Ariana Grande und Pete Davidson schweben auf Wolke 7. Das Paar ist erst seit wenigen Wochen liiert und inzwischen sogar schon verlobt. Man darf allerdings nicht vergessen, dass die Sängerin bis Mai dieses Jahres drei Jahre lang mit dem Rapper Mac Miller zusammen war. Der hat sich nun zu seiner Ex und ihrer Liebe auf der Überholspur geäußert. Gegenüber „Beats 1“ verriet der 26-Jährige: „Ich freue mich für sie und dass sich ihr Leben so entwickelt und ich bin sicher, sie tut es umgekehrt genauso.“ Schön, dass der Rapper so gut damit umgehen kann. Wie gut, das hat er in einer weiteren Aussage verraten: „Wir hatten gute Zeiten, schlechte Zeiten, Stress und so weiter. Dann ging es zu Ende und wir beide lebten unsere Leben weiter. So einfach ist das“, erklärte er. Es scheint also keinen Ärger zu geben und offenbar kommt Mac Miller besser als angenommen damit zurecht, dass seine Ex, von der er sich vor rund zwei Monaten getrennt hat, bereits verlobt ist.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 24. Juli 2018, 17:12 Uhr

Rapper Mac Miller hat zuletzt über seine Ex-Freundin Ariana Grande gesprochen. Die zog, nach der Trennung von dem Rapper, recht schnell weiter und ist innerhalb weniger Wochen sogar schon mit Pete Davidson verlobt. Ihr Ex äußerte sich nun in einem Interview mit dem Radiosender „Beats 1“ dazu. Weiteres, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Ariana Grande reagiert auf den geschmacklosen Witz ihres Verlobten! Wir erinnern uns: Im vergangenen Jahr, noch bevor die Sängerin und der Comedian überhaupt ein Paar waren, erlaubte sich Pete Davidson einen Witz zum Anschlag auf das Konzert seiner heutigen Verlobten in Manchester. Wie der „Mirror“ berichtete, sagte er damals in einer Show, dass Ariana Grande sich total berühmt vorkommen muss, weil nicht einmal Britney Spears einen Anschlag auf einem ihrer Konzerte hatte. Inzwischen reagierte die 25-Jährige via Twitter darauf und schrieb: „Es war sehr hart und brachte mich in einen Zwiespalt. Er möchte, dass es Menschen durch Comedy besser geht, bei all dem was auf der Welt verkehrt ist. Wir alle gehen mit schlimmen Dingen anders um. Ich fand es, natürlich nicht lustig. Es ist Monate her und er hatte nichts Böses im Sinn, aber es war sehr unglücklich.“ Eine sehr gut durchdachte Antwort, liebe Ariana.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 06. Juli 2018, 11:44 Uhr

Berühmt durch einen Anschlag? Das war mehr oder weniger der Kern eines Witzes von Pete Davidson über Ariana Grande und den Anschlag in Manchester auf ihr Konzert. Den fragwürdigen Spaß erlaubte er sich, bevor die beiden zusammen waren, doch nun kochte das ganze wieder hoch. Wie sie nun darauf reagierte, seht ihr hier.

Itsin TV Stars

Hat sich Pete Davidson einen geschmacklosen Scherz über den Terror-Anschlag nach dem Konzert von Ariana Grande in Manchester erlaubt? Der Comedian ist bekannt für seinen Humor wenn es um sensible Themen geht. Die „Sunday Mirror“ berichtete nun, dass der 24-Jährige während seines Stand-Up-Programms in Los Angeles im Oktober 2017 einen Witz über seine Verlobte Ari gemacht haben soll. Dabei soll er folgendes gesagt haben: Ariana Grande wisse nun, wie berühmt sie ist. Selbst Britney Spears hatte keinen Terror-Anschlag auf einem ihrer Konzerte. Oh, oh! Angesichts 22 Todesopfer, die der Anschlag mit sich brachte, sowie über 500 Verletzte, ist das keine gute Grundlage für einen Witz. Dabei sollte es für den Comedian selbst auch ein sensibles Thema sein. Immerhin starb sein Vater Scott während des Terroranschlags in New York am 11. September 2001, als Flugzeuge in die Zwillingstürme des World Trade Centers flogen. Petes Dad war am Unfallort als Feuerwehrmann tätig. Wie das „People“-Magazin nun berichtete, ließ sich Ariana Grande ein Tattoo am Fuß stechen, das an Scott Davidson erinnern soll. „8418“, die Dienstnummer des Feuerwehrmannes, zieren demnach den Fuß der Sängerin. Pete selbst hat die gleichen Zahlen am Unterarm tätowiert. Auch wenn der Comedian und Verlobte von Ariana Grande selbst während eines Terror-Aktes ein Familienmitglied verlor, so verletzt er mit Witzen dennoch andere Menschen, die ebenfalls um Opfer trauern.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 03. Juli 2018, 10:14 Uhr

Pete Davidson sind zwar erst seit Kurzem ein Paar, aber die beiden sind verlobt und sehr verliebt. Doch wie die „Sunday Mirror“ berichtete, erlaubte sich der Comedian einen derben Witz über das Attentat in Manchester nach einem Konzert seiner damals noch nicht Verlobten. Alle Details dazu erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars

Happy Birthday Ariana Grande! Das 1,53 Meter große Stimmwunder feiert am 26. Juni seinen 25. Geburtstag! Und zum Vierteljahrhundert darf auch mal ausgelassen gefeiert werden! In ihrer Insta-Story zeigt die „No Tears Left To Cry“-Sängerin, wie sie mit Freunden in ihren Ehrentag reingefeiert hat. Natürlich durfte bei der Party die Geburtstagstorte auch nicht fehlen. In Aris Fall gab es sogar viele kleine Törtchen mit Fotos von ihr darauf. Aber die Sängerin hat auch allen Grund zu feiern! Sie ist nicht nur glücklich vergeben und frisch verlobt mit dem Comedian Pete Davidson, die frischgebackene 25-Jährige bringt auch bald schon ihr neues Album „Sweetener“ auf den Markt. Am 17. August ist es soweit und anlässlich ihres Geburtstages, hat der ehemalige Serien-Star auch ihren Arianators eine Freude gemacht. Sie postete nämlich einen kleinen Ausschnitt aus einem ihrer neuen Songs und schrieb unter anderem auf Twitter: „Ich weiß, ich veröffentliche sonst keine Snippets, aber ich möchte euch etwas Besonderes zu meinem Geburtstag geben, wenn das okay für euch ist.“ Die Fans dürfte es gefreut haben. Außerdem teilte Ariana auch einige Pics und Videos von sich als Kind. Früher wie heute ist die Sängerin einfach nur zu goldig! Auch wir gratulieren Ariana Grande zum 25.!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 26. Juni 2018, 11:18 Uhr

Ariana Grande schwebt aktuell nicht nur auf Wolke Sieben mit ihrem Verlobten Pete Davidson, die Sängerin bringt auch schon im August ihr neues Album „Sweetener“ auf den Markt. Anlässlich ihres Ehrentages überraschte sie ihre Fans mit einem Ausschnitt von einem neuen Song. Ihr wollt mehr von Aris B’day erfahren? Dann schaut hier mal rein!

Itsin TV Stars

Upps: Das war ein bisschen zu viel Information! Liebe auf der Überholspur, so könnte man die Beziehung zwischen Sängerin Ariana Grande und Comedian Pete Davidson wohl nennen. Kaum einige Wochen liiert, wohnen sie inzwischen schon zusammen und sind verlobt. Auf ihrem neuen Album „Sweetener“ ist dem 24-Jährigen sogar ein Interlude, also ein musikalisches Zwischenspiel, gewidmet. Danach fragte zuletzt ein Fan und wollte wissen, wie lang „Pete“, so der Titel des Interludes, denn sei. In dem bereits gelöschten Tweet der 24-Jährigen heißt es dann „10 Inches“, also rund 25 Zentimeter. Da hat Ari wohl etwas missverständen und von einer gänzlich anderen Länge gesprochen. Allerdings korrigierte sie sich auf die Länge von etwas mehr als einer Minute, um wieder auf das Musikalische zurückzukommen. Kein Wunder, dass bei dieser heiklen Aussage der Tweet schnell wieder verschwunden ist. Fun Fact am Rande: Petes „Länge“ macht also fast eine Sechstel von Ariana Grandes gesamter Körpergröße aus. Wahnsinn.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 25. Juni 2018, 12:37 Uhr

Pete ist nicht nur der Name von Pete Davidson, dem Verlobten von Ariana Grande, sondern auch von einem Interlude auf ihrem neuen Album „Sweetener“. Das führte bei der Frage nach der Länge zu einer kleinen Verwechslung, bei der die Sängerin nicht die Länge des Interludes, sondern eine intime Zentimeter-Zahl angab. Mehr dazu, seht ihr hier.

Itsin TV Stars

Es ist die Überraschung schlechthin: Ariana Grande und Pete Davidson sollen sich nach nur wenigen Beziehungs-Wochen verlobt haben! Das US-Portal „TMZ“ will nun sogar erfahren haben, wie teuer der Verlobungsring gewesen ist. Der 24-Jährige soll offenbar 93.000 US-Dollar, also umgerechnet rund 80.000 Euro, ausgegeben haben. Des Weiteren soll der Diamant-Ring eine Sonderanfertigung für seine Liebste gewesen sein, die zwei Wochen Produktionszeit benötigte. Tja, da hat Pete Davidson weder Kosten noch Mühen für die 24-Jährige gescheut. Wahnsinn, wie schnell die beiden den nächsten großen Schritt gegangen sind. Aber: Ariana Grande und Pete Davidson scheinen glücklicher denn je, besonders die Sängerin dürfte hocherfreut sein, bei dem Anblick, der sich ihr an ihrem Ringfinger bietet.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 13. Juni 2018, 13:50 Uhr

Pete Davidson hat keine Kosten gescheut, als er seiner Angebeteten Ariana Grande einen Heiratsantrag machte. Das hat ein neuer Bericht von „TMZ“ ergeben. Darin heißt es, dass er beinahe eine sechsstellige Summe für den Verlobungsring ausgegeben hat. Mehr dazu, zeigen wir euch hier.

Itsin TV Stars