„Sunrise Avenue“-Frontmann Samu Haber und der lange Weg zum Erfolg

Samu Haber

Name: Samu Haber
Geburtsdatum und -ort: 02. April 1976 in Helsinki, Finnland
Sternzeichen: Widder
Größe: 1,93m
Partnerin: Vivianne Raudsepp (unklar, ob noch zusammen)
 

Seit mehr als 20 Jahren im Geschäft: Samu Haber verfolgte früh seinen Traum 

Der Sänger Samu Haber ist Frontman der erfolgreichen finnischen Band "Sunrise Avenue". 2013 löste er Rea Garvey als Jurymitglied bei "The Voice of Germany" ab. Sein Vater stammt aus Deutschland, Samu Haber selbst wurde aber in Helsinki geboren. Er hat zwei Geschwister und ist Fan der finnischen Eishockeymannschaft Helsingfors IFK. Seit mehr als 20 Jahren ist Samu bereits im Musikgeschäft tätig. Im Jahr 1992 gründete der gebürtige Finne zusammen mit Jan Hohenthal die Band "Sunrise", einen Vorläufer des Bandprojekts "Sunrise Avenue".

2011 bekam die Band den Namen, der sie weltbekannt machen sollte: "Sunrise Avenue"

Nach Auftritten in Pubs und bei kleineren Festivals zog es den Sänger und Songwriter Samu Haber 1998 nach Spanien. Dort blieb er vier Jahre lang, um sich als Musiker weiterzuentwickeln. Zurück in der Heimat startete Samu dann voll durch. 2001 wurde der Bandname in "Sunrise Avenue" geändert. Neben Raul Ruutu ist Haber jetzt das einzige ursprüngliche Bandmitglied der "Sunrise"-Crew. Zwar klappte es mit dem ersten Album erst 2006, danach gab es für die sympathischen Finnen jedoch kein Halten mehr.

"The Voice of Germany" und "Die Band": Samu Haber ist im TV gern gesehen

Das Werk "On the Way to Wonderland" von Sunrise Avenue schaffte es auf Platz 2 der Albumcharts in Finnland, Platz 1 in Griechenland, die Top 10 in Österreich und Schweden und die Top 20 in Deutschland. Im Sommer 2012 nahm Samu Haber dann zusammen mit der Band "Follow Your Instinct" die Single "No Matter What They Say" auf. Heute ist Samu in ganz Europa mit seiner Band "Sunrise Avenue" und der Mischung aus Pop und Rock erfolgreich. Zu den größten Erfolgen der Band zählen die Hits "Hollywood Hills" und "Fairytale Gone Bad". Die Songs schreibt Samu übrigens alle selbst. 2013 saß er bei der dritten Staffel von "The Voice of Germany" neben Nena, Max Herre und "The BossHoss" in der Jury. 2015 pausierte er bei "The Voice" um sich seiner eigenen ProSieben-Casting-Show "Die Band" zu widmen, kehrte dann 2016 und 2017 aber wieder zu "The Voice" zurück. Privat ist der blonde Sänger seit einigen Jahren an das 14 Jahre jüngere Model Vivianne Raudsepp vergeben. Jedoch machen bereits seit langer Zeit Trennungsgerüchte die Runde. 2018 wurde berichtet, der Sänger habe sich verlobt. Mit wem, ist nicht bekannt.
 

Drei spannende Fakten über Samu Haber, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✓ Samus Spitzname ist "Half German SuperMan"
✓ Für ein Kinderkrankenhaus in Helsinki versteigerte er für 10.000 Euro ein Meet & Greet mit "Sunrise Avenue" sowie eine seiner Gitarren
✓ Seine erste große Liebe aus Kindertagen hieß Thea

 
11
Videos
7
Artikel
2
Bilder

News zu Samu Haber:

Samu Haber
Samu Haber

"Sunrise Avenue" hat sich getrennt! Diese traurige Nachricht verkündete die Band nun zumindest auf einer Pressekonferenz, die unter anderem auf YouTube live übertragen wurde. Fans der Musikgruppe, zu der unter anderem Ex "The Voice"-Jurymitglied Samu Haber gehört, hofften zuvor eigentlich auf die Ankündigung eines neuen Albums oder neuer Tour-Termine. Die zahlreichen Zuschauer vor Ort und im YouTube-Live-Chat haben definitiv nicht mit einer solchen Schock-Botschaft gerechnet. Sichtlich gerührt erklärte Haber: "Zusammen mit den Jungs haben wir beschlossen, aufzuhören. Das ist eine große Entscheidung, die wir selbst noch nicht in Gänze verstanden haben". Doch die Jungs haben sich den Schritt laut eigener Aussage gut überlegt. Für alle Fans der Band gibt es immerhin noch einen schönen Wermutstropfen: "Sunrise Avenue" hat mit "Thank You For Everything" einen letzten Abschiedssong veröffentlicht, in dem sie sich bei all ihren langjährigen Weggefährten bedanken und sich von ihnen verabschieden. Was die einzelnen Musiker künftig geplant haben, ist währenddessen noch unklar. Doch eines ist gewiss: Die Jungs von "Sunrise Avenue" werden bitterlich vermisst!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.12.2019, 16:28 Uhr

"Sunrise Avenue" hat sich aufgelöst! Diese schreckliche Neuigkeit verkündete Band-Mitglied Samu Haber nun auf einer Pressekonferenz. Die Fans vor Ort und im Netz waren selbstverständlich am Boden zerstört. Doch es gibt auch eine gute Neuigkeit: Die Jungs haben noch einen letzten Song zusammen veröffentlicht. Alle weiteren Details gibt es hier.

„it's in TV“-Stars

Schlechte Nachrichten für alle Fans von "The Voice" - vor allem aber für die Anhänger von Yvonne Catterfeld. Die "Für dich"-Sängerin hängt ihren Job als Coach in der Castingshow an den Nagel und macht ihren legendären roten Sessel frei. Auf Instagram schrieb die 39-Jährige: "Ich habe es geliebt, als Coach für andere da zu sein, sie zu fördern, Potential zu entdecken, aber es ging auch über das normale Maß hinaus und ich war immer da für alle, die es in Anspruch nahmen. Die Arbeit als Coach hat mich selbst inspiriert und meine eigene Leidenschaft an der Musik geweckt." Genau deshalb will sich Yvonne jetzt wieder auf sich konzentrieren und auch wieder neue Songs schreiben. Als Schauspielerin bleibt sie zudem der Serie "Wolfsland" erhalten und - kleiner Trost für die Fans der Castingshow - auch bei "The Voice Senior" ist Catterfeld weiterhin mit am Start. Trotzdem scheint es, als würde die Jury von "The Voice of Germany" langsam zerbrechen. Erst vor ein paar Wochen verkündete Team Fanta, also Michi Beck und Smudo, das Ende in der Show. Auch Yvonne Catterfelds Fans zeigten sich auf Insta erschüttert. Einer schrieb: "Jetzt gibt es keinen Grund mehr, ‚The Voice" zu gucken." Ein anderer ist sich dagegen sicher: "Wir werden dich vermissen. Du bist nicht ersetzbar." Bisher hat ProSieben auch noch keinen Ersatz bekanntgegeben, wir sind aber schon sehr gespannt.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 07.05.2019, 09:49 Uhr

In der nächsten Staffel "The Voice of Germany" wird auch Yvonne Catterfeld nicht dabei sein. Erst vor wenigen Wochen verkündete Team Fanta sein Aus in der erfolgreichen Castingshow. Warum Yvonne künftig als Coach nicht mehr dabei ist und ob es bereits Nachfolger gibt, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Samu Haber
Samu Haber

Bei der erfolgreichen Castingshow „The Voice of Germany“ gehört er zu den absoluten Lieblingen: der 41-jährige Samu Haber lässt die Herzen vieler Fans höher schlagen. Wir haben fünf spannende Fakten über den hübschen Finnen, die ihr vielleicht bisher noch nicht wusstet.
Fakt Nummer 1: Samu wurde im April 1976 zwar in Helsinki geboren, sein Vater ist aber Deutscher. Das erklärt auch sein etwas holpriges Deutsch, mit dem er immer wieder das ein oder andere sympathische Fettnäpfchen mitnimmt. Kürzlich wollte er Kandidatin Luana nach ihrer Performance zu „Morgens immer müde“ dafür begeistern, in sein Team zu kommen. Und so fing der Coach an, etwas von einer „Morgenlatte“ zu faseln, meinte damit zwar nur einen Kaffee mit Milch, doch die Zuschauer im Studio dachten an etwas ganz anderes! Ups!
Fakt Nummer 2: Seine vier Lebensphilosophien hat er sich als Tattoo auf seinem Körper verewigen lassen. „Dream like a Child“, „Follow your heart“, „Be Honest“ und „Work hard“!
Hobbys hat Samu neben der Musik übrigens auch - Fakt 3: Er ist leidenschaftlicher Fan der finnischen Eishockeymannschaft. Bis zu seinem 14. Lebensjahr hat er sogar selbst gespielt.
Weiter geht’s mit Samus Musikgeschmack - und Fakt Nummer 4: seine Vorbilder sind eigentlich die Rocker von Bon Jovi - in den „Blind Auditions“ behauptete er aber kürzlich, dass er Schlager lieben würde. Das Musikantenstadl sei dabei sein absolutes Lieblingsprogramm. Ah soooo!
Und hier kommt Fakt Nummer 5, den ihr noch nicht über Samu Haber wusstet: Er liebt Pasta mit Lachs Curry und trinkt am liebsten einen leckeren Rotwein dazu! Verrückt - dabei sind die Finnen doch eigentlich eher für ihre Liebe zum Apfelwein bekannt. Der heißt auf Finnisch witzigerweise „Siideri“. Na dann mal: Kippis, Samu! Das heißt übrigens „Prost“!

Regina Fürst
Regina Fürst
 21.11.2018, 16:56 Uhr

Wir sind jetzt mal mutig und behaupten: Er ist der begehrteste Finne der Welt! Zwar ist Samu Haber, Frontmann der Band „Sunrise Avenue“, angeblich vom Markt – schwärmen dürfen wir aber immer noch. Wer „The Voice of Germany“ verfolgt hat, der weiß: Der Sänger ist für jeden Spaß zu haben. Und genau so abenteuerlich wie die TV-Stunden, die die Zuschauer mit ihm verbringen durften, gestaltet sich auch die Vita des Blondschopfs. Wir haben für euch ein paar interessante Fakten über das Nordlicht vorbereitet.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Na, wer hat Angst vorm „Kelly-Mann“? Wie ihr ja wisst, startet am 18. Oktober 2018 endlich die neue Staffel von „The Voice of Germany“. Während "Sunrise Avenue"-Schnuckelchen Samu Haber eine Jury-Pause einlegt, nimmt für ihn Sänger Paddy Kelly auf dem berühmten roten Stuhl Platz. Doch der Neuzugang ist gefährlich und es scheint fast so, als hätten die anderen Coaches - Mark Forster, Yvonne Catterfeld sowie Smudo und Michi Beck - etwas Schiss vor dem 40-jährigen Musiker. Und so erklärten die Hip-Hop-Urgesteine Smudo und Michi Beck von „Die Fantastischen Vier“: „Michael Patrick hat ein erstaunliches, fast enzyklopädienhaftes Musikwissen, was ihn als Konkurrent natürlich gefährlich macht.“ Auch die „Für dich“-Sängerin Yvonne Catterfeld hat eine hohe Meinung von Paddy: „Er ist, glaube ich, mit Abstand der erfolgreichste und erfahrenste Künstler von uns.“ Mark Forster kennt ihn schon etwas länger und weiß: „Paddy ist als 'der Neue' natürlich erstmal gefährlich, weil ich ihn als Coach noch nicht so richtig einschätzen kann.“ Wenige Wochen vor dem Start von „The Voice of Germany“ zeigte sich Paddy Kelly übrigens bereits verdammt selbstsicher. Er behauptet: „Der Pokal ist hiermit reserviert!“ Wir sind gespannt, wie sich „der Neue“ schlagen wird. Den 18. Oktober haben wir uns auf jeden Fall schon dick im Kalender markiert!

Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 22.09.2018, 02:44 Uhr
Der Starttermin steht bereits fest! Am 18. Oktober 2018 beginnt die neue Staffel von "The Voice of Germany". Während "Sunrise Avenue"-Schnuckelchen Samu Haber eine Jury-Pause einlegt, nimmt für ihn Sänger Paddy Kelly auf dem berühmten roten Stuhl Platz. Doch der Neuzugang ist gefährlich, wissen auch die anderen Coaches Mark Forster, Yvonne Catterfeld sowie Smudo und Michi Beck.
„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Samu Haber
Samu Haber

Verlobt? Ok - aber mit wem? Es ist die absolute Knaller-News! Der ehemalige „The Voice of Germany“-Schnuckel Samu Haber soll sich verlobt haben. Das hat ihm jetzt eine offensichtlich pfiffige finnische Redakteurin der Zeitung „Ilta-Sanomat“ bei einem Interview entlockt. Sie entdeckte einen auffälligen Ring am Finger des „Sunrise Avenue“-Sängers und sprach ihn auf eine Verlobung an. Denn: In Finnland ist es wohl üblich, dass BEIDE Partner einen Verlobungsring tragen. Fakt ist: Der 42-Jährige dementierte nicht, verriet aber, wie gewohnt, keine Details - weder zur geplanten Hochzeit noch zur künftigen Braut. Unklar ist nämlich vor allem, mit wem sich der hübsche Blondschopf nun so plötzlich verlobt hat! Als erstes kommt uns natürlich Habers langjährige Freundin, das Model Vivianne Raudsepp, in den Sinn. Doch erst im Juni 2017 hieß es, das Paar sei bereits länger getrennt. Insider sollen der „OK!“ allerdings schon damals geflüstert haben: „Spätestens, wenn Samu nach dem ganzen Stress wieder relaxt ist, kommt wieder die Sehnsucht. Die Frau gehört zu ihm.“ Schon länger galt der beliebte Finne als Burn-out-gefährdet und soll sich deshalb auch von der Castingshow „The Voice of Germany“ als Juror verabschiedet haben. Gibt es nun das große Liebescomeback von Samu und Vivianne? Wir sind gespannt und gratulieren zur Verlobung! Was für Neuigkeiten! Alter Schwede… äh…alter Finne!

Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
und
Mag Pytlik
Mag Pytlik
 22.09.2018, 02:44 Uhr

Was für eine Überraschung! Der ehemalige "The Voice of Germany"-Juror Samu Haber soll sich verlobt haben. Eigentlich galt der 42-Jährige bislang als einer der begehrtesten Junggesellen Europas, denn von seiner langjährigen Freundin, dem Model Vivianne Raudsepp, trennte sich der hübsche Finne im Juni 2017. Eine neue Frau an der Seite des "Sunrise Avenue"-Sängers war bisher nicht bekannt, doch bereits in der Vergangenheit hielt der sympathische Blondschopf sein Privatleben stets unter Verschluss.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das kann ja was werden! Am 17. August startet bei uns in Deutschland die neue Staffel von „Promi Big Brother“! Die ersten Promis, die sich ins Haus wagen, wurden jetzt bestätigt. Mit dabei sind unter anderem der DSDS-Gewinner aus dem Jahr 2017 Alphonso Williams, die dauernackte YouTuberin Katja Krasavice oder auch die „Marienhof“-Darstellerin Nicole Belstler-Boettcher. Im Gespräch, aber noch nicht bestätigt, sind außerdem: „Die Wollnys“-Mama Silvia Wollny oder auch der ehemalige „Bachelor“ Oliver Sanne. Doch nicht nur bei uns in Deutschland ist „Promi Big Brother“ ein echter Hit! Das Promi-Format ist in insgesamt 15 weiteren Ländern erfolgreich - wie zum Beispiel Australien, Bulgarien, Dänemark, Mexiko, Ungarn, Belgien und auch den Niederlanden. Selbst die Finnen sind große Fans, dort heißt das Format allerdings „Julkkis Big Brother“. Und auch, wenn sich das viele Fans und Finnen vielleicht wünschen würden: Der „Sunrise Avenue“-Frontmann Samu Haber hat bisher nicht mitgemacht. Aber wer weiß, was die Zukunft bringt! Besonders interessant sind dagegen die Kandidaten der britischen Version, die sich „Celebrity Big Brother“ nennt. Die nächste Staffel startet hier bereits am 16. August - also einen Tag früher als bei uns. Mit dabei sind zum Beispiel das ehemalige „Take That“-Mitglied Mark Owen oder auch das sehr offenherzige Model Katie Price. Sie war bereits 2015 eine der prominenten Bewohner des TV-Hauses. Und spätestens hier wird klar, was für eine gute Staffel „Promi Big Brother“ unverzichtbar ist: eine „Dame“ mit großen Möpsen, die gerne mal blankzieht. Und die haben wir bei uns mit YouTuberin Katja Krasavice ja auch erfolgreich gefunden! Ja dann äh kann’s ja losgehen, oder?!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 10.08.2018, 16:34 Uhr

In Deutschland aber auch in 15 weiteren Ländern ist das TV-Format „Promi Big Brother“ ein Riesenerfolg. Für unsere Stars geht es ab dem 17. August 2018 in eine neue Runde, erste Kandidaten wurden bereits bekannt gegeben. Doch auch in England startet schon bald die nächste Staffel. Mehr erfahrt ihr in unserem Video.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen