Siegfried & Roy: Neue Infos zum folgenschweren Unfall von damals

Erinnert ihr euch noch an das Magier-Duo Siegfried und Roy und vor allem an ihren schicksalsreichen Auftritt aus dem Jahr 2003? Damals, am 59. Geburtstag von Roy Horn, wurde der Magier von dem weißen Tiger „Montecore“ auf der Bühne gebissen, schwer verletzt und war danach sogar teils gelähmt. Über 15 Jahre später gab Chris Lawrence, einer der Tierbetreuer des Duos, nun ein Interview und sprach dabei auch über den verhängnisvollen Abend. Dabei gab er seinem früheren Chef Roy die Schuld! Das Management des Duos sowie Roy selbst, begründeten den Angriff damals mit einem Schlaganfall des Magiers, der den weißen Tiger dazu veranlasste, ihn zu packen und von der Bühne zu tragen. Doch die Ärzte halten es für viel wahrscheinlicher, dass der Schlaganfall nach dem Biss auftrat. Und auch die Schilderungen von Lawrence zeichnen ein ganz anderes Bild: „Ich bin mir sicher, dass Roys vernachlässigte Beziehung zu Montecore ein entscheidender Faktor bei dem Angriff war.“ So warf er Roy vor, schon Jahre vor dem Angriff immer weniger Zeit mit den Tieren verbracht zu haben: „Viele der Tierbetreuer hatten das Gefühl, dass Roy die Katzen eher als Requisiten betrachtete und sie nicht für das respektierte, was sie waren.“ Doch auch am Abend selbst gab es Indizien dafür, dass etwas schief laufen könnte. Noch vor dem eigentlichen Trick verhielt sich „Montecore" ungewöhnlich und blieb nicht an seinem Platz. Außerdem beging Roy wohl auch beim Bewegungsablauf des Tricks einen fatalen Fehler und verwirrte somit den weißen Tiger. Lawrence erklärte, er mache sich auch heute noch Vorwürfe, nicht vorzeitig auf die Signale reagiert zu haben. Laut eigener Aussage leidet er seit dem Vorfall unter posttraumatischen Störungen, Albträumen und hat sogar Angst, den Familienhund zu streicheln.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 29. März 2019, 13:34 Uhr

Obwohl der folgenschwere Unfall mit einem weißen Tiger bei einem Auftritt von Siegfried und Roy nun schon über 15 Jahre her ist, gibt es jetzt neue Infos. Der damalige Tierbetreuer des Duos äußerte sich nun zu dem Angriff von damals und gibt dabei Roy selbst die Schuld an dem Unfall. Hier erfahrt ihr alle Details.

Siegfried und Roy: Sie gehören zu den bekanntesten Magiern der Welt

Wer erinnert sich nicht mehr an Siegfried und Roy? Das Magier-Duo mit den berühmten weißen Tigern zählt neben David Copperfield, dem Ex von Topmodel Claudia Schiffer, und Uri Geller immer noch zu den berühmtesten Zauberkünstlern der Welt. Mehr als 25 Millionen Zuschauer sahen ihre Illusionen, unter anderem im berühmten Hotel Mirage. Ganz Las Vegas lag ihnen zu Füßen. Neben dem Titel "Magier des Jahrhunderts“ erhielten sie sogar einen eigenen Kinofilm "The Magic Box - Die Meister der Illusion". Auch privat waren die beiden lange Zeit ein Paar. Nachdem die Beziehung 1998 zerbrach, blieben Siegfried und Roy weiterhin Freunde und arbeiteten gemeinsam an ihren Zaubertricks.

Tiger-Attacke auf Roy Horn: So dramatisch endete die Show 2003

Am 4. Oktober 2003 dann der Schock: Während einer Show anlässlich des 59. Geburtstags von Roy Horn wurde dieser von seinem weißen Tiger "Montecore" in den Hals gebissen und vor den Augen des entsetzten Publikums hinter die Bühne geschleift. Lange Zeit schwebte der Zauberkünstler in Lebensgefahr und litt unter schweren Lähmungserscheinungen. Viele hielten es für ein Wunder, dass Roy die schwere Tiger-Attacke überhaupt überlebte. Kritiker hatten dem Magier-Duo bereits vor dem Vorfall unterstellt, die Gefahr der Raubkatzen zu unterschätzen. Roy hingegen verteidigte seinen Tiger und erklärte, während der Show einen Schlaganfall erlitten zu haben. Sein Tier habe dies gespürt und versucht ihn zu retten. Jedoch halten Ärzte es für wahrscheinlicher, dass der Schlaganfall erst nach dem Biss auftrat.

Tierpfleger Chris Lawrence behauptet: Roy selbst trägt die Schuld an der Tiger-Attacke

Über 15 Jahre später gab Chris Lawrence, einer der Tierbetreuer des Duos, nun ein Interview, in dem er sich zu dem dramatischen Vorfall äußerte. Gegenüber dem "Hollywood Reporter" behauptete er, der wahre Grund des Angriffs sei bewusst vertuscht worden, da es sich um menschliches Versagen gehandelt hätte. Roy selbst trage Schuld an der Attacke. Während ihres Auftritts habe der Magier die einstudierten Bewegungsabläufe kurzerhand abgeändert. "Anstatt mit Montecore wie gewöhnlich im Kreis zu gehen, hat Roy ihn mit seinem Arm zurück in Richtung seines Körpers gedrückt. Das Gesicht des Tigers schaute danach genau auf Horns Bauch, was ihn völlig verwirrt und rebellisch gemacht hat“, so der Tiertrainer. Zudem habe die "vernachlässigte Beziehung zu Montecore" eine entscheidende Rolle beim Angriff gespielt. Es sei der Eindruck entstanden, "dass Roy die Katzen eher als Requisiten betrachtete".  Inzwischen sind die Magier Siegfried und Roy längst im Ruhestand und setzen sich für vom Aussterben bedrohte Tiere ein - besonders für den weißen Tiger.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren:

Steuer-Trick ging schief David Copperfield muss zahlen
Steuer-Trick ging schief David Copperfield muss zahlen
Prince Michael Jackson Ist Marlon Brando der biologische Vater?
Prince Michael Jackson Ist Marlon Brando der biologische Vater?
J.K. Rowling verrät auf Twitter: "Phantastische Tierwesen" wird zur Trilogie
J.K. Rowling verrät auf Twitter: "Phantastische Tierwesen" wird zur Trilogie
J.K. Rowling Neue Storys aus der Welt der Zauberer
J.K. Rowling Neue Storys aus der Welt der Zauberer
Neue Fotos von "Doctor Strange" Benedict Cumberbatch in New York City
Neue Fotos von "Doctor Strange" Benedict Cumberbatch in New York City
Schnell die Kilos purzeln lassen: So machen es die Stars
Schnell die Kilos purzeln lassen: So machen es die Stars
Schock-Nachricht! Naddel liegt im Krankenhaus
Schock-Nachricht! Naddel liegt im Krankenhaus
"Germany’s Next Topmodel" Fans entscheiden über Nachfolgerin für Heidi Klum
"Germany’s Next Topmodel" Fans entscheiden über Nachfolgerin für Heidi Klum
Das erste Mal war mies: Rihanna bereut es!
Das erste Mal war mies: Rihanna bereut es!
Mal wieder ohne! Daniela Katzenberger verzichtet auf MakeUp
Mal wieder ohne! Daniela Katzenberger verzichtet auf MakeUp
Missbrauchsvorürfe gegen David Copperfield Hat der berühmte Magier ein Model sexuell missbraucht?
Missbrauchsvorürfe gegen David Copperfield Hat der berühmte Magier ein Model sexuell missbraucht?
Magier beschuldigt: Missbrauchsvorwürfe gegen David Copperfield
Magier beschuldigt: Missbrauchsvorwürfe gegen David Copperfield
Heimat vor Las Vegas für "Ehrlich Brothers"
Heimat vor Las Vegas für "Ehrlich Brothers"
David Copperfield muss größten Zaubertrick preisgeben
David Copperfield muss größten Zaubertrick preisgeben
50 Jahre "Haare schneiden" Star-Friseur Udo Walz feiert Jubiläum
50 Jahre "Haare schneiden" Star-Friseur Udo Walz feiert Jubiläum
Die schönsten Weihnachtsfilme: Diese Klassiker solltet ihr nicht verpassen - Teil 1
Die schönsten Weihnachtsfilme: Diese Klassiker solltet ihr nicht verpassen - Teil 1
Karl Lagerfeld: Seine Musen trauern öffentlich um ihn!
Karl Lagerfeld: Seine Musen trauern öffentlich um ihn!
Karl Lagerfelds letzte Show: Chanel gedenkt in Paris an den Designer
Karl Lagerfelds letzte Show: Chanel gedenkt in Paris an den Designer
Die Hotels der Stars: Schlafen bei Hugh Jackman & Co. 2/2
Die Hotels der Stars: Schlafen bei Hugh Jackman & Co. 2/2
Claudia Schiffer & Karl Lagerfeld: Supermodel spricht über Erinnerungen an gemeinsame Arbeit
Claudia Schiffer & Karl Lagerfeld: Supermodel spricht über Erinnerungen an gemeinsame Arbeit
Das geschah vor 16 Jahren Siegfried und Roy über Tiger-Attacke
Das geschah vor 16 Jahren Siegfried und Roy über Tiger-Attacke
Stars aus "Angry Birds 2": Sie zeigen ihr Wissen im "Vogel oder nicht Vogel"-Quiz
Stars aus "Angry Birds 2": Sie zeigen ihr Wissen im "Vogel oder nicht Vogel"-Quiz
Zum Weltkindertag 2019: Diese Promis feiern erstmals mit ihrem Nachwuchs
Zum Weltkindertag 2019: Diese Promis feiern erstmals mit ihrem Nachwuchs
Start der Wiesn 2019: Diese Stars sind im Dirndl unterwegs
Start der Wiesn 2019: Diese Stars sind im Dirndl unterwegs