 Uhr

Die spanischen U2 Fans haben nicht schlecht gestaunt, als während des Konzerts ihrer Lieblingsband in Barcelona plötzlich zwei merkwürdige Gestalten die Bühne stürmten. Ein platinblonder Playboyhase und ein Cowboy mit einem blauen Federboa veranstalteten kurzerhand ein Fotoshooting mit der Band. Dabei handelte es sich aber keineswegs um verrückte Fans, sondern um Penelope Cruz und ihren Ehemann Javier Bardem! Die beiden sind extra nach Spanien gereist um Bono singen zu hören, doch zuschauen vom Publikum aus war ihnen scheinbar nicht nahe genug. Und so crashten sie kurzerhand die Bühne. Während Penelope möglichst viele Bilder von ihrer Lieblingsband schoss, machte Javier dem Frontman lustige Avancen. So lange, bis Bono die Beiden von der Bühne schickte. Von uns gibt es für diese lustige Aktion einen großen Daumen hoch!

Itsin TV Stars