Ryan Phillippe

Reese Witherspoon, Eiskalte Engel, Hollywood, Schauspielerin, Teeniefilm, Sarah Michelle Gellar, Traumpaar, Serie, sebastian, Ehe, JAKE GYLLENHAAL, OSCAR-NOMINIERUNG
Ryan Phillippe
5
Videos
8
Bilder

News zu Ryan Phillippe:

Trotz der gescheiterten Ehe mit Ryan Phillippe sind die Eltern von Deacon und Ava immer für ihre gemeinsamen Kinder da. Und Mama Reese war auch nicht ganz so lange allein. Die schöne US-Amerikanerin war zwischen 2007 und 2009 sogar mit Hollywood-Hottie Jake Gyllenhaal liiert. Auch ihn lernte sie, wie ihren Ex-Mann, am Set kennen. Jobtechnisch hatte die gebürtige Südstaatlerin - mit ihrem Oscar für "Walk The Line" in der Tasche - freie Auswahl für ihre Rollen und drehte zwischen 2005 und 2010 sieben Filme. Seit 2011 ist Witherspoon auch privat endlich wieder glücklich. Sie heiratete den Schauspielagenten Jim Toth. Das Paar besiegelte seine Liebe 2012 mit einem gemeinsamen Kind.Mit dem Film "Der große Trip - Wild" feierte die 43-Jährige nicht nur große Erfolge, sondern erhielt 2015 auch ihre zweite Oscar-Nominierung. In dem Selbstfindungs-Streifen nach wahrern Bege-benheiten spielt sie eine ehemalige Drogenabhängige, die auf dem "Pacific Crest Trail" den Tod ihrer Mutter verarbeitet. Seit 2017 ist Reese Witherspoon auch in einer umjubelten TV-Serie zu sehen: In "Big Little Lies" ergatterte sie neben Nicole Kidman, Shailene Woodley und Laura Dern eine der Hauptrollen. In der Serie geht es um Geheimnisse und einen mysteriösen Todesfall in der wohlhabenden Gesellschaft im verschlafenen Küstenort Monterey. Die zweite Staffel der Erfolgsserie soll voraussichtlich noch 2019 ausgestrahlt werden. In der Fortsetzung der TV-Reihe wird die Oscarpreisträgerin gemeinsam mit ihrem Vorbild Meryl Streep zu sehen sein. Reese Witherspoon gab schon in der Vergangenheit an, dass Streeps Performance in "Sophies Entscheidung" 1982 die beste Darbietung einer weiblich Schauspielerin aller Zeiten gewesen sei. Umso mehr muss sie sich gefreut haben, neben der Grande Dame Hollywoods spielen zu dürfen. Reese Witherspoon ist also auch nach mehr also 20 Jahren noch big im Business. Wusstet ihr eigentlich, dass die Hollywood-Schauspielerin als Kind vier Jahre lang in Wiesbaden lebte? Ihr Vater war dort als Militärarzt stationiert. Zudem ist die erfolgreiche Dreifach-Mama direkte Nachfahrin von John Witherspoon, einem der Unterzeichner der US-amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. Wir gratulieren nochmal ganz herzlich zum 43. Geburtstag, liebe Reese!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 22.03.2019, 15:17 Uhr

Reese Witherspoon feiert heute, am 22. März 2019, ihren 43. Geburtstag. Doch für den Hollywood-Star ist damit noch längst nicht Schluss als Schauspielerin. Während sie in den 2000ern einige Erfolge, wie beispielsweise in "Natürlich Blond" feierte, ist sie heute noch immer big im Business als Star der Serie "Big Little Lies". Mehr zu ihrem weiteren Werdegang gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Reese Witherspoon ist seit 20 Jahren Hollywoods Darling. Kaum zu glauben, aber die Schauspielerin feiert heute, am 22. März, schon ihren 43. Geburtstag. Anlässlich dieses Feiertages werfen wir einen Blick auf die Highlights ihrer Karriere. In den 90ern wurde die Schauspielerin über Nacht zum Star. Ausschlaggebend dafür waren Filme wie "Pleasantville", wo sie an der Seite von Tobey Maguire spielte. Auch der Teeniefilm "Eiskalte Engel", in dem sie neben Sarah Michelle Gellar und Ryan Phillippe zu sehen war, war ein voller Erfolg. Während der Dreharbeiten fand Reese in Co-Star Ryan Phillippe auch ihre große Liebe. Fortan gingen die beiden Schauspieler gemeinsame Wege. 1999 heiratete das Traumpaar und bekam insgesamt zwei Kinder. Ava und Deacon sehen ihrer Mutter und ihrem Vater dabei auch noch verdammt ähnlich, oder? Beruflich ging es für die sympathische Blondine Anfang der 2000er steil bergauf. 2001 wurde auch der letze Kinogänger auf Witherspoon aufmerksam, als sie erstmals in ihre ikonische Rolle der Elle Woods in "Natürlich blond" schlüpfte. Zwei Jahre später verkörperte der Hollywood-Star die Rolle ebenfalls in der Fortsetzung. Die Story wurde sogar am New Yorker Broadway als Musical aufgeführt und die heute 43-Jährige erhielt sogar ihre zweite "Golden Globe"-Nominierung. Ein dritter Teil soll voraussichtlich 2020 in die Kinos kommen. Doch damit nicht genug. In den Herzen ihrer Fans wird die 1,56 Meter große Reese Witherspoon bestimmt noch lange die ambitionierte Südstaatlerin aus der Romanze "Sweet Home Alabama" bleiben. Gut und gerne kann man jedoch sagen, dass 2005 IHR Jahr war. Mit dem Biopic über Johnny Cash, "Walk The Line", in dem Reese Witherspoon neben Joaquin Phoenix die Sängerin June Carter verkörperte, sang und spielte das heutige Geburtstagskind so herausragend, dass sie mit Preisen nur so überschüttet wurde - Oscar inklusive! Wer den Film noch nicht gesehen hat: Ein absolutes Muss! Doch mit dem beruflichen Erfolg kippte leider ihr Privatleben. Die Familienidylle zerbrach 2007. Trotz der Scheidung schafften Reese und ihr Ex Ryan es jedoch, freundschaftlich miteinander umzugehen. Das Paar hatte sich am 21. Geburtstag von Reese Witherspoon kennengelernt.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 22.03.2019, 15:08 Uhr

Reese Witherspoon feiert heute, am 22. März 2019, ihren 43. Geburtstag. Nicht nur einen steilen Karrierestart hat die Schasupielerin hingelegt, auch nach ihrem Oscar-Gewinn ging es weiter bergauf. Mehr zu ihrem privaten, aber auch ihrem beruflichen Werdegang. erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Wow, wir hätten ihn fast nicht erkannt! Hollywood Schauspieler Ryan Phillippe hat sich einen steinharten Body antrainiert. Mega hot! Kaum zu glauben, aber der mittlerweile 43-Jährige ist sogar noch heißer, als in seinem Kinofilm „Eiskalte Engel“ aus dem Jahr 1999. Das finden auch seine Fans, die fleißig dieses Pic kommentieren. „So ein sexy Mann“ schreibt ein Follower, und ein weiterer meint: „Wow! Plötzlich unglaublich heiß!“. Da wird wohl auch der Schnee bald schmelzen. Der Ex-Mann von Reese Witherspoon ist wieder top in Form und das, obwohl er erst im Juli bei einem Familienausflug einen schweren Unfall erlitt und am Bein operiert werden musste. Dem Schnappschuss zufolge ist der „Shooter“-Star aber wieder vollständig genesen. Gerne mehr von solchen Pics!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 28.12.2017, 13:11 Uhr

Erst im Juli hatte Schauspieler Ryan Phillippe noch einen Unfall, bei dem er sich das Bein brach. Nun ist er wieder topfit und präsentiert sich so heiß wie nie auf Instagram und das zur Freude seiner Fans, denn die lieben den Schnappschuss. Ihr wollt wissen, wie krass der „Eiskalte Engel“-Star heute aussieht? Dann schaut hier mal rein!

„it's in TV“-Stars
Ava Phillippe
Ava Phillippe
 24.02.2016, 12:14 Uhr

Sebastian bekommt seinen Nachfolger. Sein Name ist Taylor John Smith und bekannt aus „Insidous Chapter 3“ oder der „ABC“-Serie „American Crime“. NBC hatte einen Piloten für eine Serienfortsetzung des einstigen Erfolgsfilms „Eiskalte Engel“ in Auftrag gegeben. So langsam kommt also Fahrt in die Produktion. Noch in Verhandlung befindet sich jedoch Sarah Michelle Gellar, die eventuell wieder ihre Rolle der Kathryn einnehmen könnte. Die Serie spielt 15 Jahre nach den Ereignissen des Kinofilms. In der Realität sind die Kinder des einstigen Hollywood-Traumpärchen Witherspoon/Phillippe auch schon groß geworden. Die älteste Tochter Ava ist mittlerweile 16 Jahre und ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten, wie man auf „instagram“ Bildern sehen kann.

„it's in TV“-Stars
 22.10.2015, 11:09 Uhr

Es war damals der Teenie-Film schlechthin - „Eiskalte Engel“. Ryan Phillippe spielte darin den arroganten Privatschüler Sebastian, der durch seine Liebe zu Annette im Film eine Wandlung durchlebt. Die gesponnenen Intrigen von Stiefschwester Kathryn kosteten Sebastian schließlich jedoch das Leben. Jetzt soll es dennoch weitergehen mit der Geschichte. 16 Jahre später soll in einer Serienfortsetzung der Sohn von Sebastian und Annette im Mittelpunkt der Handlung stehen. Der amerikanische TV-Sender NBC orderte nun ein Drehbuch für eine Pilotfolge. Der Sprössling des Filmliebespaares von einst soll 16 Jahre alt sein und wegen eines Tagebuchs auf die dramatische Familienhistorie aufmerksam werden. Wie einst 1999, soll Regisseur Roger Kumble das Zepter für das Serien-Sequel übernehmen. Ob der Cast neu besetzt wird oder ob wirklich Sarah Michelle Gellar und Reese Witherspoon in ihre alten Rollen zurückkehren, ist bislang unbekannt.

„it's in TV“-Stars