Queen Elizabeth II. ganz anders: Sie ist verrückt nach diesem 80er Jahre Popduo

Königin Elizabeth II. wirkt nach außen hin stets erhaben und würdevoll. Immerhin sitzt sie seit fast 70 Jahren auf dem britischen Thron! Welche Musik die Monarchin wohl privat hört? Hier kommt einem sicherlich zuerst klassische Musik in den Sinn, doch ist leider falsch! Ihr wollt wissen, zu welcher Mucke die Urgroßmutter von George, Charlotte und Louis die Hüften schwingt? Dann passt jetzt gut auf! Der mittlerweile verstorbene Manager des britischen Duos "Wham!", Bryan Morrison, schrieb in seinen Memoiren nämlich über sein Treffen mit der Königin und deren Vorliebe für George Michael und Andrew Ridgeley und meinte: "Zu meinem Erstaunen kannte die Queen all ihre Hits und verbrachte viel Zeit damit, ihre Songs zu hören." Weiter berichtete der Manager in seiner Biografie, dass Elizabeth II. die Band sogar unbedingt kennenlernen wollte. 1985 kam es dann endlich zu einem Meet and Greet. Zudem begrüßte sie auch schon die "Spice Girls" sowie die Queen of Pop Madonna. Ob die Mitglieder des britischen Königshauses wohl den Musikgeschmack der Monarchin teilen? So oder so, ein Klassiker wird wohl im Buckingham Palace jedes Jahr zum Fest der Liebe aufgelegt: Der "Wham!"-Weihnachtshit "Last Christmas". Wer hätte das gedacht?!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 13.10.2019, 00:00 Uhr

Wer hätte gedacht, dass Queen Elizabeth II. auf ein bekanntes Popduo der 80er steht? Wir jedenfalls nicht! Doch die Queen schwingt anscheinend ihr Tanzbein nicht nur zu klassischer Musik, sondern auch zu bekannten Klängen aus dem Radio - auch die Spice Girls traf sie bereits! Hier erfahrt ihr mehr.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: