Pete Davidson

ariana grande, Thank U Next, Trennung, mac miller, finanzen, Kate Beckinsale, Sweetener, Ex, Beziehung, sängerin, grammy awards, Ari
Pete Davidson
40
Videos
8
Artikel
5
Bilder
 26. April
Pete DavidsonPete Davidson

Ist Ariana Grandes Ex-Verlobter Pete Davidson etwa schon wieder Single? Nachdem der Comedian im Januar der Schauspielerin Kate Beckinsale näher kam, dateten sich die beiden anschließend. Nach einigen heißen Dates scheint nun jedoch schon wieder alles vorbei zu sein. Während viele Leute von Anfang an ein Problem im Altersunterschied der beiden sahen - immerhin trennen den 25-jährigen Pete und die 45-jährige Kate ganze 20 Jahre -, soll die Beziehung an etwas ganz Anderem gescheitert sein. Laut „Page Six“ kühlte die Beziehung vor allem wegen Pete Davidsons sehr öffentlichem Leben ab! Etwas, das bei einem Blick auf Kate Beckinsales erfolgreiche Schauspielkarriere zunächst verwundert. Ein Insider erklärte „Page Six“ gegenüber: „Obwohl Kate schon lange in Hollywood ist, stört sie sich an der Aufmerksamkeit, die ihre Beziehung mit Pete auf sie zieht.“ Bereits Ende März offenbarte die „Underworld“-Darstellerin gegenüber der „LA Times“, wie „überrascht“ sie vom öffentlichen Interesse war. Eine offizielle Bestätigung zur möglichen Trennung gibt es übrigens noch nicht. Wir bleiben aber in jedem Fall für euch dran!

Ist Ariana Grandes Ex Pete Davidson etwa plötzlich wieder Single? Obwohl die Beziehung des Comedians zu der Schauspielerin Kate Beckinsale erst seit Anfang des Jahres bekannt ist, scheint nun schon wieder alles vorbei zu sein. Hier erfahrt ihr, woran die Beziehung von Aris Ex angeblich scheiterte.

Itsin TV Stars
 25. März
Kate BeckinsaleKate Beckinsale

Nanu, bei Kate Beckinsales Instagram-Profil herrscht seit neuestem gähnende Leere. Die 45-jährige Schauspielerin hat all ihre Posts gelöscht. Ihre 2,8 Millionen Follower wird das sicher überrascht haben. Der Grund für diesen Rundumschlag ist nicht bekannt. Möglich wäre es jedoch, dass sich der „Underworld“-Star ein Beispiel an US-Sängerin Taylor Swift genommen hat. Die hat in der Vergangenheit ebenfalls ihr Profil leergeräumt, um auf ihr neues Album „Reputation“ aufmerksam zu machen und um mit einem frischen Image in den sozialen Medien zu starten. Laut „IMDb“ hat die schöne Brünette ihr Projekt „El Tonto“ am Start, doch wann die Komödie veröffentlicht wird, steht noch nicht fest. Eine Marketingmasche scheint unwahrscheinlich. Doch es wird zudem spekuliert, ob Kate ihre Fotos und Videos wegen ihres Liebsten Pete Davidson gelöscht hat. Immerhin erntete die Britin bereits ordentlich Kritik für die Beziehung zu dem Ex von Ariana Grande. Der Grund für vorangegangene Hate-Kommentare war der große Altersunterschied zwischen der Schauspielerin und dem Comedian. Ganze 20 Jahre trennen die Turteltauben. Was wohl wirklich hinter Kate Beckinsales Lösch-Aktion steckt?

Kate Beckinsale überraschte ihre Millionen Fans nun mit einer radikalen Lösch-Aktion. Die Schauspielerin hat alle Fotos auf Instagram entfernt. Nun wird spekuliert, warum der „Underworld“-Star das tat. Etwa wegen ihres Freundes Pete Davidson? Was dahinter steckt, erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 22. März
Ariana GrandeAriana Grande

Die "thank u, next"-Sängerin Ariana Grande bereist derzeit ganz Nordamerika im Rahmen ihrer "Sweetener World Tour". Doch die 25-Jährige scheint über ihre vergangene Beziehung mit Comedian Pete Davidson immer noch nicht ganz hinweg zu sein. In ihrer Instagram-Story postete die Musikerin nun einen Text des Autors Horacio Jones. Inhaltlich geht es darum, warum man jemanden gehen lassen sollte. Und so heißt es: "Manchmal ist der Grund, warum man jemanden gehen lässt, dass sie einem nicht helfen können. Während dieser Phase ihres Lebens verletzen sie einen nur." Weiter heißt es im Text: "Jemanden gehen zu lassen, bedeutet nicht, dass man aufhört, sie zu lieben und sich um sie zu sorgen. Loszulassen bedeutet, dass man sich für die Freiheit entscheidet, statt für die Illusion der Treue." Ariana und Pete trennten sich Ende 2018 nach einer mehrmonatigen Beziehung und ihrer noch frischen Verlobung voneinander. Ob Ari mit dieser Nachricht wirklich ihren Ex-Freund Pete meint? Derzeit scheint es dem 25-Jährigen allerdings besser als ihr zu gehen. Davidson datet aktuell fleißig die Schauspielerin Kate Beckinsale.

Derzeit ist Ariana Grande mit ihrer "Sweetener World Tour" komplett ausgelastet. Doch nun landete ein interessanter Beitrag in ihrer Instagram-Story, mit der sie für viel Spekulation sorgte. Dort postete die 25-Jährige ein Zitat, in dem es darum geht, warum man jemanden gehen lassen sollte. Ob sie mit diesem Post ihren Ex-Verlobten Pete Davidson meint? Erfahrt alle Details hier!

Itsin TV Stars
 18. März
Ariana GrandeAriana Grande

Ariana Grande verteidigt ihr neues Tattoo! Die Sängerin hat sich mal wieder Tinte unter die Haut stechen lassen und damit ihr ehemaliges Liebes-Tattoo von Pete Davidson beinahe überstochen. Doch die neuen Blätter auf Aris Rippen sollen kein Cover-Up sein, wie die Sängerin nun erklärte, sondern eine Erweiterung ihres bereits vorhandenen Schriftzugs. So schrieb sie zu ihrem Schnappschuss: „Nach den Proben, drei Uhr Morgens. Kein Cover-Up, einfach eine Weiterentwicklung.“ Damit wollte die „thank u, next“-Interpretin wohl klar stellen, dass sie nicht erneut eine Tätowierung aus der Pete-Davidson-Ära mit einem anderen Motiv überstechen ließ. Wir erinnern uns: Die Social-Media-Queen und der Comedian hatten nicht nur eine stürmische und vor allem rasante Beziehung, sondern teilten auch das ein oder andere Partner-Tattoo. Doch „always“ könnte bei der 25-Jährigen auch als Zitat aus der „Harry Potter“-Reihe betrachtet werden. Ari ist schließlich bekennender Fan der Romane und welcher Potterhead kennt nicht dieses emotionale Zitat von Zaubertränke-Lehrer Severus Snape? Zudem erinnerte Ariana Grande ihre Fans auch daran, das ihre „Sweetener“-Welttournee ansteht. Auftakt der langersehnten Konzertserie ist schon am heutigen Montag, den 18. März in Albany im US-Bundesstaat New York.

Ariana Grande trägt eine neue Tätowierung auf der Haut. Doch die „thank u, next“-Sängerin ließ sich nicht etwa ein „always“-Cover-Up stechen, sondern erweiterte die Körperkunst. Der Schriftzug war einst ein Liebesbeweis für ihren Ex Pete Davidson. Weitere Details gibt es hier.

Itsin TV Stars
 05. März
Ariana GrandeAriana Grande

Ariana Grande und Starbucks: Was läuft da? Die Sängerin hat auf Twitter einige Wolken- und Kaffee-Emojis geteilt und das Kaffee-Unternehmen dazu verlinkt. Was dahintersteckt ist noch nicht bekannt. Aber natürlich wird seitdem fleißig spekuliert und die "Teen Vogue" hat einige Ideen gesammelt, die jetzt durchs Netz geistern. Natürlich kommt den meisten sofort Lady Gaga in den Sinn, die mit ihrer "Born This Way Foundation" mit Starbucks zusammenarbeitete, um Geld für den guten Zweck zu sammeln. Dabei sah man die Sängerin auch als Mitarbeiterin einer Filiale des Unternehmens. Schenkt Ariana Grande vielleicht auch bald einigen Fans als Barista Kaffee ein? Wiederrum andere glauben an eine zeitlich beschränkte, neue Becher-Größe, die "Grande" heißen soll und dann zu Ehren der Sängerin verkauft wird. Es könnte natürlich auch eine spezielle Sorte sein, die der 25-Jährigen gewidmet wird. Einige deuteten schnell an, dass zwei neue Getränke veröffentlicht werden sollen und das Geheimnis somit sicher gelüftet sei. Zu guter Letzt gab es auch Spekulationen über einen neuen Song, der im Zusammenhang mit Starbucks steht und "Clouds" heißen könnte, womit auch der Tweet erklärt wäre. Einige gute Ideen sind auf jeden Fall dabei. Was genau nun wirklich hinter alle dem steckt, bleibt abzuwarten!

Nachdem Ariana Grande und Starbucks mysteriöse Tweets veröffentlicht haben, rätseln Fans, was die Sängerin und das Kaffee-Unternehmen zusammen planen. Alle Ideen, die dabei im Netz gelandet sind, zeigen wir euch hier.

Itsin TV Stars
 01. März
Ariana GrandeAriana Grande

Na endlich! Nach der Trennung von ihrem Verlobten, Pete Davidson, und nach dem Tod ihres Ex-Freundes Mac Miller scheint es bei Ariana Grande wieder bergauf zu gehen. Beruflich ja eh, doch diesmal geht es um die Liebe. Die "thank u, next"-Sängerin wurde nun mit einem anderen früheren Liebhaber, dem Rapper Big, gesichtet. Dem US-Portal "TMZ" liegen demnach Fotos vor, die den Popstar zusammen mit ihrem Hund im Auto des 30-Jährigen zeigen. Dabei versuchten sich die beiden offensichtlich vor den Paparazzi zu verstecken. Auch musikalisch arbeitete das einstige Paar bereits zusammen und zwar für Aris Single "Right There" im Jahr 2013. Liiert waren sie von 2014 bis 2015. In dem offiziellen Trennungsstatement der beiden hieß es damals: "Beide interessieren sich immer noch sehr füreinander und wollen enge Freunde bleiben." Das letzte Wort scheint hier also noch nicht gesprochen. Oder ist es wirklich "nur" Freundschaft? Immerhin berichtet "TMZ", dass Ariana Grande und Big Sean sehr vertraut und sogar verschmust gewirkt haben sollen. Was denkt ihr? Wir bleiben auf jeden Fall dran.

Glück im Beruf, Pech in der Liebe? Offenbar nicht mehr lange. Bei der "thank u, next"-Sängerin Ariana Grande bahnt sich laut "TMZ" ein Liebescomeback mit ihrem Ex Big Sean an. Sie sollen "sehr vertraut und verschmust" gesichtet worden sein. Mehr erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars