Dauer-Single & DSDS-Juror Pietro Lombardi: Er hat Angst abgewiesen zu werden

Wenn es um die Liebe geht, will es bei Pietro Lombardi aktuell einfach nicht klappen. Der Sänger ist nach seiner Trennung von Ex Sarah schon seit über drei Jahren Single. Auch der spätere Versuch mit der "Love Island"-Teilnehmerin Melissa anzubändeln, hat nicht so richtig funktioniert und inzwischen ist auch die wieder in einer festen Beziehung. Jetzt sprach der 27-jährige Pietro in der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" über sein Liebesleben und gab dabei ein interessantes Detail preis, was aufklärt, warum es bei dem sympathischen Juror nicht klappt. So erklärte er dort, dass nicht der Mangel an interessierten Frauen der Grund ist, warum es bei ihm in der Liebe nicht rund läuft, sondern eher die Angst, von schönen Frauen abgelehnt zu werden. "Wenn ich eine Frau schön finde und sie anspreche, dann habe ich viel zu viel Angst davor, dass sie sagt: ‚Ey das war alles nett, aber ich habe einen Freund.‘ Das ist scheiße und deswegen spreche ich lieber gar keine an." Wer hätte gedacht, dass der sonst so schlagfertige Pietro Lombardi Angst vor schönen Frauen hat?!

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 07.02.2020, 16:09 Uhr

Die Richtige zu finden erweist sich für DSDS-Juror Pietro Lombardi als ziemlich schwer. Der Sänger ist schon seit über drei Jahren Single, dabei würde er sich eine neue Frau in seinem Leben durchaus wünschen. Bei "Deutschland sucht den Superstar" erklärte aber nun, dass er Angst hat, von schönen Frauen abgewiesen zu werden. Mehr Details hier.

Seit über drei Jahren Single: Warum klappt es nicht mit Pietro Lombardi und der Liebe?

Seit der Trennung von seiner Ex-Frau Sarah ist Pietro Lombardi ohne Partnerin und wird seinen Status als Dauersingle anscheinend einfach nicht los. Auch mit der von ihm angeschwärmten „Love Island“-Teilnehmerin Melissa gab es zwar Treffen, der Funke sprang aber nicht über und Melissa ist mittlerweile an den „Köln 50667“-Star Richard Heinze vergeben. Aber warum will es nicht klappen? In der Vergangenheit erzählte Pie bereits, dass es gar nicht so einfach für ihn ist, Frauen kennenzulernen und zu daten. In der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ enthüllte der 27-Jährige aber noch einen anderen möglichen Grund, der ziemlich überraschend ist.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@pietrolombardi) am

 

Angst vor schönen Frauen? Pietro Lombardi will keinen Korb kassieren 

Dass er noch Single ist, hat wohl nichts damit zu tun, dass es an Interesse mangelt. Nein, es könnte auch an einer Angst liegen, die Pietro Lombardi das Dating-Leben schwer macht. Und zwar handelt es sich seiner eigenen Erklärung nach um die Angst, von schönen Frauen abgewiesen zu werden. Das unangenehme Szenario beschreibt der DSDS-Juror so: „Wenn ich eine Frau schön finde und sie anspreche, dann habe ich viel zu viel Angst davor, dass sie sagt: ‚Ey das war alles nett, aber ich habe einen Freund.‘“ So eine Abfuhr möchte Pie sich wohl lieber ersparen und erklärte weiter: „Das ist scheiße und deswegen spreche ich lieber gar keine an.“ Respekt für so offene Worte vom einstigen „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger

 

⇒ Nicht nur Oliver Pocher, sondern auch Pietro Lombardi disste jetzt Schlagersänger Michael Wendler. Was er gesagt hat, dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video mehr. ↓

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: