06. Februar
PinkPink

Es brauchte über 70 Millionen verkaufte Singles, etliche Auszeichnungen sowie eine 23-jährige Musikkarriere, doch jetzt hat sie es geschafft: Die US-Sängerin P!nk durfte sich auf dem Walk of Fame in Hollywood verewigen. Zusammen mit ihrem Mann Carey Hart und ihren beiden Kindern, Willow und Jameson, posierte sie nun stolz vor ihrem frisch enthüllten Stern. Talkmasterin Ellen DeGeneres, die eine gute Freundin der Musikerin ist, fand die passenden Worte um P!nk zu ehren:"Schüchtern, faul, ruhig, ängstlich, ein Fußabtreter. Niemand hat dich jemals so beschrieben außer mir. In ihrer Karriere hat sie drei Grammys gewonnen, über 50 Millionen Alben verkauft und ihre größte Errungenschaft ist, dass sie den Titelsong meiner Sendung gemacht hat. Ich habe P!nk über die Jahre kennengelernt und ich kann mir kaum jemanden vorstellen, der diese Ehre mehr verdient hat, als sie. Obwohl sie ein internationaler Superstar ist, ist sie der normalste, bodenständigste Mensch, den ihr jemals treffen werdet." P!nk selbst konnte ihre Ehrung kaum fassen und so erklärte die 39-Jährige in ihrer Rede: "Ich habe gedacht, ich könnte ein Hit-Album haben, aber ich hätte mir nichtmal in meinen wildesten Träumen ausgemalt, dass ich zwei Jahrzehnte mit diesem unglaublichen Spaß haben könnte." Weiter ermutigte das Ausnahme-Talent, man solle an seine Träume glauben und sich selbst treu bleiben: "Es entsteht eine Kraft, wenn man an sich selbst glaubt, es entsteht eine Kraft, wenn man das Leben nicht aufgibt und sich selbst nicht aufgibt. Wenn du stur bist und nicht aufgibst und hart arbeitest, kann niemand sonst jemals wie du sein." Wahre Worte! Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch, P!nk!

Die Ehrung auf dem Hollywood Walk of Fame gilt als Ritterschlag für die Errungenschaften der Stars. Nun bekam auch Sängerin P!nk einen Stern auf dem legendären Fußgängerweg. Geehrt wurde sie von ihrer Freundin und Talkshow-Chefin Ellen DeGeneres. Was P!nk und Ellen in ihren Reden sagten, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
 31. Januar
Nina BottNina Bott
Ex-"GZSZ"-Star Nina Bott:
Von Marleen Hönnighausen Marleen Hönnighausen

Viel Lärm um nichts? Die "Prominent"-Moderatorin Nina Bott sieht sich aktuell mit einem wahren Shitstorm auf Instagram konfrontiert. Stein des Anstoßes war ein Bild, das die frisch gebackene Mami beim Stillen zeigte. Doch darauf ist tatsächlich nichts "Anrüchiges" zu sehen, denn das Instagram-Foto zeigt bloß, wie Nina ihrem kleinen Sohn Lio unterwegs die Brust gibt. Doch das scheint ihren Fans ganz und gar nicht zu gefallen. Wie cool die Schauspielerin auf die öffentliche Kritik reagierte und auf welche prominente Unterstützung sie dabei zählen konnte, erfahrt Ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 24. Januar
Sonja Zietlow
Sonja Zietlow:

Seit 2004 ist Sonja Zietlow das Aushängeschild des australischen Dschungels – zumindest für viele Deutsche. Mit ihren bissigen Sprüchen hat sich die „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Moderatorin über die Jahre in die Herzen der TV-Zuschauer gebrabbelt. Doch seit Sendungsstart hat sich im Leben der attraktiven Ex-Pilotin einiges getan und damit meinen wir nicht nur die optische Komponente!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 18. Januar
Cardi B

Rapperin Cardi B hat einen neuen Meilenstein in ihrer Karriere erreicht: Wie "TMZ" in Erfahrung gebracht hat, soll die 26-Jährige das Gesicht der diesjährigen Pepsi-Werbung beim Super Bowl sein. Damit tritt sie in die Fußstapfen von Superstars wie Michael Jackson und Beyoncé, die zuvor schon für das Erfrischungsgetränk vor der Kamera standen. Cardi Bs Werbefilm soll bereits fertig sein und während des 53. Super Bowls der NFL vor einem Millionenpublikum ausgestrahlt werden. Im letzten Jahr war das Model Cindy Crawford gemeinsam mit Musikern wie P!nk, Madonna und Mariah Carey Teil der berühmten Werbung des Mega-Sportevents. Doch das wird auch der einzige Auftritt der "Bodak Yellow"-Rapperin beim diesjährigen Super Bowl sein, denn die Verhandlungen über eine gemeinsame Halbzeitshow mit der Band "Maroon 5" wurden abgebrochen. Trotzdem: Ein großer TV-Moment der Rapperin, den wir zusammen mit ihr am 3. Februar 2019 miterleben können.

Wie „TMZ“ erfahren haben will, wird die „Bodak Yellow“-Rapperin Cardi B beim größten Football-Event Amerikas einen Auftritt haben. Sie wird das Gesicht im Werbespot des Erfrischungsgetränks Pepsi. Die Werbung wird während des Super Bowls vor einem Millionenpublikum ausgestrahlt. Alle Details gibt’s im Video!

Itsin TV Stars
 03. Dezember
GNTM

Es weihnachtet… auch bei den Promis! Viele von ihnen haben am Sonntag den ersten Advent besinnlich und ziemlich traditionell verbracht. Bei Heidi Klum ist im kuschelig warmen Los Angeles zwar bestimmt kein Schnee gefallen, dennoch stand ein typisch deutscher Vorweihnachtsbrauch an: Mit ihren Kindern und ihrem Boyfriend Tom Kaulitz bastelte die „Germany’s next Topmodel“-Chefin leckere Lebkuchenhäuschen. Hach, wie schön! Auch bei Lisa und Lena ging es besinnlich zu, wie die Zwillinge in ihrer Insta-Story zeigten. Einen süßen Weihnachtsgruß schickte Familie Claßen: Julian, Bibi und der kleine Nachwuchs wünschten ihrer Community auf Instagram einen schönen ersten Advent. „Sex and the City“-Star Kim Cattrall traf am Wochenende sogar den Weihnachtsmann - also zumindest einen Braunbär, der so verkleidet war. Und bevor die Tierschützer wieder meckern: Ihr Lieben, der Bär war natürlich nicht echt oder es musste auch keiner dafür sterben, versicherte die 62-Jährige in ihrem Post. Sängerin P!nk feierte mit ihrer Familie am Sonntag bereits den ersten von insgesamt acht Tagen des jüdischen Fests Chanukah. Wir freuen uns schon auf weitere vorweihnachtliche Pics unserer Lieblingsstars!

Heidi Klum hat ins warme Los Angeles jetzt eine deutsche Vorweihnachtstradition gebracht, wie sie in ihrer Insta-Story zeigt. Auch Bianca und Julian Claßen feierten den ersten Advent, genauso wie Lisa und Lena. Ihr wollt mehr wissen? Dann schaut euch dieses Video an!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 29. November
Sebastian Fobe
Ex-„BiP“-Kandidat Sebastian Fobe:

So wie Sebastian Fobe denken sicherlich noch andere Ex-Datingshow-Teilnehmer, aber es wirklich aussprechen? Das tun vermutlich nur die wenigsten! In einer Instagram-Fragerunde wurde der Ex-„Bachelorette“- und ehemalige „Bachelor in Paradise-Kandidat Sebastian jetzt ziemlich ehrlich, was die Beweggründe seiner damaligen Kuppelshow-Teilnahmen angeht.

Itsin TV StarsItsin TV Themen