Russell Brand

Russell Brand

Wer den Namen Russell Brand hört, denkt in erster Linie an den Schauspieler und Komiker, der das Kinopublikum mit den Komödien „Nie wieder Sex mit der Ex“ (2008) und „Arthur“ (2011) zum Lachen brachte. Darüber hinaus ist Brand auch als Sänger und Moderator erfolgreich. Der Allrounder wurde als Russel Edward Brand am 4. Juni 1975 im englischen Grays geboren. Seine Karriere begann Mitte der 1990er Jahre, als er für die Serie „Mud“ (1994) vor der Kamera stand. 2001 übernahm er einen Moderatorenjob bei MTV und war parallel dazu als Stand-up-Comedian tätig. Damit war er so erfolgreich, dass er 2006 mit einem British Comedy Award ausgezeichnet wurde. 2008 und 2009 moderierte er die MTV Music Awards. Darüber hinaus ist das Multitalent Mitglied der Band „Infant Sorrow“. Russell Brand machte außerdem durch seine Beziehung zu Katy Perry auf sich aufmerksam. Das Paar, das seit 2009 liiert war, heiratete im Oktober 2010. Nur 13 Monate später gab es seine Trennung bekannt.

10
Artikel
14
Bilder
 Prominent

Ein großer Altersunterschied, ein optisch ungleiches Paar oder eine wilde Liebesbeziehung? Wir zeigen euch jetzt die skurrilsten Promi-Paare der Geschichte und das erste Pärchen könnte nicht ungleicher sein: Tom Cruise und Cher. Ja, tatsächlich! Mehr als 30 Jahre liegt das Techtelmechtel nun schon zurück. Der „Mission Impossible“-Star war blutjung und die heute 73-jährige Diva war damals schon 16 Jahre reifer. Laut „People“-Magazin schwärmte die„Believe“-Sängerin gegenüber der US-amerikanischen Talkmasterin Oprah Winfrey von der Liaison mit dem mittlerweile 57-jährigen Tom Cruise. Und wer hätte gedacht, welche Lady Ryan Reynolds vor Jahren datete? Zwar ist der Hollywood-Schauspieler glücklich mit der Schönheit Blake Lively verheiratet, aber vor Blake war er schon mal verlobt. Die Rede ist nicht von Scarlett Johansson, mit der er von 2008 bis 2011 sogar verheiratet war, sondern es geht um keine Geringere als Sängerin Alanis Morissette. Heidi Klum steht einfach nicht auf den 08/15-Typen und sorgte in der Vergangenheit aufgrund ihrer Partnerwahl immer wieder für Furore. 2014 war das Jahr, in dem die „Germany’s next Topmodel“-Chefin Vito Schnabel kennenlernte. Die Beziehung zu dem amerikanischen Kunsthändler hielt von 2014 bis 2017. Kein Jahr später traf sie auf den gebürtigen Magdeburger und „Tokio Hotel“-Gitarristen Tom Kaulitz. Er ist zwar 16 Jahre jünger als Heidi, aber das Happy End gab es schon 2019, als das Paar sich die ewige Liebe schwor und heiratete. Und wer kann sich noch an dieses skurrile Pärchen erinnern? Katy Perry und Russell Brand liebten es, ihre Verbindung vor dem Blitzlichtgewitter zu zelebrieren. Das ungleiche Duo heiratete 2010 sogar, bis der britische Komiker 2012 per SMS mit dem Superstar Schluss machte. Als wäre das nicht schon schlimm genug für Katy Perry gewesen, lästerte er auch noch über seine Ex in einer seiner Dokumentationen. Ob die Popsängerin ihm wohl mit ihrem neuen Song „Never Worn White“, also „Ich habe nie weiß getragen“, eins auswischen wollte? Oder hat sie die Beziehung zu Russell Brand einfach in ihrem Leben ausradiert? Denn verheiratet war Katy Perry doch bereits. Das scheint aber Schnee von gestern zu sein, denn sie ist jetzt mit Schauspieler Orlando Bloom verlobt und erwartet ihr erstes Kind mit ihm. Und das letzte merkwürdige Paar in diesem Video besteht aus Britney Spears und Colin Farrell. Richtig gehört! Die beiden wurden 2003 in Bars und Clubs knutschend gesichtet, doch der heiße Flirt war nicht von allzu langer Dauer.

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 11.04.2020, 09:00 Uhr

Es gab sie wirklich: Berühmtheiten, die unterschiedlicher nicht sein konnten, die sich aber dennoch liebten. Entweder man hat diese seltsamen Beziehungen vergessen oder gar verdrängt. Erinnert ihr euch beispielsweise noch an Tom Cruise und Cher? Wir zeigen euch in unserem Video die fünf ungewöhnlichsten Promi-Paare der Geschichte. Klickt euch jetzt rein.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Unsere Lieblingsstars sind auf diversen Veranstaltungen, dem roten Teppich und natürlich auch auf Social Media meistens top gestylt und bildhübsch. Kein Wunder, dass es uns Fans schwer fällt, ihr Alter richtig einzuschätzen. Hättet ihr beispielsweise gedacht, dass der "Sheldon Cooper"-Darsteller Jim Parsons, bekannt aus "The Big Bang Theory", bereits 46 Jahre alt ist? Damit ist er nämlich genauso alt wie Andrew Lincoln, den die meisten wohl aus "The Walking Dead" kennen. Wirklich gleich alt, sehen diese zwei aber nicht aus, oder? Genauso ist auch bei Chuck Norris und Michael Gambon. Während sich Chuck Norris als unsterblicher Action-Held einen Namen gemacht hat, spielte Gambon mit Albus Dumbledore in der "Harry Potter"-Reihe wohl seine berühmteste Rolle. Ob es wohl an dessen grauem Haaren liegt, dass wir die beiden 79-Jährigen nicht gleich alt geschätzt hätten? Der frühere "Spiderman"-Star Tobey Maguire wirkt hingegen irgendwie stets genauso alt wie noch zur Zeit seiner Paraderolle damals. Ganz im Gegensatz zu Russell Brand: Der Ex-Mann von Katy Perry sieht trotz seines Fables für Meditation und Yoga irgendwie älter aus als Tobey. Dennoch sind die zwei gleich alt - und zwar 44 Jahre. Bedeutend jünger sind sowohl Selena Gomez als auch Kate Upton mit ihren jeweils 27 Jahren. SelGo wirkt aber, vielleicht auch aufgrund ihrer Disney-Vergangenheit, irgendwie jünger und hat dazu auch noch leicht kindliche Gesichtszüge. Das Model Kate Upton wirkt hingegen deutlich erwachsener - ein Trugschluss! Und auch unsere letzten beiden Promi-Damen haben ein und dasselbe Alter. Während Ariana Grande mit ihrem Markenzeichen, dem Pferdeschwanz stets jünger wirkt als sie es tatsächlich ist, präsentiert sich Rapperin Cardi B freizügiger und älter. Die "I Like It"-Interpretin ist bereits Mutter einer Tochter geworden. Dennoch trennen die beiden 26-Jährigen Musiktalente gerade einmal wenige Monate. Hättet ihr das gedacht?!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 16.11.2019, 13:00 Uhr

Ihr kennt es doch sicher auch: Ihr seht euren Lieblingsstar, hört wie alt er oder sie sein soll und könnt es nicht glauben. Sieht Selena Gomez etwa schon aus wie 27 und damit genauso alt wie Kate Upton? Wir geben euch hier vier weitere Beispiele von Stars, die sich zwar ihr Alter teilen, aber definitiv unterschiedlich alt aussehen. Klickt jetzt für mehr Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Katy Perry
Katy Perry

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. So war es wohl auch bei Katy Perry und ihrem Verlobten Orlando Bloom. Im Gespräch mit Jimmy Kimmel offenbarte die "Swish Swish"-Sängerin, wie sie den Schauspieler zum ersten Mal traf. Und hier spielten Burger spielten tatsächlich eine große Rolle: "Wir kamen uns vor ungefähr drei Jahren durch einen In-N-Out-Burger bei den Golden Globes näher. Er stahl einen von meinem Tisch, ich saß mit Denzel Washington zusammen und er nahm ihn und ich sagte so, 'Warte! Wow, du bist so heiß. Ok, nimm ihn.'" Als Katy den "Fluch der Karibik"-Star später am Abend auf einer Party wieder traf, sprach sie Orlando auf den Burger an. Hier stellte sie folgende Frage: "Wie fühlen sich die Zwiebeln auf deinen Backenzähnen an?" Was für ein Anmachspruch! Doch sie schien damit Erfolg zu haben: Laut Katy sagte Orlando nur "Ich mag dich" und mittlerweile sind die zwei ja sogar verlobt. Auch über die Verlobung selbst sprach die 34-Jährige mit Jimmy Kimmel: "Es war Valentinstag. Es war sehr süß. Wir gingen zum Abendessen, ich dachte, wir schauen uns ein wenig Kunst an nach dem Essen, aber stattdessen fuhren wir zu einem Helikopter. Er hielt in einem Helikopter um meine Hand an. Wir landeten und es war wie bei James Bond, jeder hatte einen Knopf im Ohr und wir beeilten uns. Wir landeten auf einem Hochhausdach und meine ganze Familie war da und all meine Freunde. Er hat es so gut gemacht." Was für eine schöne Geschichte und das alles begann mit einem Burger. Unglaublich! 

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.02.2019, 00:00 Uhr

Was für eine schöne Geschichte: Katy Perry offenbarte nun gegenüber Jimmy Kimmel, dass sie und Orlando Bloom sich damals beim Burger essen kennengelernt haben. Wie genau das erste Aufeinandertreffen genau ablief und wie der Heiratsantrag von Orlando Bloom aussah, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Lady Gaga
Lady Gaga

Gibt’s etwa einen neuen Song von Lady Gaga? Die Sängerin hat vier Noten auf ihren Arm stechen lassen. Wer jetzt denkt, die Noten deuten auf einen der berühmten Hits der „Shallow“-Sängerin hin, der irrt sich. Die 32-Jährige ließ sich ihren Namen tätowieren. Bei den Noten handelt es sich um die Töne G, A, G und A - also GAGA. Wie passend! Doch sie ist nicht die Einzige, die sich ihren Künstlernamen unter der Haut verewigen ließ. Wer jetzt direkt an ihren Verlobten Cristian Carino denkt, der ein identisches Tattoo am Arm trägt, irrt erneut. Denn: Lady Gagas Manager Bobby Campbell trägt nun seine lukrative Künstlerin Lady Gaga in Notenform am Körper. Für das Gesangswunder sprang bei der Tattoo-Session allerdings direkt noch ein zweites Werk raus: Gleichzeitig ließ sich die New Yorkerin auch noch eine Rose mitten über den Rücken stechen sowie die Worte „La Vie en Rose“. Sie spielt damit auf den Hit der französischen Sängerin Édith Piaf an, der in ihrem Oscar-nominierten Schauspieldebütfilm „A Star Is Born“ eine wichtige Rolle spielt. Zu ihrem großflächigen Tattoo schrieb Mother Monster, wie ihre Fans sie nennen: „Schönen Valentinstag! Ein Toast auf mein Tattoo ‚La Vie en Rose’ von Winter Stone. Meine Wirbelsäule ist jetzt eine Rose.“ Das ist doch mal eine ungewöhnliche Art, den Valentinstag zu feiern. Typisch Lady Gaga eben!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 15.02.2019, 00:00 Uhr

Lady Gaga hat sich gleich zwei neue Tattoos stechen lassen. Eines davon ist ein Partnertattoo. Doch nicht ihr Verlobter trägt die gleiche Körperkunst auf der Haut, sondern ihr Manager! Was geht da zwischen den beiden? Erfahrt jetzt mehr dazu!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Jai Brooks
 13.10.2016, 00:00 Uhr

Diese Stars wurden auf eine miese Art und Weise abserviert - per SMS. Heutzutage finden das viele schon normal, schnell eine Kurznachricht zu schicken, um Schluss zu machen. Nett ist es aber immer noch nicht. Wir zeigen euch in diesem Beitrag, welche Stars via SMS abserviert wurden.

„it's in TV“-Stars
 Prominent
 07.10.2016, 00:00 Uhr

Am Anfang sind die Gefühle groß, die Schmetterlinge im Bauch flippen vor Glück aus, aber am Ende ist es nur noch der Schmerz, der mit der Tinte unter der Haut bleibt. Wir zeigen euch, was passiert, wenn sich die Stars im Liebeswahn ein Tattoo stechen lassen. Ob es auch die gescheiterten Beziehungen der Prominenten überlebt hat? Das erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars