Pia Tillmann

„Köln 50667“-Urgestein feiert Comeback: „Meike“-Darstellerin Pia Tillmann kehrt zurück

„Köln 50667“-Fans aufgepasst! Auch wenn die Show aufgrund des Coronavirus noch vor äußerst schwierigen Zeiten steht, gibt es aktuell erstmal einen Grund zur Freude: Mit Pia Tillmann kehrt ein absolutes Urgestein der TV-Serie bald wieder zurück! Die „Meike Weber“-Darstellerin war bereits von 2011 bis 2012 Teil der Schwester-Serie „Berlin – Tag & Nacht“, wechselte 2013 dann aber zu „Köln 50667“ und spielte sich als Teil der Erstbesetzung in die Herzen der Zuschauer. Nur ein Jahr später stieg Pia jedoch schon wieder aus. Nun scheint die 32-Jährige aber bereit für ein Comeback zu sein! „Es ist Zeit, nach Hause zu kommen!“, stellte sie so auch gegenüber „Bild“ klar. Weiter sagte Pia: „'Köln 50667‘ und die Stadt sind ein so großer Teil meines Lebens und ich freue mich tierisch, dass ich wieder ein Teil davon sein darf.“ Die TV-Darstellerin bezeichnete ihre Rückkehr zur Daily-Soap aber auch als eine Art „Neustart“, da sich „Köln 50667“ ihrer Meinung nach in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt hat. Auch die vielen neuen Kollegen müsse sie erst einmal kennenlernen. Wann genau Pia Tillman aber wieder als „Meike“ zu sehen ist, steht noch nicht fest. Aufgrund des Coronavirus kann, wenn überhaupt, nur unter eingeschränkten Bedingungen weiter produziert werden. Nach „Bild“-Informationen wird aber voraussichtlich der Frühsommer für eine Rückkehr von Pia angepeilt.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 26.03.2020, 15:09 Uhr

Steht etwa das Comeback eines „Köln 50667“-Urgesteins bevor? Niemand geringeres als Pia Tillmann, Fans der Show wohl eher als Meike Weber ein Begriff, steht wirklich vor einer Rückkehr zu der beliebten Daily-Soap. Die TV-Darstellerin war bereits Teil der Erstbesetzung, verließ die Sendung aber bereits nach einem Jahr wieder. Ganz zur Freude der Fans steht Pia jetzt aber vor einer Rückkehr. Erfahrt hier mehr dazu.

„Köln 50667“ und „Berlin – Tag & Nacht“ gibt es auch auf www.tvnow.de zu sehen.

Ein Urgestein von „Köln 50667“ plant sein Comeback: Pia Tillmann ist bald wieder als Meike Weber dabei

Die Zeiten sind derzeit schwierig, das gilt auch für die Macher von TV-Shows und so auch für die beliebte Serie „Köln 50667“. Fans haben trotzdem einen Grund, sich zu freuen, denn eine Darstellerin kehrt zurück! Pia Tillmann machte sich zuerst bei BTN einen Namen, denn sie spielte die Rolle der Meike Weber bei „Berlin – Tag & Nacht“ von 2011 bis 2012. Als auch in Köln 2013 ein Ableger der Serie startete, war Pia dabei. Das Vergnügen war allerdings nur von kurzer Dauer, denn schon ein Jahr später stieg die blonde Darstellerin wieder aus. Jetzt ist sie aber bereit für ein Comeback, sagte die 32-jährige Mama des kleinen Henry der „Bild” mit den Worten: „Es ist Zeit, nach Hause zu kommen!“ Das verkündete Pia Tillmann auch bereits freudestrahlend in ihrer Instagram-Story.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pia Tillmann (@piatillmann) am

„Köln 50667“: Rückkehr ist gleichzeitig auch ein Neustart für Pia Tillmann

Die Schauspielerin erklärte genauer, was die Rückkehr in das Format für sie bedeutet: „'Köln 50667‘ und die Stadt sind ein so großer Teil meines Lebens und ich freue mich tierisch, dass ich wieder ein Teil davon sein darf.“ Es sei aber auch ein „Neustart“, denn die Serie habe sich weiterentwickelt und sie sei vor allem auf die neuen Kollegen sehr gespannt. Noch ist wegen der Coronavirus-Krise nicht genau abzusehen, wann die Dreharbeiten mit ihr in der Rolle der „Meike” wieder losgehen können. Die „Bild“ will erfahren haben, dass für die Rückkehr von Pia Tillmann zu „Köln 50667“ wohl der Frühsommer 2020 ins Auge gefasst wird.

⇒ BTN, „Köln 50667“ und viele andere Produktionen sind derzeit von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen. Inwiefern, dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video mehr. ↓

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: