Der neue James Bond: Wird es "GoT"-Star Richard Madden?

Das Bond-Karussell dreht sich weiter: Für den kommenden „007“-Film ließ sich Daniel Craig zwar noch einmal breitschlagen, obwohl der Schauspieler die Rolle eigentlich nicht mehr übernehmen wollte. Seit Monaten geisterten derweil schon so ziemlich alle britischen Schauspieler durch die Medien, die ihn als James Bond beerben könnten. Doch nun tauchte ein Name erneut auf. Der „Daily Mail“ zufolge steht aktuell der ehemalige „Game of Thrones“-Star Richard Madden hoch im Kurs bei den Verantwortlichen der Agenten-Filme. Zuletzt begeisterte der 32-Jährige besonders in der Serie „Bodyguard“, in der er in die Rolle des Personenschützers schlüpfte. Genau dies soll ihn nun an die Spitze der Kandidatenliste katapultiert haben. Wie die „Daily Mail“ weiter berichtet, soll Madden schon in kürze das Angebot für die Rolle des James Bond erhalten. Ob das stimmt, bleibt abzuwaten, denn immerhin galten schon so einige britische Schauspieler als sichere Nachfolger für Daniel Craig. Darunter auch Tom Hiddleston oder Idris Elba.

David Maciejewski
David Maciejewski
 15.10.2018, 13:05 Uhr

Richard Madden könnte der nächste James Bond werden. Das berichtet zumindest die „Daily Mail“, der zufolge er sich durch seine Rolle in der Serie „Bodyguard“ ausgezeichnet hat. Angeblich soll ihm die Bond-Rolle schon bald angeboten werden. Alles dazu, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: