Portia de Rossi

Portia de Rossi

Schon mit zwölf hatte sie ihre ersten Model-Aufträge; mit fünfzehn ließ sie ihren Namen ändern: Die Schauspielerin Portia de Rossi wurde am 31. Januar 1973 in Melbourne, Australien, unter dem Namen Amanda Lee Rogers geboren. Um ihr Gewicht halten zu können, nahm sie Tabletten, die laut eigenen Angaben die Ursache für ihre Essstörung sind. Die Schauspielerin ist vor allem durch ihre Rolle der Anwältin Nelle Porter in der international bekannten Fernsehserie „Ally McBeal“ bekannt, die von 1998 bis 2002 lief. Durch die mediale Aufmerksamkeit, die sie durch die beliebte Serie bekam, wurde ihre Anorexie schlimmer; dies verarbeitete sie in ihrem Buch „Unbearable Lightness“, das 2010 veröffentlicht wurde. Weitere Film- und Serienrollen hatte de Rossi in der Comedy-Serie „Arrested Development“ von 2003 bis 2006 und in „Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“ von 2007 bis 2009. Im Jahr 2004 kamen sich Portia de Rossi und die Moderatorin Ellen deGeneres näher; 2008 heiratete das Paar. Seitdem nennt sich die Schauspielerin Portia Lee James DeGeneres.

3
Videos
1
Artikel
12
Bilder
Ellen DeGeneres:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 09. Mai 2019, 13:38 Uhr

Neben Jimmy Kimmel, Jimmy Fallon und James Corden, gehört Ellen DeGeneres zu den wichtigsten Talkmastern der Fernsehwelt. Doch wie lange wird die inzwischen 61-Jährige die beliebte "The Ellen DeGeneres Show" noch fortführen? Dazu hat sie sich nun in einem Interview geäußert. Alle Details erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Es ist ein offenes Geheimnis: Die schillernde Welt Hollywoods hat so einige Beziehungen auf dem Gewissen. Einige Stars scheinen ihre Liebe jedoch durch jede Krise manövrieren zu können – sei es mit Trauschein oder ohne. Wir zeigen euch die Top 10 Traumpaare der Filmbranche, die zum Teil seit mehr als drei Jahrzehnten gemeinsam über den roten Teppich schweben. Wir starten auf Platz eins mit "Forrest Gump"-Urgestein Tom Hanks und seiner Angebeteten Rita Wilson. Am 30. April 1988 gaben sich die beiden das Ja-Wort und stehen nun seit mehr als 30 Jahren Seite an Seite. Echte Ehe-Vorbilder, die beiden! Weiter geht’s mit Sarah Jessica Parker. In "Sex and the City" dauerte es ganz schön lange bis ihr Charakter Carrie "Mr. Big" fand. Im wahren Leben hatte sich die Suche für die Schauspielerin, die es sich auf unserem Platz zwei gemütlich gemacht hat, schnell erledigt. 1997 heiratete sie ihren Schauspielkollegen Matthew Broderick. Diese zwei hier auf Platz drei wollten sich dagegen offenbar ganz sicher sein: Amy Adams und Darren Le Gallo haben sich Berichten zufolge 2015, erst sieben Jahre nach ihrer Verlobung, ewige Liebe geschworen. Geschadet hat diese lange Probezeit den beiden aber offenbar nicht. Romantisch wird’s auch mit unserem Platz vier! Talkmasterin Ellen DeGeneres und Schauspielerin Portia de Rossi heirateten 2008. Seitdem nahm Portia auch gerne mal auf dem Sofa ihrer berühmten Ehefrau Platz. Echt süß die beiden, oder?!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 29. März 2019, 14:12 Uhr

Die Promi-Trennungsrate scheint hoch. Ein Glück, dass es noch Hollywood-Paare gibt, die offenbar unzertrennlich sind. Dazu zählen beispielsweise Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson. Wer es unter die ersten fünf unseres Top-10-Rankings geschafft hat, verraten wir euch im ersten Teil unseres Videos.

Itsin TV Stars
 16. Juni 2017, 14:04 Uhr

US-Talkerin Ellen DeGeneres und ihre Portia de Rossi scheinen ihre Ehe nicht retten zu können. Wie ein Bekannter der beiden gegenüber der „Intouch Weekly“ verriet, hat sich das Paar auseinandergelebt und es gäbe kein zurück für die beiden. Welche Sorgen Ellen bei einer endgültigen Trennung noch hat, erfahrt ihr im Video.

Itsin TV Stars
 11. Juli 2016, 16:51 Uhr

In der Erfolgsserie „Game of Thrones“ spielt die britische Schauspielerin Maisie Williams die „Ayra Stark“ und ihr Auftritt beim Wimbledon-Finale der Frauen war, wie ihr Rollenname vermuten lässt, Stark! Inmitten der 15.000 Zuschauer stahl die 19-Jährige mit einer neuen Haarfarbe den Kontrahentinnen auf dem heiligen Rasen die Show. Weil der Drehbeginn der 7.Staffel nach hinten verschoben wurde, hat Maisie wohl Lust auf eine kleine Typveränderung bekommen und färbte sich ihre Haarpracht Türkis. Der neue Look scheint auch gut anzukommen. So sah man sie freudestrahlend bei einer Umarmung mit Ellen DeGeneres und deren Ehefrau Portia de Rossi. Auch wir können uns an deiner strahlenden Frisur nicht sattsehen!

Itsin TV StarsItsin TV Themen