Jetzt reagiert auch Pietro Lombardi: "Love Island"-Melissa zeigt neuen Freund auf Instagram

Wie es wohl ihrem einstigen Schwarm Pietro Lombardi damit geht? Für die Ex-"Love Island"-Kandidatin Melissa läuft es aktuell offenbar richtig gut. Nachdem sie weder in der Kuppelshow noch mit ihrem Verehrer Pietro die große Liebe fand, ist sie nun wieder glücklich vergeben. Der "Köln 50667"-Star Richard Heinze ist der neue Mann an der Seite der brünetten 24-Jährigen - und das zeigte das Paar nun auch mit einem süßen Pärchenfoto auf Instagram. Dazu schrieb sie: "Natürlich mag ich dich. Es macht Spaß, bei dir zu sein. Du bist schlau. Du bist lustig. Du bist süß. Du bist anders. Du bist perfekt, auf unvollkommene Weise. Du sagst immer deine Meinung. Du hast das beste Lachen. Natürlich mag ich dich. Du bist du. Du bist es, du bist mein Mensch." Doch sind diese Worte zu viel für DSDS-Juror Pietro Lombardi? Im Gegenteil! Er kommentierte den Post von Melissa sogar mit drei Herz-Emojis und scheint sich damit für sie und ihre neue Liebe zu freuen. Doch auch einige Fans ließen es sich nicht nehmen, dem Sänger noch ein paar Worte mit auf den Weg zu geben. So war sich ein Anhänger sicher: "Innerlich blutest du doch, Bruder!" Ein anderer kommentierte Pietros Post mit den lieben Worten: "Ich finde, ihr hättet auch gut zusammen gepasst." Doch wir sind uns sicher: Auch die sympathische DSDS-Ikone wird ganz bestimmt schon bald den passenden Deckel finden!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 03.02.2020, 10:35 Uhr

"Love Island"-Melissa ist happy, denn sie ist seit Kurzem mit dem "Köln 50667"-Star Richard Heinze liiert. Ein süßes Pärchenpic gab es nun auf Instagram zu sehen und den neuen Freund an der Seite der 24-Jährigen kommentierten nicht nur Melissas Fans. Auch Pietro Lombardi reagierte hier! Wie? Das erfahrt ihr natürlich bei uns.

Mit Pietro Lombardi klappte es nicht: Jetzt ist „Love Island"-Melissa aber glücklich vergeben

In der Kuppelshow „Love Island“ suchte die brünette Melissa Damilia nach der großen Liebe. Daraus wurde nichts, deshalb lagen nach dem Ende der Show große Hoffnungen auf DSDS-Juror Pietro Lombardi, der die Schönheit während ihrer Teilnahme an der Show öffentlich via Instagram angeschmachtet hatte. Das wird schon klappen mit den beiden, vermuteten Fans und Freunde von Pie und Melissa. Nach zwei Dates war aber schon wieder alles aus und vorbei. Jetzt ist sie allerdings vergeben! Ihr neuer Freund ist kein Unbekannter, sondern der „Köln 50667“-Star Richard Heinze. Die 24-Jährige zeigte jetzt ein Pärchen-Pic auf Instagram und schrieb einen romantischen Text dazu: „Natürlich mag ich dich. Es macht Spaß, bei dir zu sein. Du bist schlau. Du bist lustig. Du bist süß. Du bist anders. Du bist perfekt, auf unvollkommene Weise. Du sagst immer deine Meinung. Du hast das beste Lachen. Natürlich mag ich dich. Du bist du. Du bist es, du bist mein Mensch.“

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von(@melissadamilia) am

 

DSDS-Juror Pietro Lombardi scheint sich für Melissa & den „Köln 50667“-Star zu freuen 

Dem Sänger scheint das frische Glück von Melissa Damilia und Richard Heinze nichts auszumachen. Sogar das Gegenteil scheint der Fall zu sein, wenn man nach seiner Reaktion auf den Pärchen-Post geht. Pietro Lombardi kommentierte den Beitrag mit drei Herzchen-Emojis. Manche Fans vermuteten aber, dass es doch nicht so ganz spurlos an ihm vorübergeht, dass Melissa jetzt glücklich vergeben ist. So schrieb ein Insta-Nutzer zum Beispiel: „Innerlich blutest du doch, Bruder!“ Ein anderer war ein bisschen wehmütig und kommentierte: „Ich finde, ihr hättet auch gut zusammen gepasst.“ Aber auch die DSDS-Legende wird sicherlich früher oder später die Liebe finden. 

★ Derzeit hat Pietro Lombardi eine Menge zu tun, denn er arbeitet an seinem neuen Album. Mehr dazu erfahrt ihr unten im Video! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: