Samu Haber
Samu Haber

Samu Haber verkündet Ende von "Sunrise Avenue"

"Sunrise Avenue" hat sich getrennt! Diese traurige Nachricht verkündete die Band nun zumindest auf einer Pressekonferenz, die unter anderem auf YouTube live übertragen wurde. Fans der Musikgruppe, zu der unter anderem Ex "The Voice"-Jurymitglied Samu Haber gehört, hofften zuvor eigentlich auf die Ankündigung eines neuen Albums oder neuer Tour-Termine. Die zahlreichen Zuschauer vor Ort und im YouTube-Live-Chat haben definitiv nicht mit einer solchen Schock-Botschaft gerechnet. Sichtlich gerührt erklärte Haber: "Zusammen mit den Jungs haben wir beschlossen, aufzuhören. Das ist eine große Entscheidung, die wir selbst noch nicht in Gänze verstanden haben". Doch die Jungs haben sich den Schritt laut eigener Aussage gut überlegt. Für alle Fans der Band gibt es immerhin noch einen schönen Wermutstropfen: "Sunrise Avenue" hat mit "Thank You For Everything" einen letzten Abschiedssong veröffentlicht, in dem sie sich bei all ihren langjährigen Weggefährten bedanken und sich von ihnen verabschieden. Was die einzelnen Musiker künftig geplant haben, ist währenddessen noch unklar. Doch eines ist gewiss: Die Jungs von "Sunrise Avenue" werden bitterlich vermisst!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.12.2019, 16:28 Uhr

"Sunrise Avenue" hat sich aufgelöst! Diese schreckliche Neuigkeit verkündete Band-Mitglied Samu Haber nun auf einer Pressekonferenz. Die Fans vor Ort und im Netz waren selbstverständlich am Boden zerstört. Doch es gibt auch eine gute Neuigkeit: Die Jungs haben noch einen letzten Song zusammen veröffentlicht. Alle weiteren Details gibt es hier.

„Sunrise Avenue“-Aus: Die Band um Frontmann Samu Haber 

in August lud Frontmann Samu Haber alle zu sich ein, jetzt ist es beschlossene Sache: „Sunrise Avenue“ trennt sich. Die Erfolgsband gab nun in Helsinki eine Pressekonferenz, um die traurigen Neuigkeiten zu verkünden. Fans müssen jedoch nicht ab sofort auf ihre Lieblings-Gruppe verzichten. Schließlich werden die Jungs im kommenden Jahr noch auf Tour gehen und auch einen Abschiedssong lieferten sie gleich mit.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Samu "Hapa" Haber (@hapahaber) am

Mit „Thank You For Everything“ verabschiedet & bedankt sich „Sunrise Avenue“ bei den Fans 

Mit der Verkündung scheinen nicht alle gerechnet zu haben. Schließlich freuten sich unter der Ankündigung der Konferenz Fans noch und hofften unter anderem auf neue Musik. Andere wiederum schienen bereits zu erahnen, dass sich die Zeit der Band allmählich dem Ende zuneigt. Doch was bleibt, sind nicht nur liebevolle Erinnerungen, sondern auch ein neuer Song: Mit „Thank You For Everything“ und einem dazugehörigen Musikvideo verabschieden und bedanken sich die Musiker mit Blick auf verschiedene Momente ihrer Karriere. Zudem wird die Band 2020 noch auf ihre große „The Final Tour“ gehen. „Wir werden da mit einem dankbaren und mutigen Herzen rausgehen und jede einzelne verdammte Sekunde davon genießen“, schrieb Samu unter anderem zu einem Gruppenfoto. Wer jetzt einmal mehr Lust bekommen hat, in den Genuss ihrer Songs zu kommen, der kann sich ihr neues und letztes Werk „Thank You For Everything“ hier anhören. 

★ Ihr glaubt Samu Haber zu kennen? Dann testet im unten stehenden Video euer Fan-Wissen. Kanntest ihr alle fünf Fakten bereits? ★

Bei der erfolgreichen Castingshow „The Voice of Germany“ gehört er zu den absoluten Lieblingen: der 41-jährige Samu Haber lässt die Herzen vieler Fans höher schlagen. Wir haben fünf spannende Fakten über den hübschen Finnen, die ihr vielleicht bisher noch nicht wusstet.
Fakt Nummer 1: Samu wurde im April 1976 zwar in Helsinki geboren, sein Vater ist aber Deutscher. Das erklärt auch sein etwas holpriges Deutsch, mit dem er immer wieder das ein oder andere sympathische Fettnäpfchen mitnimmt. Kürzlich wollte er Kandidatin Luana nach ihrer Performance zu „Morgens immer müde“ dafür begeistern, in sein Team zu kommen. Und so fing der Coach an, etwas von einer „Morgenlatte“ zu faseln, meinte damit zwar nur einen Kaffee mit Milch, doch die Zuschauer im Studio dachten an etwas ganz anderes! Ups!
Fakt Nummer 2: Seine vier Lebensphilosophien hat er sich als Tattoo auf seinem Körper verewigen lassen. „Dream like a Child“, „Follow your heart“, „Be Honest“ und „Work hard“!
Hobbys hat Samu neben der Musik übrigens auch - Fakt 3: Er ist leidenschaftlicher Fan der finnischen Eishockeymannschaft. Bis zu seinem 14. Lebensjahr hat er sogar selbst gespielt.
Weiter geht’s mit Samus Musikgeschmack - und Fakt Nummer 4: seine Vorbilder sind eigentlich die Rocker von Bon Jovi - in den „Blind Auditions“ behauptete er aber kürzlich, dass er Schlager lieben würde. Das Musikantenstadl sei dabei sein absolutes Lieblingsprogramm. Ah soooo!
Und hier kommt Fakt Nummer 5, den ihr noch nicht über Samu Haber wusstet: Er liebt Pasta mit Lachs Curry und trinkt am liebsten einen leckeren Rotwein dazu! Verrückt - dabei sind die Finnen doch eigentlich eher für ihre Liebe zum Apfelwein bekannt. Der heißt auf Finnisch witzigerweise „Siideri“. Na dann mal: Kippis, Samu! Das heißt übrigens „Prost“!

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: