05. Juni
Ariana GrandeAriana Grande

Ariana Grande so emotional wie nie. Im Interview mit der britischen „Vogue“ hat die Sängerin nicht nur über den Anschlag auf ihr Konzert in Manchester gesprochen, bei dem im vergangenen Jahr 23 Menschen ums Leben kamen, sondern auch über ihre Angstzustände. „Ich habe sie schon immer. Ich habe nie wirklich darüber gesprochen, weil ich dachte, dass jeder daran leidet, aber als ich von meiner Tour nach Hause kam, war es so ernst wie nie zuvor“, erklärte die 24-Jährige. Ernster wurde es durch den Anschlag, der bei ihr eine Posttraumatische Belastungsstörung hervorrief. „Ich habe das Gefühl, dass ich nie über meine Erfahrung damit sprechen sollte. Ich glaube nicht, dass ich jemals wissen werde, wie ich darüber sprechen kann, ohne zu weinen“, erklärte die Freundin von Pete Davidson weiter. Das Thema wird die Sängerin wohl nie loslassen, aber, wir hoffen, dass sie irgendwann ohne Tränen davon sprechen kann und ihre Ängste so gut in den Griff bekommen, wie es eben nur geht. Beeindruckend, was für eine starke, junge Frau Ariana Grande doch ist.

Ariana Grande leidet an Angstzuständen. Das hat sie zuletzt gegenüber der britischen „Vogue“ verraten. Offenbar litt sie schon immer daran, was sich seitdem Anschlag auf ihr Konzert in Manchester im Jahr 2017 verschlimmert hat. Weitere Details dazu, verraten wir euch hier.

Itsin TV Stars

Ihre Liebe liegt quasi noch in den Windeln, doch schon jetzt ist sich Ariana Grandes neuer Freund Pete Davidson sicher: Es ist etwas für die Ewigkeit. Erst seit Ende Mai ist bekannt, dass die beiden sich daten, nun ließ sich der Komiker gleich zwei Tattoos für seine Angebetete stechen. Auf Instagram zeigte der Tattoo-Artist London Reese das kleine Kunstwerk hinter dem linken Ohr des 24-Jährigen. Arianas Hasenohren Maske ihrer „Dangerous Woman“-Album-Covers ist das unverkennbare Zeichen dafür, für wen sich Pete Tinte unter die Haut hat stechen lassen. Das zweite Tattoo sind die Initialen der Sängerin auf seinem Daumen. Er selbst hat die Motive übrigens noch nicht auf Insta gezeigt. Wenn das erste Kuschel-Pic des Paares auf Aris Insta-Account nicht schon Beweis genug gewesen wäre, dann liegt es jetzt auf der Hand: Die beiden scheinen es wirklich ernst miteinander zu meinen. Aber es gibt auch musikalische News für alle Arianator! Ihr Album „Sweetener“ kommt im August auf den Markt und die nächste Single „The Light ist Coming“ mit Rapperin Nicki Minaj wird am 20. Juni veröffentlicht. In einem Interview mit der „Times“ sprach die „Side to Side“-Sängerin bereits über die Arbeit an ihrem Album. Das Schreiben an den Songs war wie eine Art Therapie für sie. Wir sind schon ganz gespannt auf „Sweetener“ und freuen uns auch über das private Glück des Superstars.

Erst seit kurzer Zeit ist bekannt, dass sich Ariana Grande und der Komiker Pete Davidson daten. Obwohl ihre Liebe noch ziemlich frisch erscheint, hat sich der 24-Jährige Ari-Tattoos stechen lassen, um seine Angebetete für immer unter der Haut zu tragen. Außerdem hat Ariana Neues über ihr kommendes Album verraten. Alle News zu dem Thema, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
 01. Juni
Ariana GrandeAriana Grande

Ariana Grande hat es endlich offiziell gemacht! Auf Instagram hat das 1,53 Meter große Gesangswunder ein erstes Kuschel-Pic mit ihrem neuen Boyfriend, dem Schauspieler Pete Davidson, gepostet. Und zu dem süßen Pic schrieb Ari ganz verliebt: „Ich habe mir dich in meinem Leben vorgestellt. Woah, schau’ dir meine Gedanken an!“ Arianators können nicht genug von dem Schnappschuss bekommen, knapp 4.000.000 Menschen likten das Bild schon nach weniger als einem Tag. Und auch ihr Liebster hat bereits ein Foto von sich und seiner Liebsten in „Harry Potter“-Kostümen gepostet. Es scheint, als habe die 24-Jährige ihr Glück nur kurz nach der öffentlich bekannt gewordenen Trennung von dem Rapper Mac Miller gefunden. Und ihr Verflossener? Der hat sich nach seiner volltrunkenen Autofahrt inklusive Unfall derweil mit drei neuen Songs zurückgemeldet. „Small Worlds“, „Buttons“ und „Programs“ heißen die Tracks. Vielleicht hat auch er den Trennungsschmerz schon überwunden. Zu wünschen wäre es ihm auf jeden Fall!

Erst vor wenigen Wochen wurde das Beziehungs-Aus zwischen Ariana Grande und Mac Miller offiziell verkündet. Doch jetzt liebt Ari schon wieder einen anderen. Das zeigt die „No Tears left to Cry“-Sängerin nun auch öffentlich auf Instagram. Ihr wollt das Pic der Turteltauben sehen? Dann verpasst auf keinen Fall dieses Video!

Itsin TV Stars