Pharrell Williams

Pharrell Williams

Der US-amerikanische Musiker und Produzent Pharrell Williams traf schon in der Schulzeit auf Chad Hugo, mit dem er später das Duo The Neptunes und – zusammen mit Shay Haley – die Band N.E.R.D. bildete. Das Markenzeichen des am 5. April 1973 in Virginia Beach geborenen Hip-Hopers, ist die hohe Stimmlage. Mit seinem Debütalbum landete der auch als „Pharrell“ und „Skateboard P“ bekannte Künstler im Jahr 2006 punktgenau in den US-Charts: „In My Mind“ brachte es auf Anhieb bis auf Platz drei. Als Produzent war er unter anderem für Madonna, Nelly, Britney Spears und Justin Timberlake tätig. Um die Welt ging sein Name durch die Mitarbeit am Soundtrack von „Ich – Einfach unverbesserlich“: Für die Single „Happy“ gab es bei den Oscars 2014 die begehrte Statue für den besten Filmsong. Zu seiner Sammlung an Auszeichnungen gehören zudem einige Grammys, unter anderem in der Kategorie Produzent des Jahres. Williams heiratete 2013 das Model Helen Lasichanh, mit dem er seit 2008 einen Sohn namens Rocket hat.

 
14
Videos
1
Artikel
23
Bilder

News zu Pharrell Williams:

Ariana Grande
Ariana Grande

Arianators aufgepasst: Ariana Grande veröffentlicht schon bald neue Musik. Wie „Variety“ berichtet, soll der erste Song ihres neuen Albums am 27. April veröffentlicht werden. Wie das Lied oder auch das Album heißen sollen, ist bislang noch nicht bekannt. Dafür ist jemand sehr bekanntes als Produzent mit an Bord: „Happy“-Sänger Pharrell Williams. Was das Album angeht, soll es Gerüchten zufolge sehr persönlich werden und die Erfahrungen der 24-Jährigen der vergangenen zwei Jahre wiederspiegeln. Das bedeutet, es dürfte mindestens einen Song zum Anschlag auf ihr Konzert im vergangenen Jahr in Manchester geben. Dabei sind am 22. Mai 23 Menschen ums Leben gekommen; rund 500 Weitere wurden verletzt. Zudem könnte sie auch einen Song über, oder sogar mit ihrem Freund und Rapper Mac Miller geben, mit dem sie seit 2016 liiert ist. „Dangerous Woman“, das letzte Album der Sängerin, ist vor fast zwei Jahren erschienen und war ein voller Erfolg. Die Messlatte für den Nachfolger liegt also ziemlich hoch, dürfte aber von der ambitionierten Sängerin sicherlich erreicht werden. Man darf also gespannt sein!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 10.04.2018, 11:30 Uhr

Arianators dürften bei diesen Neuigkeiten in Jubelstürme ausbrechen: Am 27. April kommt die neue und erste Single ihres neuen Albums auf den Markt. Details dazu, sind bislang nicht bekannt. Durchgesickert ist aber schon, dass auf Produzentenseite unter anderem Pharrell Williams mit an Bord sein soll. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Ariana Grande
Ariana Grande

So süß stärkt Ariana Grande ihre Fans! – Die Sängerin, die sich Anfang März das erste Mal seit Monaten wieder in der Öffentlichkeit gezeigt hat, musste ihren Arianators zuletzt eine kleine Ansage machen. In ihren Insta-Stories schrieb die 24-Jährige: „Ich liebe es euch alle zu treffen und es macht mich so glücklich. Aber es macht mich traurig, wenn ihr eure Gesichter auf unseren Fotos nicht zeigt oder Emojis darüberlegt oder darum bittet, nicht zu sehen zu sein. Ihr zeigt mir so viel Liebe, egal wie zur Hölle ich aussehe. Ihr verdient es euch dieselbe Freundlichkeit zu zeigen. Bitte lernt es euch selbst so zu behandeln. Ihr könnt es schaffen und ihr verdient es und ich liebe euch genau so.“ Wirklich süße Worte, die die Sängerin dafür gefunden hat. Daraufhin starteten ihre Fans eine Aktion mit dem Hashtag #selfiesforAriana, in der sie zahlreiche Selfies von sich für ihr Idol teilten. Ariana selbst teilte einige Eindrücke davon und freute sich riesig, dass sie so schnell zu ihren Fans durchgedrungen ist. Die dürfen sich derweil wohl schon recht bald über das vierte Album der Sängerin freuen. Das ist „TMZ“ zufolge in den vergangenen Monaten entstanden, unter anderem in Zusammenarbeit mit Mastermind Pharrell Williams. Wann es dazu eine erste Single oder erste Details geben wird, steht noch in den Sternen.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 12.03.2018, 15:53 Uhr

Selfie-Aktion für Ariana Grande: Ihre Fans teilen zahlreiche Selfies von sich, mit dem Hashtag #SelfiesForAriana. Dahinter steckt die Insta-Story von Ariana, die ihren Fans Mut zusprach, nachdem sie gesehen hat, dass viele ihre Gesichter auf gemeinsamen Fotos mit ihr verdecken. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Justin Timberlake ist mit neuer Musik zurück:
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 26.09.2018, 13:31 Uhr

Fast fünf Jahre ist das letzte Studioalbum von Justin Timberlake jetzt schon her. Der Sänger veröffentlichte im März 2013 sein Werk "The 20/20 Experience", das sowohl in Deutschland, Österreich, der Schweiz, England und auch Amerika auf Platz eins der Charts landete. Doch für das Jahr 2018 hat sich der erfolgreiche Popstar offensichtlich Einiges vorgenommen. Am 5. Januar veröffentlichte er seine neue Single "Filthy", Anfang Februar 2018 wird er sein neues Album "Man Of The Woods" hinterher schießen. Es wird das vierte Album des 36-jährigen Weltstars.

„it's in TV“-Stars
 07.07.2017, 14:22 Uhr

Überall in Hamburg finden im Rahmen des G20-Gipfels Protestaktionen statt. So setzen sich viele nationale und internationale Stars auf dem „Global Citizen Festival“ dafür ein, dass die 20 mächtigsten Nationen der Erde, den Kampf gegen Armut und Ungleichheit auf der Welt verstärken. Wie Lena Meyer-Landrut zum Volksparkstadion gekommen ist, das erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Ariana Grande
Ariana Grande
 31.05.2017, 12:08 Uhr

Ariana Grande setzt ein Zeichen: Die Sängerin tritt im Rahmen eines Benefizkonzerts in Manchester auf und bringt zahlreiche bekannte Stars mit, die sie unterstützen. Wer alles dabei hilft, Spenden für die Opfer und ihre Familien zu sammeln, zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
 22.03.2017, 14:35 Uhr

Die sechsteilige Serie „Charité“ spielt in einem Krankenhaus Ende des 19. Jahrhunderts. An so einem Ort fließt bekanntlich auch viel Blut und damit hat Emilia Schüle, eine der Hauptdarstellerinnen, im wahren Leben ein kleines Problem. Wie sie der „Bild“ nun verraten hat, kann sie kein Blut sehen und mehr noch: Sie hasst Spritzen. Wie ihr Pharrell Williams gegen ihre Ängste hilft, das erfahrt ihr in diesem Beitrag.

„it's in TV“-Stars